IKEA Schweiz setzt auf Geschlechtergerechtigkeit

29.09.2015 |  Von  |  News  | 
IKEA Schweiz setzt auf Geschlechtergerechtigkeit
Jetzt bewerten!

Das weltweit führende Zertifizierungssystem für Gleichstellung, EDGE (Economic Dividends for Gender Equality), hat die Richtlinien, Praktiken und Zahlen von IKEA Schweiz in fünf unterschiedlichen Bereichen geprüft. Daraufhin erhielt IKEA Schweiz als erstes Unternehmen weltweit die höchste Zertifizierungsstufe des EDGE-Systems: «Lead».

IKEA möchte einen besseren Alltag für die vielen Menschen schaffen – dies schliesst die Mitarbeitenden des Unternehmens auf der ganzen Welt ein. IKEA Schweiz engagiert sich bei ihren 3000 Mitarbeitenden seit Jahren für Geschlechtergerechtigkeit. «Die EDGE-Zertifizierung ermöglicht uns, zu prüfen, ob wir unseren Anspruch bezüglich Gleichbehandlung von Männern und Frauen bei IKEA tatsächlich erfüllen», erklärt Simona Scarpaleggia, CEO bei IKEA Schweiz.

Weiterlesen

Neue iPhones ab dem 9. Oktober erhältlich

29.09.2015 |  Von  |  News  | 
Neue iPhones ab dem 9. Oktober erhältlich
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Ab dem 9. Oktober kommen die neuen Smartphones in über 40 Ländern – darunter auch die Schweiz – auf den Markt. Bis zum Jahresende werden die neuen iPhones in mehr als 130 Ländern verfügbar sein.

„Die Verkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind phänomenal gewesen und übertreffen sämtliche früheren Verkaufsergebnisse an einem ersten Wochenende in der Geschichte von Apple“, sagt Tim Cook, CEO von Apple. „Das Feedback der Kunden ist unglaublich und sie lieben 3D Touch und Live Photos. Wir können es kaum erwarten, am 9. Oktober den Kunden iPhone 6s und iPhone 6s Plus in noch mehr Ländern anzubieten.“

Weiterlesen

Connections garantieren keine Top-Karriere

29.09.2015 |  Von  |  News  | 
Connections garantieren keine Top-Karriere
Jetzt bewerten!

Wer die richtigen Verbindungen in der Unternehmenswelt hat, steigt zwar schnell auf, macht aber langfristig keine so gute Karriere. 

Das gilt jedenfalls für Coaches in der National Football League (NFL), wie eine britisch-amerikanische Untersuchung von Coaching-Karrieren gezeigt hat.

Weiterlesen

Analyse: Rot-Grün stimmt im Nationalrat pro Gewerkschaftspolitik  

25.09.2015 |  Von  |  News  | 
Analyse: Rot-Grün stimmt im Nationalrat pro Gewerkschaftspolitik  
1 (20%)
2 Bewertung(en)

SEV und syndicom haben das Stimmverhalten der Nationalrätinnen und Nationalräte auswerten lassen. Ergebnis: SP, Grüne und Grünliberale stimmen im Nationalrat am häufigsten so ab, wie es der Haltung der beiden Gewerkschaften entspricht. Die SVP-Nationalräte rangieren praktisch geschlossen am Ende des Rankings.

Die beiden Gewerkschaften SEV und syndicom haben die Berner Kommunikationsagentur Border Crossing AG beauftragt, das Verhalten aller Nationalräte und Nationalrätinnen in bestimmten Abstimmungen der letzten vier Jahre auszuwerten.

Weiterlesen

Zahlungsmoral sinkt bei Übersee-Unternehmen

25.09.2015 |  Von  |  News  | 
Zahlungsmoral sinkt bei Übersee-Unternehmen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In Amerika ist die Zahlungsmoral schlecht. Laut den befragten Unternehmen waren am Ende der Zahlungsfrist immer noch 49 % der Auslands- und 45 % der Inlandsforderungen unbezahlt. Das geht aus dem aktuellen Zahlungsmoralbarometer des Kreditversicherers Atradius hervor. Für die Studie wurden mehr als 800 Unternehmen in Brasilien, Kanada, Mexiko und den Vereinigten Staaten zum Zahlungsverhalten ihrer Kunden im In- und Ausland befragt.

Die Zahlungsmoral auf dem Doppelkontinent ist damit momentan schlechter als in Europa. Zum Vergleich: Bei europäischen Firmen waren zuletzt 35 % der Auslandsforderungen und 40 % der Inlandsforderungen am Fälligkeitstag noch offen.

Weiterlesen

Schweizer Immobilienpreise setzen Höhenflug fort

25.09.2015 |  Von  |  News  | 
Schweizer Immobilienpreise setzen Höhenflug fort
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Dem Schweizer Immobilienanlagemarkt geht es wieder besser. Die Marktakteure blicken wieder leicht optimistisch nach vorne.

Dies sind die Erkenntnisse einer Studie des Beratungsunternehmens KPMG. Für den Stimmungsumschwung bei den befragten Immobilienexperten verantwortlich war die Loslösung des Frankens vom Euro durch die Schweizerische Nationalbank und die Einführung von Negativzinsen. „Dank den kontinuierlichen Mietzinseinnahmen haben Immobilieninvestments als Anlagealternative nochmals an Attraktivität gewonnen“, sagt Ulrich Prien, Leiter Immobilien bei KPMG Schweiz.

Weiterlesen

Karrieremesse für Ingenieure: advanceING am 20.10. in Zürich

24.09.2015 |  Von  |  News  | 
Karrieremesse für Ingenieure: advanceING am 20.10. in Zürich
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Es ist der einzige Schweizer Karriere- und Weiterbildungstag für Ingenieure und Techniker: Am 20. Oktober findet zum dritten Mal in Zürich die advanceING statt. Diesmal unter dem Motto „Ingenieurgeist trifft Karriere“.

Das Besondere an der Messe ist, dass sie sich sowohl an Berufseinsteiger als auch an Professionals richtet. Als branchenübergreifende Plattform bietet die advanceING Kontakte zu attraktiven Arbeitgebern mit rund 1’000 Vakanzen sowie individuelle Beratung zu Weiterbildung, Arbeitsrecht und Laufbahnplanung. Highlights 2015 sind die Sternstunden mit ESA-Astronaut Hans Schlegel und die exklusive Präsentation der aktuellen Salärstudie von Swiss Engineering STV.

Weiterlesen

Globus reduziert Konzernzentrale um 60 Stellen

24.09.2015 |  Von  |  News  | 
Globus reduziert Konzernzentrale um 60 Stellen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Globus AG hat entschieden, ihre Zentrale in Spreitenbach zu restrukturieren und dabei ca. 60 der 400 Vollzeit-Arbeitsplätze abzubauen. Eine zentrale Ursache für diese Änderungen ist das herausfordernde wirtschaftliche Umfeld im Non-Food-Detailhandel. Um den gekündigten Mitarbeitern entgegenzukommen, wird ein grosszügig gestalteter Sozialplan angewendet.

Der Stellenabbau verläuft nach Möglichkeit über natürliche Fluktuation und vorzeitige Pensionierungen. Dennoch wird es aller Voraussicht nach etwa 40 Entlassungen geben. Den betroffenen Mitarbeitern wird nach Möglichkeit eine Weiterbeschäftigung an anderer Stelle innerhalb der Migros-Gruppe angeboten.

Weiterlesen

Das sind die besten Schweizer Arbeitgeber

24.09.2015 |  Von  |  News  | 
Das sind die besten Schweizer Arbeitgeber
3.3 (65%)
4 Bewertung(en)

Zum 15. Mal wurde in Zürich der Swiss Arbeitgeber Award verliehen. Die Sieger der vier Kategorien kommen aus ganz unterschiedlichen Branchen. Das beweist, dass Mitarbeiterzufriedenheit und -engagement nicht von der Tätigkeit und der Berufsgruppe abhängig sind.

27’252 Mitarbeitende aus 118 Unternehmen haben in der grössten Mitarbeiterbefragung der Schweiz ihren eigenen Arbeitgeber bewertet. Sie beantworteten 55 Fragen zu zentralen Aspekten ihrer Arbeitssituation und bewerteten Arbeitsinhalt, Strukturen und Abläufe, Zusammenarbeit, Umgang mit Veränderungen, Führung durch die Vorgesetzten, Mitarbeiterförderung, Vergütungssysteme und anderes mehr.

Weiterlesen

VW-Krise: Schweizer verlieren Millionen

24.09.2015 |  Von  |  News  | 
VW-Krise: Schweizer verlieren Millionen
Jetzt bewerten!

VW steckt wegen manipulierter Abgaswerte in einer handfesten Krise. Das lässt auch Schweizer Anleger nicht kalt.

Zwischen Montagmorgen und Mittwochmittag summierten sich die Verluste für Schweizer VW-Anleger auf 156 Millionen Franken. Der Börsenwert des VW-Konzerns sackte in der gleichen Zeit um über 25 Milliarden Euro ab. Rund 1,3 Prozent der Stamm- und Vorzugsaktien von VW sind gemäss dem Datenanbieter «Bloomberg» in Schweizer Hand.

Weiterlesen