Selbstmanagement

Schluss mit dem Dodo-Verhalten: Darum brauchen wir eine neue Leistungskultur

Kennen Sie Dodos? Das waren grosse, ziemlich schwerfällige Laufvögel, die auf Mauritius lebten – und nichts so wirklich gut konnten. Schnell rennen war nicht so ihr Ding, geschweige denn fliegen. Sie frassen mit Vorliebe vergorene Beeren und genossen nichtsahnend und fröhlich beschwipst ihr Dasein. Bis holländische Seefahrer auf Mauritius landeten und feststellten, dass der Dodo zwar bescheiden schmeckte – dafür jedoch einfach eingesammelt und zu Dauerfleisch für die Heimreise verarbeitet werden konnte.

Weiterlesen

Fitnesstraining in der freien Natur – Vorteile des Freilufttrainings

Jede Art von körperlicher Ertüchtigung ist gut und stärkt Ihr Immunsystem. Wenn Sie aber die freie Natur als Ausübungsort wählen, dann profitieren Sie in doppelter Hinsicht. Fitnesstraining in der freien Natur bedeutet für Sie mehr Energie durch Freisetzung von Endorphinen. Die körperliche und geistige Gesundheit wird forciert und Ihr Schlaf verbessert sich bereits nach wenigen Bewegungseinheiten merklich. Sie dürfen auch nicht den sozialen Aspekt ausser Acht lassen.

Weiterlesen

Hilf ihnen, denn sie tun nicht, was sie wissen! Selbstsabotage-Programm Inkonsequenz

Das Gegenteil von Konsequenz ist Inkonsequenz, was bedeutet, dass wir zwar die Zeit, Fähigkeit oder sonstige erforderliche Ressourcen haben, aber trotzdem nicht handeln. Keine Frage, dass dieses Verhalten – zumindest kurzfristig – sehr bequem ist. Tatsächlich begegnet einem dieses widersinnige Phänomen überall: Egal, ob es darum geht, etwas anzufangen oder aufzuhören. Ob es unseren Charakter oder unsere Lebensumstände betrifft. Das Berufs- oder Privatleben. Mehr Geld und weniger Alkohol.

Weiterlesen

Mit diesen 3 Tipps Stress am Arbeitsplatz vermeiden

Stress im Job ist keine Seltenheit mehr, oftmals lässt sich dieser aber mit den passenden Tipps vermeiden. Stress ist nicht gerade gesundheitsfördernd, das sollte jeden bewusst sein. Im schlimmsten Fall führt der dauerhafte Stress sogar zu einer Berufsunfähigkeit. Die Wartezimmer der Ärzte füllen sich derweil mit Arbeitnehmern, welche an Depressionen, Burn Out oder anderen auf Stress zurückzuführenden Krankheiten leiden.

Weiterlesen

Drei Quicktipps gegen den Stress im Büro

Wir leben in einer schnelllebigen Zeit. Die Digitalisierung hat zwar viele Vorteile mit sich gebracht, gleichzeitig ist aber auch die Erwartungshaltung damit ins Unermessliche gestiegen. Kaum jemand akzeptiert beispielsweise heute noch Wartezeiten, wenn er sich mit einer Frage an ein Unternehmen wendet. Für die Mitarbeiter bedeutet das vor allem eines: Stress. Diese drei Quicktipps helfen dabei, um im hektischen Alltag schnell wieder runterzukommen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});