Besucher informierten sich zum Thema Cyber-Security

18.10.2019 |  Von  |  Neue Medien, News, Web  | 

Lüneburg. Die Lüneburger Polizei registrierte im Jahr 2018 rund 4.000 Fälle mit Bezug zur Kriminalität im Internet. Am 17. Oktober 2019 informierten sich im repräsentativen Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg ungefähr 600 interessierte Besucherinnen und Besucher über das Thema Cybersicherheit.

Die Veranstaltung, die Teil einer landesweiten Kampagne des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport ist, fand unter Beteiligung der Polizeidirektion Lüneburg sowie weiterer Spezialisten und Institutionen statt

Weiterlesen

tutti.ch setzt sich gegen betrügerische „Money Mule“-Inserate ein

21.08.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Finanzen, News, Web  | 

Das Kleinanzeigen-Portal tutti.ch engagiert sich gemeinsam mit der Polizei in einer Präventionskampagne gegen betrügerische „Money Mule“-Inserate, welche mit vermeintlich einfachen Verdienstmöglichkeiten Nutzer für kriminelle Taten anlocken.

Seit Juni 2019 hat tutti.ch dabei zwei nachgeahmte „Money Mule“-Inserate selber auf die Plattform gestellt. Resultat: Über 130 Personen haben sich bisher auf die falschen Inserate gemeldet – tutti.ch klärt die Nutzer jeweils auf und weist auf die Risiken hin.

Weiterlesen

UK: Regierung setzt auf Influencer gegen Piraterie

20.08.2019 |  Von  |  News, Recht, Web  | 

Eine von Influencern mit Unterstützung der britischen Regierung gestartete Kampagne soll Online-Piraterie bekämpfen und legale Quellen für mediale Inhalte bewerben.

Der erfolgreiche YouTuber Caspar Lee repräsentiert die Aktion „Get It Right From A Genuine Site“ und ruft seine mehr als 2,9 Mio. Instagram-Follower zur Unterstützung von kreativen Produzenten auf.

Weiterlesen

Kanton Zürich: Ransomware-Angriffe richten grossen Schaden an

29.07.2019 |  Von  |  Digitalisierung, News, Web  | 

Die Kantonspolizei Zürich beobachtet seit Mai einen Anstieg von Ransomware-Fällen im Kanton Zürich. Dabei besteht für die Betroffenen aufgrund der Verschlüsselung von Daten grosses Schadenspotenzial.

Seit Mai stellt die Kantonspolizei Zürich eine Zunahme von Ransomware-Fällen im Kanton Zürich fest. Die verwendete Malware – wie zum Beispiel LockerGoga, Ryuk oder aktuell MegaCortex – richten bei KMUs und Grossunternehmen grossen finanziellen Schaden an. Die Ransomware verschlüsselt Computer und legt ganze IT-Systeme lahm.

Weiterlesen

Betrug im Netz – Polizeikorps der Schweiz und SKP starten Präventionskampagne

17.06.2019 |  Von  |  Handel, News, Web  | 

Die Polizeikorps der Schweiz und die Schweizerische Kriminalprävention (SKP) starten eine koordinierte Kampagne zur Prävention von Cyberbetrug unter dem Motto „Und Sie? Hätten Sie ja gesagt?“.

Am Montag, 17. Juni lancieren die vier Schweizer Polizeikonkordate (RBT, PKNW, ZPKK, Ostpol), die Kantons- und die Stadtpolizei Zürich sowie die Schweizerische Kriminalprävention (SKP) eine interkantonal koordinierte Präventionskampagne, um die Bevölkerung auf die potenziellen Risiken im Internet aufmerksam zu machen.

Weiterlesen