Wie kann Arbeit glücklich machen?

12.11.2019 |  Von  |  Allgemein, Arbeitsmarkt, Bildung  | 
feature post image for Wie kann Arbeit glücklich machen?
Wie kann Arbeit glücklich machen?
Jetzt bewerten!

Draußen ist es dunkel und kalt, das Bett ist warm und kuschelig. Ein harter Kampf am Morgen gegen einen unfairen Gegner: Ein weiches Bett. Was würde man nicht dafür geben, noch liegenbleiben zu können. Doch die Arbeit ruft. Zuerst ertönt sie als Wecker und später, nach dem Aufstehen, als Adrenalinstoß. Der Tag beginnt.

Man wird gebraucht und tut alles, um seine Umgebung nicht zu enttäuschen. Das Gefühl, die Firma liefe nicht ohne die eigene Person, macht glücklich. Es vermittelt einen eigenen Wert, macht stolz und liefert die Begründung dafür, dass man nicht umsonst auf der Welt ist, sondern ein wichtiges Rädchen im Getriebe.

Weiterlesen

Neuer Name: HTW Chur heisst jetzt Fachhochschule Graubünden

03.09.2019 |  Von  |  Bildung, News  | 
Neuer Name: HTW Chur heisst jetzt Fachhochschule Graubünden
Jetzt bewerten!

Die im Dezember 2018 durch den Bundesrat gesprochene beitragsrechtliche Anerkennung per 1. Januar 2020 ermöglichte die Vorbereitungen für die selbstständige FH Graubünden.

Heute erhielt die künftige achte öffentlich-rechtliche Fachhochschule ihren neuen Namen und Marktauftritt. Als Taufpate wirkten Dr. Jon Domenic Parolini, Regierungspräsident des Kantons Graubünden, und als Taufpatin Brigitta M. Gadient, Hochschulratspräsidentin der FH Graubünden.

Weiterlesen

Routinearbeit: Weiterbildung bleibt auf der Strecke

20.08.2019 |  Von  |  Bildung, News  | 
Routinearbeit: Weiterbildung bleibt auf der Strecke
Jetzt bewerten!

Beschäftigte mit Tätigkeiten, die zu einem grossen Teil durch moderne Technologien ersetzt werden könnten, nehmen seltener an beruflicher Weiterbildung teil als Beschäftigte, deren Tätigkeiten ein geringeres Risiko aufweisen, durch Computer ersetzt zu werden.

Das geht aus einer neuen Studie des Nürnberger Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) hervor.

Weiterlesen

LinkedIn: Diese vier Trends kennzeichnen die Arbeitswelt von morgen

21.02.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Bildung, News, Selbstmanagement  | 
LinkedIn: Diese vier Trends kennzeichnen die Arbeitswelt von morgen
Jetzt bewerten!

In seinem vor Kurzem veröffentlichten Global Talent Trends Report beschreibt LinkedIn, das weltweit grösste soziale Netzwerk für berufliche Kontakte, vier Trends, die im Jahr 2019 weltweit im Fokus stehen: Flexibles Arbeiten, Transparenz bei Gehältern, Soft Skills und ein besserer Schutz vor Belästigung und Diskriminierung am Arbeitsplatz.

Diese Trends basieren auf einer Umfrage* unter weltweit mehr als 5.000 Personalverantwortlichen, die mit LinkedIn Analysen verglichen wurden.

Weiterlesen

Technologiewechsel: Opacc übergibt Business Notebooks an Schule Rothenburg

12.02.2019 |  Von  |  Bildung, News, Technologie  | 
Technologiewechsel: Opacc übergibt Business Notebooks an Schule Rothenburg
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Luzerner Software-Hersteller gibt aufgrund eines Technologiewechsels alle noch intakten Notebooks an die Schule Rothenburg weiter. Dort werden die Notebooks nach den Fasnachtsferien erstmals eingesetzt.

Opacc ist im letzten Herbst von Kriens nach Rothenburg umgezogen. Vor dem Umzug wurden die 130 Mitarbeitenden mit neuer Hardware ausgestattet. Die neue Technologie ermöglicht allen, überall im Haus flexibel zu arbeiten.

Weiterlesen

Berufsmesse Zürich: Tausende Jugendliche erkunden die Berufswelt

20.11.2018 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Bildung, News  | 
Berufsmesse Zürich: Tausende Jugendliche erkunden die Berufswelt
Jetzt bewerten!

Die Berufsmesse Zürich 2018 ist eröffnet. Schon früh fanden sich heute Morgen Hunderte von Schulklassen in den Messehallen ein. An der Eröffnungsfeier sprach der Jugendforscher Robin Samuel über die Erwartungen der Digital Natives an die Arbeitswelt.

Nicht nur Tausende Oberstufenschülerinnen und -schülern zog es heute Morgen an die Berufsmesse Zürich.

Weiterlesen

Neue und veränderte Berufe auf der Berufsmesse Zürich entdecken

15.11.2018 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Bildung, News  | 
Neue und veränderte Berufe auf der Berufsmesse Zürich entdecken
Jetzt bewerten!

Ein Jugendlicher, der sich heute für einen Lehrberuf entscheiden soll, steht vor ganz anderen Herausforderungen als noch vor wenigen Jahren. Wie verändert sich ein Beruf im Zuge der Digitalisierung? Hat der Beruf auch längerfristig Zukunft?

Mit der Präsentation von 240 Lehrberufen und zahlreichen Weiterbildungsmöglichkeiten ist die Berufsmesse Zürich vom 20. bis 24. November 2018 in der Messe Zürich der ideale Treffpunkt für Berufswahl, Grund- und Weiterbildung.

Weiterlesen

Winterthur präsentiert sich bei Festivalreihe „Zürich meets San Francisco“

01.11.2018 |  Von  |  Bildung, Events, News  | 
Winterthur präsentiert sich bei Festivalreihe „Zürich meets San Francisco“
Jetzt bewerten!

Die Festivalreihe „Zürich meets San Francisco“ war für die Delegation aus Winterthur ein Erfolg. Mit der Durchführung einer Veranstaltung zum Thema praxisorientierte Bildung erzeugte House of Winterthur viel Aufmerksamkeit seitens namhafter kalifornischer ICT-Unternehmen. Die Beteiligung stärkt das internationale und das nationale Netzwerk weiter.

Die Festivalreihe „Zürich meets your City“ ist ein Projekt des Integrierten Standort- und Destinationsmarketing (ISDM) von Stadt und Kanton Zürich sowie Zürich Tourismus. Der Event unter Beteiligung einer hochrangigen Delegation mit Regierungsrätin Carmen Walker Späh, der Zürcher Stadtpräsidentin Corine Mauch und dem Winterthurer Stadtpräsidenten Michael Künzle fand vom 20.-26. Oktober 2018 – nach den Gastspielen in New York, London und Hong Kong – zum vierten Mal statt, dieses Mal in der amerikanischen Westküstenstadt San Francisco.

Weiterlesen

NAB Regionalstudie 2018: Mehr Flexibilität und neue Berufsprofile im Kanton Aargau

NAB Regionalstudie 2018: Mehr Flexibilität und neue Berufsprofile im Kanton Aargau
Jetzt bewerten!

Der Kanton Aargau bietet im Schweizer Vergleich nach wie vor sehr attraktive Rahmenbedingungen für Unternehmen. Dieses attraktive Wirtschaftsumfeld beinhaltet auch die Offenheit in der Begegnung mit neuen Arbeitsformen und Technologien.

Die NAB Regionalstudie zeigt, dass sich der Aargau beim Wandel der Arbeitswelt im Mittelfeld befindet, die regionalen Unterschiede jedoch nicht sehr ausgeprägt sind. Sowohl Teilzeitarbeit als auch andere flexible Arbeitsformen wie Job-Sharing oder Telearbeit sind im Aargau so verbreitet wie in der restlichen Schweiz.

Weiterlesen

Lehrstelle gesucht? So können sich Schüler von Ausbildungsbetrieben finden lassen

19.10.2018 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Bildung, News  | 
Lehrstelle gesucht? So können sich Schüler von Ausbildungsbetrieben finden lassen
Jetzt bewerten!

Die Suche nach einem passenden Ausbildungsplatz und der sich daran anschliessende Bewerbungsprozess kann mühsam sein und lange dauern. Doch es gibt Tipps und Tricks, wie ausbildungsinteressierte Schülerinnen und Schüler den Spiess umdrehen und sich von Ausbildungsbetrieben finden lassen können.

Ein Überblick über drei häufig genutzte Suchkanäle von Personalern.

Weiterlesen