Author Archive

Grosse Herausforderungen für Schweizer Asset Management

18.02.2016 |  Von  |  Studien  | 
Grosse Herausforderungen für Schweizer Asset Management
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Asset Management in der Schweiz steht vor grossen Herausforderungen – und das trotz hoher Kompetenzzuschreibung, aussichtsreicher Marke und ansprechender Performance.

So sind Selbstbewusstsein und Optimismus der Anbieter zwar stark ausgeprägt. Andererseits geht das Vertrauen der Investoren in die Branche zunehmend zurück. Zudem fehlen echte Alleinstellungsmerkmale/USP und das aktuelle Stärken-/Schwächen-Profil im Schweizer Asset Management entspricht nur eingeschränkt den Schlüsselerfordernissen der Branche.

Weiterlesen

Wenn der Chef ethisch unethisch wird

18.02.2016 |  Von  |  Studien  | 
Wenn der Chef ethisch unethisch wird
Jetzt bewerten!

Wenn Chefs Geschäftsentscheidungen nach ethischen Kriterien trifft, kann dies für die Mitarbeiter unangenehm werden. Darauf weisen Ergebnisse einer Studie der Michigan State University hin.

Die Ursache: Ethisches Verhalten führt zu mentaler Erschöpfung und bewirkt ein Phänomen namens „Moral Licensing“. Die Führungskraft glaubt dann, sie habe durch ihre gute Tat einen moralischen Freibrief für schlechtes Verhalten erworben. Unternehmen können aber bei beiden Auslösern gegensteuern, so die Wissenschaftler.

Weiterlesen

bike to work 2016: Mitmachen und gewinnen!

18.02.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
bike to work 2016: Mitmachen und gewinnen!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Für das Velo als Nahverkehrsmittel sprechen viele Vorteile. So setzen zahlreiche Betriebe auch in diesem Jahr auf bike to work, um ihre Mitarbeitenden zum Velofahren zu motivieren.

bike to work fordert Betriebe und Verwaltungen auf, bei der Aktion teilzunehmen und damit ein Zeichen für eine nachhaltige und zukunftsweisende Mobilität zu setzen. Motto: Gemeinsam gegen Stau und für eine bessere Lebensqualität!

Weiterlesen

Swiss ICT Symposium 2016: Referatsideen gesucht

16.02.2016 |  Von  |  Neue Medien, News  | 
Swiss ICT Symposium 2016: Referatsideen gesucht
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Experten aus Wirtschaft, Forschung und Politik haben die Gelegenheit, eine exklusive Gruppe von IT-Führungskräften anzusprechen: als Referent am renommierten Swiss ICT Symposium. swissICT, der grösste Verband der Schweizer ICT-Branche, ruft dazu auf, jetzt Referatsideen zum Thema „Digitale Revolution – are you ready?“ einzureichen.

Aspekte wie Industrie 4.0, Internet of Things, Robotik, Künstliche Intelligenz, Self-driving Cars, Cloud und Big Data werden öffentlich und kontrovers diskutiert. Deshalb stehen unterschiedliche Fragen im Zentrum: Welche Visionen zum Thema „Digitale Revolution“ sind für die Schweiz und die Schweizer ICT relevant? Welche Chancen gibt es? Welche Folgen hat die digitale Revolution technisch, sozial, ökonomisch, rechtlich und politisch?

Weiterlesen

11. Swiss Business-IT-Servicemanagement & Sourcing Forum

13.02.2016 |  Von  |  News  |  1 Kommentar
11. Swiss Business-IT-Servicemanagement & Sourcing Forum
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Das 11. Swiss Business-IT-Servicemanagement & Sourcing Forum findet am 15. März 2016 im Technopark Zürich statt. Best Practices von ABB Schweiz, Pizolbahnen AG, Tamedia AG, TMM Groupe und weiteren vermitteln dem Anwender Einblick in aktuelle Entwicklungen und IT-Strategiethemen.

Veranstaltet wird der Event von der IT-Trend-Eventagentur CON.ECT Eventmanagement GmbH in Kooperation mit der HDSV (Helpdesk und Servicecenter Vereinigung Schweiz), dem itSMF Austria und itSMF Schweiz unter der Beteiligung von Miguel Jimenez, Präsident des HDSV (Bank Julius Bär & Co. AG).

Weiterlesen

Auszeichnung für Solothurner Landmaschinenmechaniker

13.02.2016 |  Von  |  News  | 
Auszeichnung für Solothurner Landmaschinenmechaniker
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der junge Landmaschinen- und Baumaschinenmechaniker EFZ Maurice Häner hat sich an den Schweizer Berufsmeisterschaften (SwissSkills Competitions) als Bester durchgesetzt.

Als Belohnung für diese herausragende Leistung überreichte Debrunner Acifer, Generalsponsor von SwissSkills, ihm die Autoschlüssel für den Schweizermeister Audi A1, der ihm während eines Jahres zur freien Fahrt zur Verfügung steht.

Weiterlesen

KMU-Nachfolge Schweiz: 320’000 Arbeitsplätze betroffen

13.02.2016 |  Von  |  Studien  | 
KMU-Nachfolge Schweiz: 320’000 Arbeitsplätze betroffen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Von der Nachfolgeproblematik bei Schweizer KMU sind in den nächsten 5 Jahren rund 320’000 Arbeitsplätze betroffen. Aktuell stehen in der Schweiz 71’447 KMU vor einer offenen Nachfolgeregelung. Dies entspricht einen Anteil vom 13.7 Prozent aller kleinen und mittelgrossen Unternehmungen.

Besonders viele betroffene Angestellte arbeiten in Unternehmens- und Steuerberatungen (32’000 Mitarbeitende), im Grosshandel (30’000 Mitarbeitende), in Handwerksbetrieben (29’000 Mitarbeitende) sowie im Einzelhandel (26’000 Mitarbeitende).

Weiterlesen

CeBIT 2016: Journalismus in Zeiten von Big Data

12.02.2016 |  Von  |  Neue Medien  | 
CeBIT 2016: Journalismus in Zeiten von Big Data
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Journalismus ist in Zeiten von Big Data in mancherlei Hinsicht einfacher geworden, aus anderer Perspektive jedoch erheblich komplexer. Die gewaltigen Informationsmengen wollen erst einmal gesichtet, ausgewertet und strukturiert werden.

Im Forschungsprojekt „News-Stream“ entwickeln das Fraunhofer IAIS und Neofonie zusammen mit Deutsche Welle und dpa neue Recherche- und Analysetools: Mit wenigen Klicks können Journalisten tausende Inhalte aus Videoplattformen, RSS-Feeds, Medienarchiven oder sozialen Medien auf dem Bildschirm thematisch bündeln und sich in Echtzeit über aktuelle Ereignisse informieren. Auf der CeBIT stellen die News-Stream-Experten erste Ergebnisse und Anwendungsbeispiele vor.

Weiterlesen

Trend zum Fernstudium setzt sich fort

12.02.2016 |  Von  |  Bildung, News  | 
Trend zum Fernstudium setzt sich fort
Jetzt bewerten!

Fernstudien stossen mehr und mehr auf Anklang. Das zeigen die Studierendenzahlen der FernUni Schweiz im Frühjahrssemester 2016.

257 Studierende werden dieses Wochenende ihre Ausbildung mit Schwerpunkt Recht, Wirtschaft, Psychologie oder Geschichte bei der FernUni Schweiz beginnen.

Weiterlesen

Samsung präsentiert neue Business-Displays

11.02.2016 |  Von  |  News  | 
Samsung präsentiert neue Business-Displays
Jetzt bewerten!

Auf der internationalen Fachmesse „Integrated Systems Europe“ (ISE) in Amsterdam stellt Samsung zwischen dem 9. und 12. Februar 2016 sein aktuelles Digital Signage und Display Solutions Portfolio vor.

Unter dem Motto „Taking Innovation to the Next Level“ präsentiert das Unternehmen seine neuesten Displays, die speziell für den Business-Einsatz wie im Verkauf, in Hotels, Besprechungsräumen und ähnlichen Bereichen entwickelt wurden. An Samsungs bislang grösstem Messestand erleben Besucher beeindruckende Innovationen im Grossformat auf einer Gesamtfläche von 1’415 m².

Weiterlesen