06 Januar 2016

Tom Capital baut seine Research Kompetenz aus

Seit Januar 2016 verstärkt Mark James Thompson, ein amerikanisch-schweizer Doppelbürger, die Tom Capital AG. Thompson hält drei Master Titel und schliesst derzeit seine Doktorarbeit zum Thema Wert von Patenten bei börsenkotierten Firmen am KOF der ETH in Zürich ab. Er ist ein erfahrener Researcher, spricht fünf Sprachen und arbeitete zuletzt beim Schweizerischen Patentamt. Am 1. Oktober hat Dr. Tomasz Orpiszewski, Finanzökonom und Chartered Financial Analyst, als Fixed-Income Analyst bei Tom Capital begonnen. Er wechselt vom European Stability Mechanism in Luxembourg nach Zürich. Im Frühling haben bereits Dr. Jan-Alexander Posth und Dr. Wolfgang von Hessling von der SIX, respektive UBS zu Tom Capital ins Asset Management gewechselt.

Weiterlesen

London erhält eine Anwaltskanzlei für Whistleblower

Phillips & Cohen LLP, die führende Anwaltskanzlei für Whistleblower, hat eine Niederlassung in London eröffnet, als Teil ihres konsequenten Engagements für Whistleblower kompetente und erfahrene Rechtsvertretung weltweit zur Verfügung zu stellen. Die Kanzlei hat den internationalen Whistleblower vertreten, der die höchste Zuschlagsumme von der US-amerikanischen Börsenaufsicht US Securities Exchange Commission (SEC) - mehr als 32 Millionen USD - erhielt, und die Anwälte der Kanzlei vertreten viele weitere Whistleblower-Mandanten in Grossbritannien und international.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});