24 August 2016

Finma nimmt Petrobras-Banken unter die Lupe

Kommenden Monat beginnen die Ermittlungen im Rahmen des Enforcement-Verfahrens gegen die Tessiner Bank PKB sowie mindestens eine weitere Bank wegen Schmiergeldzahlungen um den brasilianischen Petrobras-Konzern. Das zeigen Recherchen von "Handelszeitung" und "Le Temps". Die Bank PKB sei im Juli über den konkreten Start dieses Verfahrens informiert worden. Bis anhin hat die Finanzmarktaufsicht Finma vier solche Verfahren gegen Schweizer Banken eröffnet, wobei jenes gegen die Bank BSI bereits eingestellt worden ist. Aus dem Umfeld der Finma sei zu erfahren, dass die Zahl der Enforcement-Verfahren bald weiter zunehmen könnte, schreibt die Zeitung.

Weiterlesen

Prof. Dr. Margit Mönnecke wird neue HSR-Rektorin

Die renommierte HSR Hochschule für Technik Rapperswil hat eine neue Rektorin. Der Hochschulrat wählte Prof. Dr.-Ing. Margit Mönnecke an die Spitze der Einrichtung. Die künftige Rektorin tritt zum 1. März 2017 die Nachfolge von Prof. Dr. Hermann Mettler an, der zu diesem Zeitpunkt in den Ruhestand gehen wird. Margit Mönnecke ist bislang Prorektorin der HSR gewesen. In dieser Funktion war sie seit 2011 für den Leistungsbereich Ausbildung an der HSR zuständig und führte auch das International Relations Office. Sie hat ausserdem die Fachhochschule Ostschweiz (FHO) in der Masterkommission für den Master of Science in Engineering vertreten.

Weiterlesen

„joiz“ – Aus für den Deutschschweizer Jugend-TV-Sender

„joiz“ hat sich selbst als Sender „zur interaktiven Unterhaltung der jungen Generation“ bezeichnet. 2011 gegründet war dem Programm-Angebot kein langes Leben beschieden. In dieser Woche kündigte „joiz“ an, seine Tore schliessen und Konkurs anmelden zu müssen. „joiz“ hat in der deutschsprachigen Schweiz zwei HD-Programme ausgestrahlt und war seit 2013 auch in Deutschland zu sehen. Der Sender hat seinen Betrieb bereits eingestellt. Der Verband „impressum – Die Schweizer JournalistInnen“ bedauert das Verschwinden des Mediums, für das kein Käufer gefunden werden konnte.

Weiterlesen

Kunden wünschen sich Online-Shopping während des Flugs

Flugpassagiere wollen während des Flugs online shoppen. So würde sich knapp die Hälfte der Flugpassagiere (43 Prozent) bereits während des Flugs zum Beispiel online ein Taxi, Kofferdienst oder andere Services am Flughafen vorbestellen. Nahezu ein Drittel der Passagiere (29 Prozent) würde gerne über den Wolken online Duty-Free-Artikel einkaufen, die sie anschliessend am Gepäckband abholen können. Zu diesen Ergebnissen ist eine aktuelle Umfrage unter 994 Passagieren des Berliner Digitalverbands BITKOM gekommen.

Weiterlesen

Stuttgarter Controller-Forum über Auswirkungen der Digitalisierung

In vielen Unternehmen und öffentlichen Organisationen sorgt die die Digitalisierung für erhebliche Veränderungen. Die „Digitale Transformation“ ist daher für viele ein grosses Thema. Am 20. und 21. September 2016 findet das 30. Stuttgarter Controller-Forum statt, bei welchem mehr als 30 Controlling- und Finance-Experten über die Möglichkeiten der Digitalisierung sprechen und Best Practices aus Wirtschaft, Wissenschaft und dem öffentlichen Sektor vorstellen.

Weiterlesen

Milliardär kauft sich an Zürcher Bahnhofstrasse ein

Ein markantes Gebäude gleich beim Zürcher Paradeplatz erhält einen neuen prominenten Besitzer. Die Immobilie an der Poststrasse 5, bis vor kurzem belegt vom Modehaus Gassmann, gehört nun zum Imperium des Milliardärs Karl-Heinz Kipp. Das schreibt die "Handelszeitung" in ihrer aktuellen Ausgabe. Kipp, von der "Bilanz" auf ein Vermögen von 4 bis 4,5 Milliarden geschätzt, ist Präsident der Tschuggen Hotel Group, zu der unter anderen die luxuriösen Schweizer Häuser Eden Roc (Ascona), Tschuggen Grand (Arosa) und Carlton (St. Moritz) gehören. Gemäss informierten Kreisen geschah der Verkauf des Hauses, das zuvor der Zürcher Unternehmerfamilie Hahnloser gehört hatte, im Juli.

Weiterlesen

Android 7.0 Nougat – Rollout für Nexus-Geräte

Am Dienstag, 23. August, hat der Rollout von Android 7.0 Nougat für Nexus-Geräte begonnen. In diesem Jahr ist Google bei der Einführung von Nougat einen neuen Weg gegangen. Bereits im März wurden Entwickler eingeladen, sich Android N vorab anzuschauen. Das Ziel dabei: den Entwicklern sollte ermöglicht werden, ihre Apps früher und besser anzupassen. Gleichzeitig bat Google die Nutzer um kreative Ideen für den Namen und die Funktionalität der neuen Version. Tausende Fans und Entwickler auf der ganzen Welt haben daraufhin ihre Wünsche und Ideen mitgeteilt, die in Android Nougat umgesetzt wurden. Die neue Version bietet über 250 Hauptfunktionen. Hier sind die wichtigsten im Überblick.

Weiterlesen

H&M zieht den Schweiz-Hauptsitz von Genf nach Zürich

Der schwedische Modekonzern Hennes & Mauritz (H&M) zügelt seine Schweiz-Zentrale von Genf ins Zürcher Enge-Quartier. Dies bestätigte ein H&M-Firmensprecher der "Handelszeitung". Waren es in der Calvin-Stadt noch 36 Angestellte, so sollen es am neuen Sitz an der Zürcher Stockerstrasse deren 50 sein. Offenbar steht hinter dem Umzug der Gedanke, näher zum Hauptmarkt zu rücken, der sich für H&M in der Deutschschweiz befindet.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});