Vertriebsführung: Schluss mit Kuschelkurs – Schaffen Sie klare Regeln!

„Ich weiss auch nicht, wieso die Abschlussquote bei uns nicht steigt. Alle unsere Berater sind den ganzen Tag beschäftigt und akquirieren, was das Zeug hält!“ Kommt Ihnen dieser Satz bekannt vor? Sie glauben nicht, wie oft ich das schon in meinen Trainings gehört habe. Leider hat die Sache einen Haken: Es stimmt in den meisten Fällen gar nicht!

Wenn der Chef vorbeischaut, tun alle so, als seien sie schwer beschäftigt. Spreche ich dann jedoch unter vier Augen mit den einzelnen Mitarbeitern, beklagen sich diese in erster Linie über wenig effiziente Abläufe. Schwer beschäftigt sind sie – doch nicht mit Verkaufen. Der Chef fordert penible Dokumentationen, ständige CMS-Pflege und regelmässige Rapports.

Weiterlesen

So bleibt der Firmenanlass in bester Erinnerung – Tipps und Ideen

Ein reichhaltiges Büffet, eine beeindruckende Show sowie eine aussergewöhnliche Umgebung gehören zu den Komponenten, die einen Firmenanlass unvergesslich machen. Die Veranstalter der Feier müssen dafür sorgen, dass sich ihre Gäste an erster Stelle wohlfühlen.

Zum Wohlfühlfaktor gehört jedoch eine bequeme Ausstattung mit zahlreichen Sitzgelegenheiten. Ein komplett abgestimmtes Konzept zaubert den Besuchern des jeweiligen Firmenanlasses nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht, sondern sorgt auch dafür, dass diese, die Feier, dauerhaft in bester Erinnerung behalten.

Weiterlesen

Juan Beer neuer CEO von Zurich Schweiz

Zurich hat Juan Beer (Schweizer, Jahrgang 1970) per 1. Februar 2018 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) von Zurich Schweiz ernannt. Diese Ernennung folgt der Entscheidung des bisherigen CEOs Joachim Masur (52), der seit 2012 erfolgreicher CEO von Zurich Schweiz war, das Unternehmen zu verlassen.

Er wird ausserhalb der Zurich Gruppe neue berufliche Herausforderungen annehmen.

Weiterlesen

DeinDeal AG: Allen Krief löst Malte Polzin als CEO ab

08.01.2018 |  Von  |  News, Organisation, Personalleitung  | 

Die DeinDeal AG, eine Tochtergesellschaft der Ringier AG und Betreiberin der beiden E-Commerce-Plattformen Deindeal.ch und My-store.ch, gehört zu den führenden Flash-Deal und Shopping-Club Anbietern der Schweiz. Das Unternehmen gibt heute den Rücktritt ihres CEO Malte Polzin bekannt. Allen Krief, Mitbegründer von My-store.ch und Aktionär der DeinDeal AG, wird per sofort sein Amt übernehmen.

Die Übergabe zwischen dem scheidenden und dem neuen CEO erfolgt geordnet, in enger Zusammenarbeit mit dem Verwaltungsrat.

Weiterlesen

Graubündner Kantonalbank beliebtester Arbeitgeber für Banker in der Schweiz

Die Graubündner Kantonalbank (GKB) ist der beliebteste Arbeitgeber in der Schweizer Bankenbranche. Das zeigt eine Analyse der Bewertungsplattform Kununu in Zusammenarbeit mit der „Handelszeitung“. „Dieses Ergebnis freut uns“, sagt GKB-Personalleiter Alex Villiger. „Die Graubündner Kantonalbank sieht sich in ihrer Personalstrategie bestätigt.“

Die Thurgauer Kantonalbank landet hinter der Graubündner Kantonalbank auf dem zweiten Platz.

Weiterlesen

Angestellte von Tankstellenshops profitieren bald von einem nationalen GAV

12.12.2017 |  Von  |  News, Organisation, Personalleitung  | 

Der Verband der Tankstellenshop-Betreiber der Schweiz (VTSS), die Gewerkschaften Unia und Syna sowie der Kaufmännische Verband Schweiz freuen sich über den Entscheid des Bundesrats, den neuen GAV für die Tankstellenshops allgemeinverbindlich zu erklären.

Sie bedauern, dass im Tessin die verhandelten Mindestlöhne nicht gelten. Der Gesamtarbeitsvertrag tritt am 1. Februar 2018 in Kraft.

Weiterlesen

Management ohne Kompromisse: Konsequent zu erfolgreicher Führung

08.12.2017 |  Von  |  Organisation, Personalleitung  | 

Als Manager oder Führungskraft sind Sie dafür verantwortlich, dass Ihr Unternehmen rundläuft. Sie müssen den Überblick behalten, organisieren, koordinieren, delegieren und kooperieren und ackern deshalb oft an vielen Fronten zugleich. Wenn die gewünschten Ergebnisse trotzdem ausbleiben, weil Sie ständig Sand im Unternehmensgetriebe finden, wird es Zeit,  die wichtigste Führungsstellschraube zu drehen: Konsequenz im Denken und Handeln.

Wo von einem konsequenten Führungsstil gesprochen wird, bildet sich schnell ein schaler Beigeschmack von Härte und Strafe. Dabei ist gelebte Konsequenz kein mittelalterliches Instrument der Züchtigung, sondern gerade in disruptiven Zeiten des permanenten Wandels die Grundlage für Effizienz und Effektivität in Unternehmen. Nur wo Mitarbeiter und Führungskräfte Dinge verbindlich vereinbaren und konsequent zu Ende denken, bleiben Innovation und Erfolg keine Zufallsprodukte.

Weiterlesen