Was Frauen wollen – Women’s Club eröffnet im Zürcher Hürlimann Areal

24.05.2018 |  Von  |  News, Organisation, Selbstmanagement  | 
Was Frauen wollen – Women’s Club eröffnet im Zürcher Hürlimann Areal
Jetzt bewerten!

Arbeitsplatz, Inspirationsquelle, sozialer Treffpunkt – mit Birdhaus eröffnet in Zürich ein Social Club für Frauen. Die innovative Idee stammt von Gründerin Michelle Gasparovic, die Frauen eine Plattform geben möchte, um wertvolle Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen und weiterzuentwickeln.

Der Mitgliederclub ist ab sofort geöffnet und nimmt Bewerbungen für Mitgliedschaften auf birdhaus.ch entgegen.

Weiterlesen

Die Umwandlung einer Arztpraxis in eine juristische Person

Die Umwandlung einer Arztpraxis in eine juristische Person
Jetzt bewerten!

Seit dem Inkrafttreten des Krankenversicherungsgesetzes (KVG) am 1. Januar 1996 können Ärzte sich in einem Anstellungsverhältnis mit einer Gesellschaft befinden. Dementsprechend können Ärzte ihre Praxis als juristische Person (AG oder GmbH) gründen und betreiben.

Im Jahre 2015 wurden die Strukturdaten über die Rechtsform von 14’217 Standorten der Arztpraxen und ambulanten Zentren (MAS) vom Bundesamt für Statistik erhoben. Diese Daten wurden erstmals am 10. April 2018 veröffentlicht.

Weiterlesen

Formel-1-Rennstall Sauber in neue Firma (Islero Investments) verschoben

23.05.2018 |  Von  |  News, Organisation, Pionierunternehmer  | 
Formel-1-Rennstall Sauber in neue Firma (Islero Investments) verschoben
Jetzt bewerten!

Longbow Finance ist seit zwei Jahren Eigentümer des Hinwiler Rennstalls Sauber. Nun hat die Investment-Gesellschaft die Sauber-Beteiligung in eine neu gegründete Firma mit Namen Islero Investments verschoben.

„Islero Investments hat die Position von Longbow Finance übernommen“, bestätigt Pascal Picci, Leiter von Longbow Finance, gegenüber der „Handelszeitung“.

Weiterlesen

Vertriebsführung: Schluss mit Kuschelkurs – Schaffen Sie klare Regeln!

Vertriebsführung: Schluss mit Kuschelkurs – Schaffen Sie klare Regeln!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

„Ich weiss auch nicht, wieso die Abschlussquote bei uns nicht steigt. Alle unsere Berater sind den ganzen Tag beschäftigt und akquirieren, was das Zeug hält!“ Kommt Ihnen dieser Satz bekannt vor? Sie glauben nicht, wie oft ich das schon in meinen Trainings gehört habe. Leider hat die Sache einen Haken: Es stimmt in den meisten Fällen gar nicht!

Wenn der Chef vorbeischaut, tun alle so, als seien sie schwer beschäftigt. Spreche ich dann jedoch unter vier Augen mit den einzelnen Mitarbeitern, beklagen sich diese in erster Linie über wenig effiziente Abläufe. Schwer beschäftigt sind sie – doch nicht mit Verkaufen. Der Chef fordert penible Dokumentationen, ständige CMS-Pflege und regelmässige Rapports.

Weiterlesen

Veränderungsexzellenz: Zukunftsfähig durch die Kraft zur Transformation

25.04.2018 |  Von  |  Digitalisierung, Marketing, News, Organisation  | 
Veränderungsexzellenz: Zukunftsfähig durch die Kraft zur Transformation
Jetzt bewerten!

Das klassische Changemanagement hat seine Durchsetzungskraft verloren.

Disruption, Digitalisierung und Globalisierung haben eine Welt geschaffen, die sich jeden Tag neu erfindet und jeden Tag neue Herausforderungen stellt. Der vielerorts übliche Rhythmus von Change-Ruck, einer langen Phase der Ruhe und erneutem Change, wenn es fast schon zu spät ist, funktioniert nicht mehr und ist zur Gefahr geworden.

Weiterlesen

MOE-Länderreport: Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist wichtigster Faktor

12.04.2018 |  Von  |  News, Organisation, Selbstmanagement  | 
MOE-Länderreport: Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist wichtigster Faktor
Jetzt bewerten!

Eine von Colliers International und der international tätigen Anwaltskanzlei CMS durchgeführte Untersuchung hat ergeben, dass ein Drittel der beruflichen Fachkräfte in den Mittel- und Osteuropäischen Ländern (MOEL) glauben, dass sich ihre Arbeitsumgebung in den nächsten 2 – 3 Jahren verändern wird.

Der Report ‚CEE Office Real Estate Compass: Is your workplace Millennial-ready“ (Büroimmobilien-Kompass für MOEL: Ist Ihr Arbeitsbereich Millenials-tauglich?) befasst sich mit den Veränderungen, die in den MOE-Ländern im Büroumfeld stattfinden, und enthält eine Umfrage, die unter 72 in der Region angesiedelten Fachkräften mit einem breiten Spektrum hinsichtlich Standort und Dienstjahren durchgeführt wurde.

Weiterlesen

So bleibt der Firmenanlass in bester Erinnerung – Tipps und Ideen

So bleibt der Firmenanlass in bester Erinnerung – Tipps und Ideen
Jetzt bewerten!

Ein reichhaltiges Büffet, eine beeindruckende Show sowie eine aussergewöhnliche Umgebung gehören zu den Komponenten, die einen Firmenanlass unvergesslich machen. Die Veranstalter der Feier müssen dafür sorgen, dass sich ihre Gäste an erster Stelle wohlfühlen.

Zum Wohlfühlfaktor gehört jedoch eine bequeme Ausstattung mit zahlreichen Sitzgelegenheiten. Ein komplett abgestimmtes Konzept zaubert den Besuchern des jeweiligen Firmenanlasses nicht nur ein Lächeln auf das Gesicht, sondern sorgt auch dafür, dass diese, die Feier, dauerhaft in bester Erinnerung behalten.

Weiterlesen

Stationärer Handel muss online ausbauen – Investitionen in Digitalisierung empfohlen

22.01.2018 |  Von  |  Digitalisierung, News, Organisation  | 
Stationärer Handel muss online ausbauen – Investitionen in Digitalisierung empfohlen
Jetzt bewerten!

Der Handelsexperte der Managementberatung Horváth & Partners, Bernd Seufert, sieht den prognostizierten Niedergang des stationären Handels differenziert. Während im Elektronik- oder Mode-Business bereits bis zu 50 Prozent der Umsätze online laufen, kommt der Lebensmittelhandel im Netz kaum voran.

Die Digitalisierung des Sektors gehe jedenfalls weit über den reinen Online-Shop hinaus: „Man muss diesen Prozess umfassend betrachten, mit dem Ziel, flexibel zu sein für künftige Kundenanforderungen und Erwartungen“, so der Berater im pressetext-Gespräch in den Räumlichkeiten des Handelsverbands in Wien.

Weiterlesen