World Economic Forum (WEF) 2019 bedeutet Grosseinsatz für die Polizei

21.01.2019 |  Von  |  News  | 
World Economic Forum (WEF) 2019 bedeutet Grosseinsatz für die Polizei
Jetzt bewerten!

Das World Economic Forum (WEF) stellt einen Grosseinsatz für die Polizeikorps der Schweiz dar, auch ausserhalb von Davos. Der Einsatz wird gesamtschweizerisch geplant. Die Kantonspolizei Zürich wirkt wie schon in den Vorjahren bei der polizeilichen Sicherung des WEF massgeblich mit.

Sie ist dabei in dreierlei Hinsicht stark für die Sicherheit der Gäste und der Bevölkerung engagiert.

Weiterlesen

Viel Arbeit nach dem beispiellosen Grossbrand in der PostAuto-Garage Chur

18.01.2019 |  Von  |  News  | 
Viel Arbeit nach dem beispiellosen Grossbrand in der PostAuto-Garage Chur
Jetzt bewerten!

Der Grossbrand in der PostAuto-Garage Chur ist beispiellos in der Geschichte des Unternehmens im regionalen Personenverkehr. Dennoch hat der Betrieb ohne Einschränkungen funktioniert. Wie war das möglich?

Am Tag nach dem Grossbrand vom 16. Januar 2019 abends zeigte sich das erschreckende Ausmass: Die PostAuto-Garage nahe des Bahnhofs Chur war nur noch eine Ruine aus herunterhängenden Stahlelementen, PostAuto-Gerippen und Pfützen mit Löschwasser.

Weiterlesen

Abwärtstrend: Richtzinsen für zehnjährige Festhypotheken deutlich korrigiert

17.01.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Abwärtstrend: Richtzinsen für zehnjährige Festhypotheken deutlich korrigiert
Jetzt bewerten!

Die Richtzinsen für Festhypotheken sind im vierten Quartal 2018 teils deutlich gesunken. Am stärksten ist die Abwärtsbewegung bei den zehnjährigen Festhypotheken. Überraschend stark ist die Nachfrage nach kurzlaufenden Hypotheken. Das zeigt das Hypobarometer von comparis.ch.

Im Schnitt liegen die Richtzinsen für zehnjährige Festhypotheken im vierten Quartal 2018 bei 1,46 Prozent. Im Vergleich zum dritten Quartal sind das ganze 16 Basispunkte weniger. Damit notieren die langlaufenden Hypotheken wieder auf dem Niveau von Ende 2017.

Weiterlesen

Mit Glücksspiel Geld verdienen – geht das?

16.01.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Mit Glücksspiel Geld verdienen – geht das?
Jetzt bewerten!

Von einem Glücksspiel wird dann gesprochen, wenn der Ausgang von einem Spiel nicht von der Strategie des Spielers, sondern von seinem Glück abhängt. Das heisst, der Spieler kann den Ausgang durch seine Handlung nicht beeinflussen.

Im weltweiten Glücksspielmarkt werden Bruttospiel-Beträge von rund 360 Milliarden Euro pro Jahr generiert. Zahlreiche Menschen versuchen, auf diese Weise zu Geld zu kommen.

Weiterlesen

Allianz Risk Barometer 2019: Cyberrisiken setzen Aufstieg im Ranking fort

15.01.2019 |  Von  |  Digitalisierung, News, Web  | 
Allianz Risk Barometer 2019: Cyberrisiken setzen Aufstieg im Ranking fort
Jetzt bewerten!

Datenskandale, grossflächige IT-Ausfälle und die Einführung strengerer Datenschutzbestimmungen rücken Cyberrisiken zunehmend in den Blickpunkt der Unternehmen. Laut dem Allianz Risk Barometer 2019 gehören Cybervorfälle gemeinsam mit Betriebsunterbrechungen zu den grössten Geschäftsrisiken weltweit.

Erstmals rangieren beide Risiken im weltweiten Ranking nahezu gleichauf an der Spitzenposition – damit setzen Cyberrisiken ihren kontinuierlichen Aufstieg in dem Ranking fort. Einen grossen Sprung in der Schweiz machte auch die Furcht vor rechtlichen Veränderungen, die erstmals unter den Top3-Risiken rangiert.

Weiterlesen

Kanton Luzern: Kommission beantragt Korrekturen zur Steuergesetzrevision 2020

14.01.2019 |  Von  |  News, Steuern  | 
Kanton Luzern: Kommission beantragt Korrekturen zur Steuergesetzrevision 2020
Jetzt bewerten!

Die Kommission Wirtschaft und Abgaben (WAK) stimmt der von der Regierung unterbreiteten Steuergesetzrevision 2020 mit grosser Mehrheit zu. Bei einzelnen Massnahmen beantragt sie jedoch Korrekturen.

Die kantonsrätliche Kommission Wirtschaft und Abgaben (WAK) hat unter dem Vorsitz von Rolf Born (FDP, Emmen) die Steuergesetzrevision 2020 vorberaten. In der Botschaft werden für verschiedene kantonale Steuerarten Umsetzungs- und zusätzliche Begleitmassnahmen vorgeschlagen.

Weiterlesen

Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg

10.01.2019 |  Von  |  News, Social Media, Web  | 
Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg
Jetzt bewerten!

Instagram-Marketing ist schon lange kein Fremdwort mehr im Dschungel der Marketing-Möglichkeiten. Immer mehr Firmen feiern mit Instagram nennenswerte Erfolge, selbst wenn das Tool eigentlich nicht das optimale Performance Marketing-Instrument ist.

Vielmehr dient es dem emotionalen Branding, visuellen Storytelling und der Bindung von Followern an eine Marke, die zu Kunden werden können. Dennoch kann Instagram-Marketing – richtig eingesetzt – auch zum klar messbaren Unternehmenserfolg beitragen.

Weiterlesen

Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 0,9%

09.01.2019 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 
Die durchschnittliche Jahresteuerung lag im Jahr 2018 bei 0,9%
Jetzt bewerten!

Der Landesindex der Konsumentenpreise (LIK) sank im Dezember 2018 im Vergleich zum Vormonat um 0,3% und erreichte den Stand von 101,5 Punkten (Dezember 2015 = 100).

Die Teuerung gegenüber dem Vorjahresmonat betrug 0,7%. 2018 belief sich die durchschnittliche Jahresteuerung auf 0,9%. Dies geht aus den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) hervor.

Weiterlesen

Diese fünf Gründe sprechen für Optimismus am Schweizer Arbeitsmarkt 2019

08.01.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Diese fünf Gründe sprechen für Optimismus am Schweizer Arbeitsmarkt 2019
Jetzt bewerten!

Der Kampf um qualifiziertes Personal auf dem Schweizer Arbeitsmarkt verschärft sich. Unternehmen investieren erhebliche Mittel, um gut ausgebildete Fachkräfte zu gewinnen und zu halten. Das ist eine gute Nachricht – vor allem für Spezialisten.

Der Swiss Job Index und der Confidence Index der PageGroup liefern fünf Hauptgründe für Optimismus am Schweizer Arbeitsmarkt im Jahr 2019:

Weiterlesen

Česká spoitelna bietet dank RTPE von valantic jetzt Zahlungen in Echtzeit an

08.01.2019 |  Von  |  Allgemein, Finanzen, Handel, News  | 
Česká spoitelna bietet dank RTPE von valantic jetzt Zahlungen in Echtzeit an
Jetzt bewerten!

Instant Payment – Schnelligkeit ist alles

Ab sofort gibt die tschechische Bank Česká spoitelna ihren Kunden die Möglichkeit, Zahlungen in Echtzeit vorzunehmen. Damit ist das Kreditinstitut, eine Tochter der ERSTE Group Bank AG in Wien, die erste Bank in Tschechien, die Instant Payment anbietet. Ermöglicht wird dieser innovative Service durch die Real Time Payment Engine (RTPE) von Dion Transaction Solutions, einem Spezialisten für Finanzsoftwarelösungen innerhalb von valantic, mit dem die Česká spoitelna seit mehreren Jahren erfolgreich zusammenarbeitet.

Weiterlesen