Kreditkarten bei den Schweizern nach wie vor beliebt – trotz hoher Zusatzgebühren

28.11.2018 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 
Kreditkarten bei den Schweizern nach wie vor beliebt – trotz hoher Zusatzgebühren
Jetzt bewerten!

Die Schweizer verwenden immer öfter ihre Kreditkarte. 70% der befragten Personen bevorzugt aus Gründen der Sicherheit und Einfachheit diese Zahlungsart im Vergleich zu Bargeld. Trotz einer wachsenden Zufriedenheit werden die Zusatzgebühren streng bewertet.

Das Onlinevergleichsportal bonus.ch führte vor kurzem eine Zufriedenheitsumfrage bei Kreditkarteninhabern durch.

Weiterlesen

Blockchain-Pionier TEAL stellt drei Forderungen an die Politik

27.11.2018 |  Von  |  News, Technologie, Web  | 
Blockchain-Pionier TEAL stellt drei Forderungen an die Politik
Jetzt bewerten!

Die Blockchain ist die nächste grosse Tech-Revolution. Sie wird die Infrastruktur unserer Welt verändern, unsere Gesellschaft genauso wie die Art, wie wir kommunizieren und mit unseren Daten umgehen. Diese Einschätzung teilen nicht nur viele Wissenschaftler, selbst die Politik ahnt bereits, dass es sich dabei um etwas Wichtiges zu handeln scheint.

Immerhin wird der Begriff Blockchain im Koalitionsvertrag insgesamt sechsmal erwähnt. Aber ahnen und fühlen reicht in diesem Fall nicht, meint TEAL-CMO Michael Pruban. Das TEAL-Team hat drei Forderungen an die deutsche Politik aufgestellt.

Weiterlesen

Leicht rückläufige Steuerbelastung in Kantonen und Gemeinden

27.11.2018 |  Von  |  News, Steuern  | 
Leicht rückläufige Steuerbelastung in Kantonen und Gemeinden
Jetzt bewerten!

In gut der Hälfte der Kantone ist die Steuerbelastung im Vergleich zum letzten Referenzjahr gesunken. Im Schweizer Durchschnitt schöpfen die Kantone und Gemeinden rund ein Viertel ihres Ressourcenpotenzials durch Steuern aus. An den kantonalen Unterschieden hat sich insgesamt wenig verändert.

Das zeigt der von der Eidgenössischen Finanzverwaltung (EFV) berechnete Steuerausschöpfungsindex 2019. Er gibt an, in welchem Ausmass die Steuerpflichtigen durch Steuern der Kantone und Gemeinden im Durchschnitt belastet werden.

Weiterlesen

Benoit Henry tritt als neuer Geschäftsführer von BlockFactory AG an

27.11.2018 |  Von  |  News  | 
Benoit Henry tritt als neuer Geschäftsführer von BlockFactory AG an
Jetzt bewerten!

BlockFactory AG hat die Ernennung von Benoit Henry zum neuen Geschäftsführer und CEO bekanntgegeben. Sein Eintritt erfolgte per 12. November.

Er tritt damit die Nachfolge von Mitgründer Antoine Verdon an, der in der Funktion des Vorstandsvorsitzenden weiterhin im Unternehmen verbleibt.

Weiterlesen

„Deep Work & Cowork: Die neue Lust am Arbeiten“: iafob-deutschland-Jahrestagung

26.11.2018 |  Von  |  News, Organisation  | 
„Deep Work & Cowork: Die neue Lust am Arbeiten“: iafob-deutschland-Jahrestagung
Jetzt bewerten!

Mehr als 70 Führungskräfte und Entscheider trafen sich vergangenen Donnerstag bei der Jahrestagung des Instituts für Arbeitsforschung und Organisationsberatung (iafob deutschland) in Bern, um über die Zukunft der Arbeitswelt zu diskutieren.

Unter dem Motto „Deep Work & Cowork – Die neue Lust am Arbeiten“ ging es darum, wie Arbeit zukünftig gestaltet sein sollte, um den Anforderungen von „New Work“ gerecht zu werden und wie Führung neu gedacht werden muss.

Weiterlesen

envion AG wird aufgelöst – Anleger erhalten ihr Geld zurück

26.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
envion AG wird aufgelöst – Anleger erhalten ihr Geld zurück
Jetzt bewerten!

Das Kantonsgericht Zug hat entschieden, dass die envion AG aufgrund eines „Organmangels“ aufgelöst wird. Dies meldet die deutsche Quadrat Capital GmbH als Aktionärin der envion AG.

Die Liquidierung wird vom Konkursamt Zug nach Schweizer Konkursrecht durchgeführt. Damit werden die Gläubiger der envion AG, die rund 37.000 ICO-Investoren, ihr Geld zurückerhalten.

Weiterlesen

Das Schweizer Finanzwort 2018 lautet „Strafzoll“

26.11.2018 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 
Das Schweizer Finanzwort 2018 lautet „Strafzoll“
Jetzt bewerten!

„Strafzoll“ – so heisst das Schweizer Finanzwort 2018. Unter Federführung der Migros Bank und des Finanzportals finews.ch fand die Wahl dieses Jahr zum fünften Mal statt.

Das Finanzwort des Jahres wird aus zahlreichen eingesandten Publikumsvorschlägen von einer fünfköpfigen Fachjury ausgewählt.

Weiterlesen

Sammelklage von Opfern des Schmerzmittels NOLOTIL gegen Boehringer

23.11.2018 |  Von  |  News  | 
Sammelklage von Opfern des Schmerzmittels NOLOTIL gegen Boehringer
Jetzt bewerten!

Das Medikament NOLOTIL, in Deutschland bekannt unter dem Markennamen NOVALGIN, gehört zu den am weitesten verbreiten Schmerzmitteln weltweit. Allerdings wurde die Verwendung in einigen Ländern aufgrund der Nebenwirkungen untersagt. In Spanien wird NOLOTIL bis heute, trotz der Nebenwirkungen verschrieben.

Nachdem sich auch in Spanien die Fälle von Opfern der Nebenwirkungen häuften und die ersten Todesfälle mit dem Medikament in Zusammenhang gebracht werden, hat sich aufgrund der privaten Initiative der Aktivistin Cristina García del Campo die spanische Gesundheitsbehörde „Agencia Española de Medicamentos y Productos Sanitarios (AEMPS)“ eingeschaltet und den Vertrieb von NOLOTIL an Touristen untersagt.

Weiterlesen