Vertipper schrecken viele Konsumenten beim Weihnachts-Shopping ab

14.12.2017 |  Von  |  Kommunikation, Marketing, News, Organisation  | 
Vertipper schrecken viele Konsumenten beim Weihnachts-Shopping ab
Jetzt bewerten!

Das Vertrauen gegenüber Online-Reviews hängt stark davon ab, ob den Betreffenden in ihren Kommentaren Fehler unterlaufen sind oder nicht, wie eine Studie von Forschern der Indiana University und der Michigan State University zeigt.

Demnach spielt es sogar eine Rolle, ob es sich dabei um Fehler handelt, die sich aus Unachtsamkeit in die Texte eingeschlichen haben oder aus Unwissenheit.

Weiterlesen

Publicis Media erhält gesamtes Media-Etat der L’Oréal-Gruppe

11.12.2017 |  Von  |  Marketing, News, Organisation, Produkte, Werbung  | 
Publicis Media erhält gesamtes Media-Etat der L’Oréal-Gruppe
Jetzt bewerten!

Im Pitch um den gesamten Media-Etat der L’Oréal-Gruppe ab 2018 hat sich die Publicis Media durchgesetzt. Erstmalig ist auch das Influencer- und Community Management integriert. Somit werden Paid, Owned und Earned Media (POEM) von einer Agentur betreut. Die Publicis Media wird dafür eine neue Geschäftseinheit in der Schweiz gründen, die Boutique-Agentur iBeauty.

Damit stellt sich Publicis der Herausforderung, unsere Marken über alle Konsumenten-Touchpoints hinweg zu beraten.

Weiterlesen

Comedian-Newcomerin Sam-Elise Etienne beim Campaigning Summit Switzerland

28.11.2017 |  Von  |  Kommunikation, Marketing, News  | 
Comedian-Newcomerin Sam-Elise Etienne beim Campaigning Summit Switzerland
Jetzt bewerten!

Der Campaigning Summit Switzerland mit seinem Kernanliegen „Networking, Inspiration, voneinander lernen“ geht am 16. März 2018 in die sechste Runde. Das diesjährige Thema „Campaigning for Leadership“ bringt aussergewöhnliche Persönlichkeiten auf die Redner-Bühne.

Darunter auch Comedian-Newcomerin Sam-Elise Etienne mit „Peanuts“. „Campaigning soll auch Spass machen“, zitiert Veranstalter Peter Metzinger aus seinem Grundlagenwerk „Business Campaigning“.

Weiterlesen

Die revolutionierte Geschenksuche mit dem Smartphone (Video)

14.11.2017 |  Von  |  Marketing, Neue Medien, News  | 
Die revolutionierte Geschenksuche mit dem Smartphone (Video)
Jetzt bewerten!

Mit dem Chatbot „eedi“ bringt geschenkidee.ch eine innovative Lösung auf den Markt, mit der die Geschenksuche revolutioniert wird.

Ab sofort unterstützt „eedi“ mit gezielten Fragen die Kunden von geschenkidee.ch dabei, schnell ein passendes Geschenk oder eine kleine Aufmerksamkeit zu finden – und das ganz praktisch über das Smartphone.

Weiterlesen

Cumulus, die beliebteste Kundenkarte der Schweiz, feiert ihren 20. Geburtstag

03.11.2017 |  Von  |  Marketing, News  | 
Cumulus, die beliebteste Kundenkarte der Schweiz, feiert ihren 20. Geburtstag
Jetzt bewerten!

Vor genau 20 Jahren, am 3. November 1997, wurden in der Schweiz die ersten Cumulus-Punkte gesammelt.

Mit diesen belohnt die Migros seither ihre Kundinnen und Kunden für die Treue. Heute ist Cumulus das beliebteste Kundenbindungsprogramm der Schweiz. Der sorgfältige Umgang mit den Daten liegt der Migros dabei besonders am Herzen.

Weiterlesen

Chat mit Mitarbeitern aus über 70 Ländern – L’ORÉAL veranstaltete den 9. Ethics Day

Chat mit Mitarbeitern aus über 70 Ländern – L’ORÉAL veranstaltete den 9. Ethics Day
Jetzt bewerten!

Am 10. Oktober waren alle Mitarbeiter von L’Oréal Schweiz eingeladen, am 9. Ethics Day teilzunehmen.

Die zentrale Veranstaltung des Tages war ein Live-Webchat über Ethik mit Chairman und Chief Executive Officer Jean-Paul Agon und Mitarbeitern aus über 70 Ländern.

Weiterlesen

Werbespots von Maxomedia: Wenn Bruchstücke durch die Luft tanzen

29.09.2017 |  Von  |  Marketing, News, Produkte, Werbung  | 
Werbespots von Maxomedia: Wenn Bruchstücke durch die Luft tanzen
Jetzt bewerten!

Mit seinen neusten Werbespots will microspot.ch seine Preisführerschaft in Erinnerung rufen und seinen neuen Webshop bekannt machen. Maxomedia liess dafür traumhafte Elektronikgeräte explodieren.

Bei Elektronik entscheidet oftmals der Preis. Das weiss microspot.ch nur zu gut. Mit seinen neusten Spots will der Online-Versandhändler seinen neuen Webshop bekannt machen sowie seine Preisführerschaft in Erinnerung rufen. Dafür werden in Einzelteile zerlegte Traumobjekte zurück in ihren Urzustand gebracht.

Weiterlesen

Kundenerlebnis – nicht gerade Wow!

23.09.2017 |  Von  |  Marketing, News  | 
Kundenerlebnis – nicht gerade Wow!
Jetzt bewerten!

Digitalisierung, Automatisierung und Individualisierung der Marktbearbeitung sind heute Alltagsarbeit. Wie können Technikvorteile in der Kundeninteraktion in Markterfolg übersetzt werden? Ein kleiner Bericht aus der Praxis durch die Kundenbrille – ohne Anspruch auf Vollständigkeit.

Besser, schneller und günstiger: Mit diesen Stichworten werden viele Digitalisierungsprojekte in der Marktbearbeitung initiiert und durchgeführt. Erwartet werden unter anderem herausragende Kundenerlebnisse auf allen Kanälen, individuelle Kundenansprache und natürlich Markterfolg.

Weiterlesen

Digital-Marketingexperte Arndt Groth neu an Bord von Smaato

12.09.2017 |  Von  |  Marketing, News  | 
Digital-Marketingexperte Arndt Groth neu an Bord von Smaato
Jetzt bewerten!

Arndt Groth geht mit sofortiger Wirkung als Präsident bei Smaato, globaler Spezialist für die Vermittlung mobiler Smartphone-Werbung, an Bord.

Der ehemalige PubliGroupe CEO, Ex-BVDW-Präsident und dmexco-Mitgründer gilt als einer der versiertesten Digital- und Online-Marketingexperten im deutschsprachigen Raum. Groth ist Smaato-CEO Ragnar Kruse direkt unterstellt und verantwortlich für die Aufsicht über das kommerzielle Geschäft.

Weiterlesen

US-Handelsaufsicht FTC: USA erklären Instagram-Schleichwerbern den Krieg

11.09.2017 |  Von  |  Marketing, Neue Medien, News, Werbung  | 
US-Handelsaufsicht FTC: USA erklären Instagram-Schleichwerbern den Krieg
Jetzt bewerten!

Die US-Handelsaufsicht FTC hat 21 prominente Instagram-Nutzer aufgefordert, ihre Geschäftsinteressen offenzulegen, wenn sie bezahlte Beiträge zu Marken oder Werbetreibenden posten.

In Schreiben an die Betroffenen zitiert die Behörde aus Instagram-Posts, die in Sachen Werbung gegen die gültigen Geschäftsbedingungen verstossen. Die User erwarten Strafzahlungen bis zu 40.000 Dollar.

Weiterlesen