Schweizer Finanzmarktregulierung: Was bedeutet sie für die Finanzberatung?

13.11.2017 |  Von  |  Events, Finanzen, News  | 
Schweizer Finanzmarktregulierung: Was bedeutet sie für die Finanzberatung?
Jetzt bewerten!

Das Finanzdienstleistungsgesetz (Fidleg) wird weitreichende Konsequenzen für die Anlageberatung haben. Nach aktuellem Stand der parlamentarischen Beratungen dürften eine zertifizierte Weiterbildung und die Eintragung in ein Register für Anlageberaterinnen und Anlageberater obligatorisch werden.

Von Fidleg ausgenommen bleiben die Versicherungen, doch dürfte das Versicherungsaufsichtsgesetz (VAG) in den verschiedenen Punkten entsprechend angepasst werden. Damit wird die Finanzberatung noch stärker im Spannungsfeld zwischen Regulierung und Kundenbedürfnissen stehen.

Weiterlesen

Fitbit macht mobiles Bezahlen aus dem Handgelenk möglich

09.11.2017 |  Von  |  Digitalisierung, Finanzen, Mobil, News  | 
Fitbit macht mobiles Bezahlen aus dem Handgelenk möglich
Jetzt bewerten!

Die führende Schweizer Anbieterin von Prepaid-Karten beschleunigt ihr Digitalisierungs-Tempo und führt per sofort Fitbit Pay ein.

Fitbit Pay funktioniert mit Fitbit Ionic und macht das Bezahlen aus dem Handgelenk heraus möglich. Fitbit zählt zu den weltweit führenden Anbietern von digitalen Gesundheits- und Fitnessprodukten.

Weiterlesen

Lufthansa: 16,7 Prozent mehr Passagiere im Vergleich zum Vorjahresmonat

Lufthansa: 16,7 Prozent mehr Passagiere im Vergleich zum Vorjahresmonat
Jetzt bewerten!

Die Airlines der Lufthansa Group haben im Jahr 2017 bisher rund 111 Millionen Fluggäste an Bord ihrer Flugzeuge begrüsst und damit mehr als im gesamten Jahr 2016.

Die Auslastung der Flugzeuge ist auf den bisher fast eine Millionen Flügen in diesem Jahr mit 81,4 Prozent weiter auf Rekordkurs.

Weiterlesen

Finma-Verfahren: Pierin Vincenz hält privat 15 Prozent an Raiffeisen-Tochter

09.11.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Finma-Verfahren: Pierin Vincenz hält privat 15 Prozent an Raiffeisen-Tochter
Jetzt bewerten!

Pierin Vincenz hält privat 15 Prozent an der Raiffeisen-Tochter Investnet Holding, die er seit der Gründung im Sommer 2015 auch präsidiert. Dies zeigen Recherchen der „Handelszeitung“.

Die Raiffeisen-Tochter Investnet Holding steht im Zentrum eines Enforcement-Verfahrens der Finanzmarktaufsicht Finma gegen die Genossenschaftsbank und deren ehemaligen Chef Pierin Vincenz.

Weiterlesen

Mehrwertsteuer: Bundesrat setzt neue Regelungen auf den 1.1.2018 in Kraft

08.11.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Mehrwertsteuer: Bundesrat setzt neue Regelungen auf den 1.1.2018 in Kraft
Jetzt bewerten!

Die Satzänderungen bei der Mehrwertsteuer (MWST) auf den 1. Januar 2018 werden mittels Verordnungen technisch umgesetzt.

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 8. November 2017 eine neue Verordnung sowie eine Verordnungsänderung auf den 1. Januar 2018 in Kraft gesetzt.

Weiterlesen

St.Galler Kantonalbank: Die Weltwirtschaft wächst, die Aktionäre freuen sich

06.11.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
St.Galler Kantonalbank: Die Weltwirtschaft wächst, die Aktionäre freuen sich
Jetzt bewerten!

Der Internationale Währungsfonds IWF hat seine Prognose für das Wachstum der Weltwirtschaft für 2017 von 3.3% auf 3.6% erhöht. In den letzten Jahren ist der IWF mehr mit Senkungen seiner Wachstumsprognosen als mit optimistischen Aussagen aufgefallen.

Auch für die nächsten Jahre zeigen sich die Ökonomen des Fonds optimistisch. Das BIP-Wachstum wird zwar nicht mehr die vor der Finanzkrise üblichen 5% erreichen, sich aber auf dem aktuell guten Niveau halten. Ein Abdriften in Richtung Rezession sehen sie nicht. Das ist ein positives Signal für die Aktienmärkte. Ein stabiles Wachstum der Weltwirtschaft verheisst stabile Gewinnzunahmen für die internatio- nalen Konzerne und damit eine gute fundamentale Basis für die Aktienkurse.

Weiterlesen

Prepaid-Kartenprogramm von Monaco erhält grünes Licht

31.10.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Prepaid-Kartenprogramm von Monaco erhält grünes Licht
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Monaco, eine zukunftsweisende Zahlungs- und Kryptowährungsplattform, gab heute bekannt, dass sein Prepaid-Kartenprogramm grünes Licht vom Zahlungskartenaussteller, einem führenden FinTech-Anbieter für Zahlungsabwicklung und Zahlungskarten in Singapur, erhalten hat.

„Unser Team hat im vergangenen Jahr unglaublich hart dafür gearbeitet, diesen Meilenstein zu erreichen. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Realisierung der Vision von Monaco, Kryptowährung im Massenmarkt einzuführen“, sagte Kris Marszalek, Mitgründer und CEO von Monaco.

Weiterlesen

Tendenziöse „Kassensturz“-Sendungen über Steuererlass-Fall im Kanton Bern

26.10.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Tendenziöse „Kassensturz“-Sendungen über Steuererlass-Fall im Kanton Bern
Jetzt bewerten!

Die Beiträge der Konsumentensendung „Kassensturz“ im Deutschschweizer Fernsehen vom 10.10.2017 und 24.10.2017 zum Thema Steuererlass bei Ergänzungsleistungen im Kanton Bern waren einseitig.

Die Steuerverwaltung des Kantons Bern betont, dass sie die gesetzlichen Vorgaben umsetzt und dabei keinen Ermessensspielraum hat. Dies war auch im vom „Kassensturz“ genannten Fall nicht anders.

Weiterlesen

Schulden der USA werden weiter steigen, Steuersenkungen wurden vorbereitet

23.10.2017 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Schulden der USA werden weiter steigen, Steuersenkungen wurden vorbereitet
Jetzt bewerten!

Der amerikanische Kongress hat die Grundlagen für das Budget des Finanzjahres 2017/18 erarbeitet, das bis im Dezember verabschiedet werden muss.

Zwar gibt es noch inhaltliche Unterschiede in den Vorlagen der beiden Kammern. Diese werden aber keine unüberwindbaren Hürden sein. In den Budgetentwürfen sind auch die Voraussetzungen dafür eingebaut, dass die Steuern für Unternehmen und Privatpersonen gesenkt werden können.

Weiterlesen

PostFinance beteiligt sich an Fintech-Start-up Sentifi aus der Schweiz

19.10.2017 |  Von  |  Finanzen, News, Start-up, Technologie  | 
PostFinance beteiligt sich an Fintech-Start-up Sentifi aus der Schweiz
Jetzt bewerten!

PostFinance hat eine Minderheitsbeteiligung am Schweizer Fintech-Start-up Sentifi erworben. Sentifi analysiert mithilfe von Artificial Intelligence unstrukturierte Daten aus sozialen Medien wie Newsfeeds, Blogeinträgen oder Twitter-Nachrichten und bereitet diese für Finanzinvestoren auf.

Auf diese Weise können Anleger wichtige Ereignisse, Trends und mögliche Auswirkungen auf Aktien, Rohstoffe oder Währungen frühzeitig erkennen und ihr Anlageportfolio entsprechend ausrichten.

Weiterlesen