Author Archive

Hosenruck TG: Bei Kontrolle illegaler Arbeiter (Mazedonier, 36) festgenommen

21.11.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 

Die Kantonspolizei Thurgau verhaftete am Dienstag in Hosenruck einen 36-jährigen Mazedonier, der illegal auf einer Baustelle gearbeitet hatte.

Arbeitsinspektoren des Amtes für Wirtschaft und Arbeit führten am Dienstagnachmittag auf einer Baustelle in Hosenruck eine Kontrolle durch. Dabei stellten sie eine Person fest, die ohne entsprechende Bewilligung gearbeitet hatte.

Weiterlesen

Fragen und Antworten zur digitalen Zukunft der Schulen – didacta DIGITAL Swiss

19.11.2019 |  Von  |  Bildung, Digitalisierung, News, Technologie  | 

Robotik, Virtual Reality und künstliche Intelligenz in Schulzimmern? Die Digitalisierung verändert unsere Gesellschaft rasant – und sie macht auch vor dem Schweizer Bildungssystem nicht Halt. Die digitale Zukunft unserer Schulen wirft viele Fragen auf und stellt Lehrpersonen, Dozenten, Erziehungs- und Bildungsverantwortliche vor Herausforderungen.

An der didacta DIGITAL Swiss, die vom 28. bis 30. November 2019 in der Messe Basel ihre Premiere feiert, werden neue pädagogische Konzepte und Lösungen vorgestellt, die den Umgang mit digitalen Lerninhalten und -prozessen erleichtern.

Weiterlesen

Schweizer Transportfirma hinterzieht Einfuhrabgaben in Millionenhöhe

24.10.2019 |  Von  |  Finanzen, News, Steuern  | 

Die Eidgenössische Zollverwaltung (EZV) hat eine Strafuntersuchung gegen eine Schweizer Transportfirma geführt. Die Firma soll insgesamt 47 ausländische Transportunternehmen beauftragt haben, in der Schweiz verbotene Inlandtransporte durchzuführen. Dadurch entgingen dem Staat Einnahmen von über einer Million Franken.

Eine Person wurde angeklagt.

Weiterlesen

Besucher informierten sich zum Thema Cyber-Security

18.10.2019 |  Von  |  Neue Medien, News, Web  | 

Lüneburg. Die Lüneburger Polizei registrierte im Jahr 2018 rund 4.000 Fälle mit Bezug zur Kriminalität im Internet. Am 17. Oktober 2019 informierten sich im repräsentativen Zentralgebäude der Leuphana Universität Lüneburg ungefähr 600 interessierte Besucherinnen und Besucher über das Thema Cybersicherheit.

Die Veranstaltung, die Teil einer landesweiten Kampagne des Niedersächsischen Ministeriums für Inneres und Sport ist, fand unter Beteiligung der Polizeidirektion Lüneburg sowie weiterer Spezialisten und Institutionen statt

Weiterlesen

Bestechung – Rohstoffhändler Gunvor muss Millionenbusse zahlen

17.10.2019 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 

Die Bundesanwaltschaft (BA) verurteilt das Unternehmen Gunvor zur Zahlung von insgesamt rund 94 Millionen Franken, davon 4 Millionen Franken als Busse.

Der Genfer Rohstoffhändler hatte nicht alle erforderlichen und zumutbaren organisatorischen Vorkehrungen getroffen, um zu verhindern, dass seine Angestellten oder Vermittler Amtsträger bestachen, um Zugang zu den Erdölmärkten der Republik Kongo und der Elfenbeinküste zu erhalten.

Weiterlesen