IT-Geschichte: Grosse Fehleinschätzungen

16.12.2013 |  Von  |  Allgemein, Web  | 
IT-Geschichte: Grosse Fehleinschätzungen
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Nachdem wir vor Kurzem das bekannte Wirtschaftsmagazin Forbes bezüglich der Online Marketing Trends 2014 zitierten, möchten wir jetzt daran erinnern, dass man bei Prognosen auch weit daneben liegen kann. Vor allem die Irrtümer von anerkannten Experten und erfolgreichen Geschäftsleuten bleiben meist lange in Erinnerung.

Von zweifellos zahlreichen Fehlprognosen im Laufe der IT-Geschichte haben wir hier sechs ausgewählt und chronologisch geordnet widergegeben. Gerade einer der Erfolgreichsten der Branche war erstaunlich oft vertreten.

Weiterlesen

Abnicker erwünscht? Wie Chefs Eigeninitiative und Querdenkertum abwürgen

16.12.2013 |  Von  |  Allgemein, Organisation, Selbstmanagement  | 
Abnicker erwünscht? Wie Chefs Eigeninitiative und Querdenkertum abwürgen
4 (80%)
2 Bewertung(en)
Mitarbeiter, die innerlich gekündigt haben – leider keine Seltenheit in Unternehmen, wie Studien herausgefunden haben. Die Gründe dafür liegen meistens auf Seiten der direkten Vorgesetzten. Wir stellen ihnen die wichtigsten vor – und wie Sie ein motivierendes Arbeitsklima herstellen können.

Von resigniertem Personal sind weder Innovationen noch Kreativität zu erwarten. Das scheinen viele Führungskräfte in Deutschland nicht zu realisieren; in der Schweiz jedoch bewerten Arbeitnehmer die Unternehmenskultur überwiegend positiv. Ein Vergleich der beiden Länder bringt lehrreiche Aufschlüsse.

Weiterlesen

Was Startups den grossen Unternehmen voraus haben

14.12.2013 |  Von  |  Allgemein  | 
Was Startups den grossen Unternehmen voraus haben
4.3 (85%)
4 Bewertung(en)
Sind Sie Fussballfan? Oder vielleicht Physiker? Dann sind Sie mit dem Begriff „Junge Wilde“ sicherlich gut vertraut. Wer den VfB Stuttgart in seiner Meistersaison 2006/07 verfolgte, versteht unter den Jungen Wilden wahrscheinlich leidenschaftliche Sportler, die durch Kampfgeist, Talent und Willen die Grossen ihrer Zunft überflügeln konnten. Ursprünglich geht der Begriff aber auf Physiker der 1920er und 30er Jahre zurück, die sich für die damals frisch geborene Quantenmechanik stark machten.

Was hat das alles mit Startups zu tun? Das erfahren Sie hier.
Weiterlesen

Mittleres Management – die undankbare Sandwich-Position?

13.12.2013 |  Von  |  Allgemein, Organisation, Selbstmanagement  | 
Mittleres Management – die undankbare Sandwich-Position?
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Der St. Gallener Management-Trainer Ruedy Baarfuss hat das Image des mittleren Managements einmal so beschrieben: Dessen Vertreter seien in vielen Unternehmen lange als „Lehmschicht“ oder Behörde angesehen worden – unsichtbar, mit grossem Beharrungsvermögen und wenig kreativ. In der Praxis erfüllen Gruppen- und Abteilungsleiter sowie Projektverantwortliche dagegen eine wichtige Funktion.

Sie sind das Scharnier zwischen den strategischen Entscheidern und dem operativen Geschäft. Sie kennen die Prozesse und Probleme in den einzelnen Abteilungen. Sie wissen, was die Mitarbeiter denken, tun und wollen. Die Erkenntnis, dass das mittlere Management damit durchaus eine Schlüsselposition besetzt, die massgeblich über den Unternehmenserfolg entscheidet, setzt sich in den Chefetagen jedoch nur langsam durch.

Weiterlesen

Was Manager aus dem Fall „Steve Ballmer“ lernen können

12.12.2013 |  Von  |  Allgemein  | 
Was Manager aus dem Fall „Steve Ballmer“ lernen können
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Steve Ballmer war seit dem 11. Juni 1980 der Microsoft-Manager „der ersten Stunde“. Seit der Jahrtausendwende hat er den Software-Giganten in der Nachfolge von Bill Gates als CEO mit ausgesprochen harter Hand geführt. Am 13. August 2013 endete de facto die Ära Ballmer. An diesem Tag gab der bullige Konzernchef bekannt, dass er das Unternehmen im Laufe der kommenden zwölf Monate verlassen wolle.

In einem Interview mit dem „Wall Street Journal“ erklärte Ballmer später, dass die Entscheidung dafür schon im Mai gefallen sei, nach seinen Angaben ausschliesslich auf seine eigene Initiative hin. Den Ausschlag hätten die überfälligen Veränderungen des Microsoft-Produktportfolios sowie der Kultur des Konzerns gegeben.

Weiterlesen

Was ist eigentlich ein SSL-Zertifikat?

12.12.2013 |  Von  |  Allgemein, Web  | 
Was ist eigentlich ein SSL-Zertifikat?
5 (100%)
2 Bewertung(en)
SSL – tausend Mal gehört, aber was steckt eigentlich dahinter? Dass es irgend etwas mit Sicherheit und Internet-Browsing zu tun hat, weiss man vielleicht noch, aber nicht, wie das Ganze funktioniert. Da das SSL-Zertifikat jedoch gerade auf vielen kommerziell arbeitenden Websites eine wichtige Rolle spielt, wollen wir es heute – ganz im Sinne unseres Slogans – für Sie auf den Punkt bringen.

SSL ist zunächst einmal eine Methode, um Internetnutzer zu schützen. Hinter den drei Buchstaben verbirgt sich die Bezeichnung „Secure Sockets Layer“, was frei übersetzt so viel wie „sichere Anschlussleitung“ bedeutet.

Weiterlesen

Online Marketing Trends 2014

11.12.2013 |  Von  |  Allgemein  | 
Online Marketing Trends 2014
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende entgegen und langsam sollten die Weichen für 2014 gestellt werden. Auf welche Trends Sie für Ihr Social Media Marketing ein Auge haben sollten, verraten wir Ihnen in diesem Artikel.

Social Media wird zum „must have“, Google+ wird innerhalb des nächsten Jahres enorme Bedeutung erlangen, guter Content wirkt am besten in visueller Form, das Micro-Video wird sich als Marketingform etablieren und an LinkedIn führt im B2B Marketing kein Weg vorbei – so sieht es zumindest das Wirtschaftsmagazin Forbes.

Weiterlesen

Das gibt’s nur in der Geschäftswelt

09.12.2013 |  Von  |  Allgemein  | 
Das gibt’s nur in der Geschäftswelt
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Verlorener Sohn findet nach 26 Jahren mit Google Maps nach Hause, Achtjährige schlägt bei App-In-Verkäufen richtig zu, ein Video luxt Mercedes einen sicheren Kauf ab und mysteriöse Pontonbauten beschäftigen die amerikanische Ost- und Westküste.

Die Geschäftswelt hat wieder ein paar interessante Geschichten zu bieten. Lesen Sie selbst.

Weiterlesen

Diversity Management – Wie KMU mit Vielfalt gewinnen können

06.12.2013 |  Von  |  Allgemein, Organisation  | 
Diversity Management – Wie KMU mit Vielfalt gewinnen können
4.2 (84%)
5 Bewertung(en)
Ein erfolgreiches Diversity Management gewinnt immer mehr an Bedeutung in der Arbeitswelt. In vielen Unternehmen ist es bereits ein fester Bestandteil der Gesamtstrategie. Damit passen sie sich nicht nur den existierenden Gegebenheiten an, sondern setzen auch klare Signale für die nötige Anerkennung und die praktische Anwendung des Diversity Managements. Gleichzeitig optimieren sie ihre Imagewirkung in der Öffentlichkeit und stellen sich als attraktiver, moderner Arbeitgeber dar. Angesichts schwieriger werdender Rekrutierung von geeignetem Personal verschaffen sie sich auf diese Weise erhebliche Vorteile gegenüber Mitbewerbern.

Die Globalisierung, der demografische Wandel und die weltweite Migration führen zu grossen Veränderungen in der Gesellschaft, die natürlich auch an Unternehmen nicht spurlos vorbeigehen. Daraus entstehen Herausforderungen, die gemeistert werden müssen. Diversity Management will die Chancen einer personellen Vielfalt für den wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens nutzen. Vor allem international oder global agierende Firmen kommen um ein ausgeprägtes Diversity Management nicht herum.

Weiterlesen

Was tun 2,4 Milliarden Internetnutzer in 60 Sekunden?

05.12.2013 |  Von  |  Allgemein, Web  | 
Was tun 2,4 Milliarden Internetnutzer in 60 Sekunden?
4.4 (88%)
5 Bewertung(en)
Das Internet hat das Leben der Menschen verändert. Man kann bequemer einkaufen, jederzeit mit Freunden und Bekannten Kontakt aufnehmen, in sozialen Plattformen leicht neue Menschen kennen lernen, Meinungsmache betreiben, auf eine Fülle von Informationen zielgerichtet zugreifen, Videos verbreiten …

Es gibt eine Fülle von Möglichkeiten, die das Internet eröffnet hat. Welche davon die Menschen besonders gerne in Anspruch nehmen, wurde jetzt ermittelt. Lesen Sei hier, was innerhalb von 60 Sekunden im Internet vorgeht.

Weiterlesen