PostFinance beteiligt sich an Fintech-Start-up Sentifi aus der Schweiz

19.10.2017 |  Von  |  Finanzen, News, Start-up, Technologie  | 
PostFinance beteiligt sich an Fintech-Start-up Sentifi aus der Schweiz
Jetzt bewerten!

PostFinance hat eine Minderheitsbeteiligung am Schweizer Fintech-Start-up Sentifi erworben. Sentifi analysiert mithilfe von Artificial Intelligence unstrukturierte Daten aus sozialen Medien wie Newsfeeds, Blogeinträgen oder Twitter-Nachrichten und bereitet diese für Finanzinvestoren auf.

Auf diese Weise können Anleger wichtige Ereignisse, Trends und mögliche Auswirkungen auf Aktien, Rohstoffe oder Währungen frühzeitig erkennen und ihr Anlageportfolio entsprechend ausrichten.

Weiterlesen

SUISSEDIGITAL-DAY mit Fokus auf Künstlicher Intelligenz und eSports

18.10.2017 |  Von  |  News, Technologie  | 
SUISSEDIGITAL-DAY mit Fokus auf Künstlicher Intelligenz und eSports
Jetzt bewerten!

Für die Verbandstagung SUISSEDIGITAL-DAY vom 28.11.2017 konnte Prof. Dr. Jürgen Schmidhuber, Experte für Künstliche Intelligenz, als Referent gewonnen werden.

Ein weiterer Schwerpunkt des Anlasses liegt auf dem Thema eSports. Nebst einem Referat zu aktuellen Entwicklungen werden sich zwei Schweizer eSports-NHL-Cracks ein virtuelles Eishockey-Duell liefern. Für die Tagung kann man sich ab sofort anmelden.

Weiterlesen

Neu: Lösung zum Aufspüren und Beseitigen von Gefahren auf Mobilgeräten in Echtzeit

04.10.2017 |  Von  |  Mobil, News, Technologie  | 
Neu: Lösung zum Aufspüren und Beseitigen von Gefahren auf Mobilgeräten in Echtzeit
Jetzt bewerten!

MobileIron (NASDAQ:MOBL), der Sicherheits-Backbone für das Multi-Cloud-Unternehmen, und Zimperium, der Weltmarktführer bei der Gefahrenabwehr auf Mobilgeräten (Mobile Threat Defense (MTD) für Unternehmen, haben heute angekündigt, dass MobileIron die auf maschinellem Lernen aufbauende Gefahrenerkennung von Zimperium in die Sicherheits- und Compliance-Engine von MobileIron integrieren und als kombinierte Lösung auf den Markt bringen wird.

Diese Integration geht damit eine der bedeutendsten Sicherheitslücken an, denen sich Unternehmen bei Mobilgeräten gegenübersehen: die Fähigkeit, Bedrohungen für das Gerät, das Netzwerk und für die Anwendungen aufzuspüren und umgehend automatisierte Massnahmen auszuführen, um die Daten des Unternehmens zu schützen.

Weiterlesen

Accenture: Fünf Trends, die helfen vom technologischen Wandel zu profitieren

29.09.2017 |  Von  |  News, Technologie  | 
Accenture: Fünf Trends, die helfen vom technologischen Wandel zu profitieren
Jetzt bewerten!

Eine grosse Mehrheit der Schweizer Führungskräfte ist sich der Veränderungen, die die Digitalisierung mit sich bringt bewusst. Jedes Unternehmen setzt inzwischen auf Digitalisierung.

Die grössten technologischen Innovationen definieren sich heute aber nicht über die Tools selbst, sondern darüber, wie gut sie für den einzelnen Menschen gemacht sind. Denn die Technologie passt sich dem Menschen an, nicht mehr der Mensch der Technologie, so lautet die Kernaussage der „Accenture Technology Vision 2017“.

Weiterlesen

Schweizerischer Nationalfonds: Big Data erobert die Rechtsanalyse

29.09.2017 |  Von  |  News, Technologie  | 
Schweizerischer Nationalfonds: Big Data erobert die Rechtsanalyse
Jetzt bewerten!

Vom Schweizerischen Nationalfonds unterstützte Forschende haben eine integrierte Datenbank mit Internationalen Wirtschaftsrechtsfällen aufgebaut, die frei und öffentlich zugänglich sein wird. Ihre Arbeit ist ein wichtiger Meilenstein für Forschung und Praxis.

Die Anzahl juristischer Abkommen und Streitfälle wächst rasant. Weil es kaum mehr möglich ist, sie mit herkömmlichen Methoden wissenschaftlich zu untersuchen, setzt nun auch die Rechtsanalyse auf Big Data.

Weiterlesen

DeepL setzt für Machine Learning auf Rechenzentrum von Verne Global

20.09.2017 |  Von  |  News, Technologie  | 
DeepL setzt für Machine Learning auf Rechenzentrum von Verne Global
Jetzt bewerten!

Eine Million Wörter in weniger als einer Sekunde: Das deutsche Technologieunternehmen DeepL hat sein neues gleichnamiges Übersetzungs-Tool vorgestellt.

Der neue DeepL Translator ist ein von künstlicher Intelligenz (KI) getriebener Übersetzungsdienst. Das Unternehmen lässt dafür im Rechenzentrum von Verne Global rechnen.

Weiterlesen

Hamburger Start-up Evertracker ist Finalist bei den START-UP INNOVATION AWARDS

19.09.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News, Start-up, Technologie  | 
Hamburger Start-up Evertracker ist Finalist bei den START-UP INNOVATION AWARDS
Jetzt bewerten!

Die Post-Expo, die weltweit führende internationale Messe und Konferenz für die Post- und Paketdienstbranche, und die Postal Innovation Plattform (PIP) haben Start-ups nach Genf eingeladen, innovative Lösungen mit herausragenden Leistungsmerkmalen zu präsentieren, die das Potenzial haben, den Post- und Logistikmarkt zu verändern oder sogar einen neuen Markt zu kreieren.

Eine Jury hat neben dem Hamburger Software-Unternehmen Evertracker elf weitere Start-ups ausgewählt, die die Möglichkeit haben werden, ihr Produkt im Laufe der Post-Expo am 26. September vorzustellen. Der Gewinner wird den Start-up Innovation Preis erhalten.

Weiterlesen

Dieser Kickstarter für eine Bank brachte 10 Mio. USD in nur 24 Stunden auf

18.09.2017 |  Von  |  Finanzen, News, Technologie  | 
Dieser Kickstarter für eine Bank brachte 10 Mio. USD in nur 24 Stunden auf
Jetzt bewerten!

Während Kickstarter-Kampagnen in der breiten Bevölkerung sehr bekannt geworden sind, kann man den Erstverkauf von Token durch Start-ups zur Kapitalbeschaffung für anspruchsvollere Plattformen/Apps als einen wachsenden Trend beobachten.

Change, das Start-up für Kryptowährung, hat kürzlich mehr als 10 Millionen USD über einen Crowdsale mit Kryptowährung, auch als Token-Erstverkauf/-Sale bekannt, beschafft. Das Unternehmen hat sich auf den Weg gemacht, um eine Bank des neuen Zeitalters aufzubauen, die von ihnen eher als ein „App-Store für Finanzdienstleistungen“ beschrieben wird.

Weiterlesen

Spezialisten entdecken Cyberangriff auf Bundesverwaltung – Massnahmen ergriffen

15.09.2017 |  Von  |  News, Recht, Technologie, Web  | 
Spezialisten entdecken Cyberangriff auf Bundesverwaltung – Massnahmen ergriffen
Jetzt bewerten!

Spezialisten des Bundes haben einen Angriff auf einzelne Server der Bundesverwaltung entdeckt und die notwendigen Massnahmen ergriffen. Der Bundesrat und die zuständigen politischen Gremien wurden über den Vorfall informiert.

Bei der Bundesanwaltschaft wurden zwei Strafanzeigen gegen Unbekannt eingereicht.

Weiterlesen

Konkurrent WhatsApp – Google will mit Bezahl-App „Tez“ Indien erobern

Konkurrent WhatsApp – Google will mit Bezahl-App „Tez“ Indien erobern
Jetzt bewerten!

Mit seinem neuen mobilen Bezahldienst „Tez“ will Google das Potenzial des wachsenden digitalen Marktes in Indien nutzen. Die Anwendung soll Funktionen von „Google Wallet“ www.google.com/wallet und „Android Pay“ www.android.com/pay aufgreifen. Darüber hinaus wird ein kostenloser Geldtransfer-Service angeboten.

Dafür wird ein Zusammenschluss mit dem in Indien etablierten Zahlungssystem Unified Payments Interface forciert. Die App wird ausschliesslich in Indien etabliert.

Weiterlesen