Rangliste der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt: Schweiz auf Platz 4

Rangliste der wettbewerbsfähigsten Länder der Welt: Schweiz auf Platz 4
Jetzt bewerten!

Das World Economic Forum (WEF) hat heute den Global Competitiveness Report 2018 veröffentlicht. Der dem Report zugrundeliegende Index wurde neu konzipiert und überarbeitet. Die Schweiz rangiert im Global Competitiveness Index 4.0 der wettbewerbsfähigsten Staaten der Welt auf dem vierten Platz hinter den USA, Singapur und Deutschland.

Die Executive School der Universität St.Gallen (ES-HSG) hat als Partnerin des WEF erneut die diesjährige Befragung bei Geschäftsleiterinnen und -leitern von Schweizer Unternehmen durchgeführt.

Weiterlesen

Kostenfreier Onlinekurs zur Rolle von Grossrechnern in der Wirtschaft

11.10.2018 |  Von  |  Bildung, News, Technologie  | 
Kostenfreier Onlinekurs zur Rolle von Grossrechnern in der Wirtschaft
Jetzt bewerten!

Mit der nach wie vor wichtigen Rolle von Grossrechnern in der Wirtschaft beschäftigt sich ein kostenloser Online-Kurs, den das Hasso-Plattner-Institut (HPI) am 5. November startet. Der Titel des sechswöchigen Kurses in englischer Sprache lautet „Mainframe – Crucial Role in Modern Enterprise Computing“.

Für einen vergleichbaren deutschen Kurs hatten sich Mitte 2017 mehr als 4.200 Teilnehmer eingeschrieben.

Weiterlesen

Bain-Studie: Mobilfunkbetreiber schaden sich mit 5G-Pessimismus selbst

10.10.2018 |  Von  |  News, Technologie  | 
Bain-Studie: Mobilfunkbetreiber schaden sich mit 5G-Pessimismus selbst
Jetzt bewerten!

Autonomes Fahren, virtuelle Realität – die enorme Leistungsfähigkeit der nächsten Mobilfunkgeneration 5G eröffnet Netzbetreibern grosse Chancen. Dennoch sind 53 Prozent der Vorstände der 20 weltweit grössten Mobilfunkunternehmen skeptisch. Sie sehen keinen unmittelbaren Nutzen für ihr Geschäft und fürchten die hohen Investitionskosten.

Dies sind Ergebnisse der Studie „Why the 5G Pessimists Are Wrong“ der internationalen Managementberatung Bain & Company.

Weiterlesen

new.New Festival: Humanoider Roboter Sophia begrüsst die Besucher (Video)

06.08.2018 |  Von  |  News, Start-up, Technologie  | 
new.New Festival: Humanoider Roboter Sophia begrüsst die Besucher (Video)
Jetzt bewerten!

Die Besucher des new.New Festivals erwartet vom 8. bis 10. Oktober 2018 ein besonderer Gast: Der weltbekannte Roboter ‚Sophia‘ eröffnet das internationale Tech-Event.

Zusammen mit Partnern wie Daimler und GFT gestaltet CODE_n das Festival zu einer Austauschplattform auf Augenhöhe für Innovatoren, Entrepreneure, Wissenschaftler und Studenten.

Weiterlesen

Einen zuverlässigen Server anschaffen – dies gilt es zu beachten

06.04.2018 |  Von  |  News, Produkte, Technologie  | 
Einen zuverlässigen Server anschaffen – dies gilt es zu beachten
Jetzt bewerten!

Wer grössere Mengen an Daten speichern, verarbeiten und professionelle Webseiten betreiben will, braucht einen hochwertigen und zuverlässigen Server. Für Verwaltung, E-Mails, Kundendatenbank und Onlineshop benötigen auch kleinere Betriebe eine massgeschneiderte Serverlösung.

Mängel an Geschwindigkeit und Speicherkapazität beeinträchtigen die Arbeit, während Serverausfälle zu nennenswerten Verlusten führen können. Man sollte daher auf ein sicheres und leistungsstarkes System zurückgreifen. Prime Computer bietet mit dem PrimeServer eine erstklassige Serverlösung für den privaten und kleingewerblichen Bereich.

Weiterlesen

Kostbare Momente einfangen – mit der neuen Rollei SI 360 Grad Kamera

19.01.2018 |  Von  |  News, Technologie  | 
Kostbare Momente einfangen – mit der neuen Rollei SI 360 Grad Kamera
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der pulsierende Alexanderplatz in Berlin an einem strahlend sonnigen Sommernachmittag, die himmlische Ruhe auf einem Berggipfel in den bayerischen Alpen nach einem filmreifen Sonnenaufgang, oder aber eine Rundfahrt auf der Hamburger Binnenalster. 

Diese kostbaren Momente können Sie ab sofort mit der neuen Rollei SI 360 Grad Kamera nicht nur als 2K hochauflösendes & vollsphärisches Video oder Foto einfangen (360 Grad Kugelpanorama), sondern auf VR-Brillen, mobilen Endgeräten, Desktop-PCs und TV-Geräten auch immer wieder erlebbar machen.

Weiterlesen

Neues System „Microsoft-KI“ liefert beispielsweise realistisch wirkende Vögel

Neues System „Microsoft-KI“ liefert beispielsweise realistisch wirkende Vögel
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Microsoft-Forscher haben ein KI-System entwickelt, das anhand beschreibender Texte Bilder malt. Dabei zeige die Künstliche Intelligenz (KI) auch eine „künstliche Vorstellungskraft“, heisst es im Microsoft-Research-Blog.

Während der Ansatz bei realistischen Beschreibungen beispielsweise von Vögeln offenbar auch gut funktioniert, liefern absurde Texte wie von schwimmenden Doppeldecker-Bussen teils eher bizarre Bilder.

Weiterlesen

Tools für mehr Schutz oft nicht vorhanden – Mitarbeiter überfordert

18.01.2018 |  Von  |  Digitalisierung, News, Technologie  | 
Tools für mehr Schutz oft nicht vorhanden – Mitarbeiter überfordert
Jetzt bewerten!

Mit 73 Prozent knapp drei Viertel der europäischen IT-Führungskräfte haben keine Kontrolle über alle Cloud-basierten Anwendungen, die von ihren Mitarbeitern genutzt werden.

Zu diesem ernüchternden Ergebnis kommt eine aktuelle Umfrage des SSO- und Passwortmanagement-Spezialisten LastPass unter 355 IT-Führungskräften und 550 Mitarbeitern in 13 vertikalen Märkten in Nordamerika, Europa und Asien-Pazifik.

Weiterlesen

Quika plant kostenloses Satelliten-Internet für Entwicklungsländer

17.01.2018 |  Von  |  Digitalisierung, News, Technologie  | 
Quika plant kostenloses Satelliten-Internet für Entwicklungsländer
Jetzt bewerten!

Der Satelliten-Internet-Anbieter Quika hat kostenloses Satelliten-Internet für Entwicklungsländer angekündigt. „Quika Free“ soll helfen, die digitale Kluft in entsprechenden Regionen zu überbrücken. Getragen werden soll das Angebot von Quikas kommerziellen Ka-Band-Diensten.

Der Start des Angebots in zwei Dutzend afrikanischen Staaten, Afghanistan und dem Irak ist für das zweite Quartal 2018 geplant.

Weiterlesen

Apps: Arrka-Studie bringt grosses Ausmass ignoranter Methoden ans Licht

22.12.2017 |  Von  |  Apps, Neue Medien, News, Technologie  | 
Apps: Arrka-Studie bringt grosses Ausmass ignoranter Methoden ans Licht
Jetzt bewerten!

Fast 70 Prozent der indischen Apps versäumen es, ihre Nutzer bei der Installation auf deren Smartphones nach Zustimmung zu fragen, mit wem ihre Daten anschliessend geteilt werden.

Zu diesem frappierenden Ergebnis verletzter Privatsphäre kommt eine Untersuchung von 100 indischen Apps durch die indische Beratungsfirma Arrka Consulting.

Weiterlesen