Erfolgsgeheimnis: Jedes Mal wie das erste Mal sehen!

03.03.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
Erfolgsgeheimnis: Jedes Mal wie das erste Mal sehen!
4.8 (96%)
5 Bewertung(en)

Letztens genoss ich nach einem Coaching mal wieder die AC/DC-CD „The Razors Edge“ mit dem Titel „Thunderstruck“. Mich fasziniert diese Gruppe, wie so viele andere auch. Sie fragen sich genauso wie ich, warum ihre Konzerte immer ausverkauft sind und ihre Musik immer noch so up-to-date ist?

Lässt man sich durch den Kopf gehen, wie viele Konzerte die alten Herren Angus Young und Brian Johnson schon gegeben haben oder wie oft die CDs von Menschen auf der Welt abgespielt worden sind, ist das schon sehr beeindruckend und faszinierend. Mal abgesehen von ihrer irren Bühnenshow, reissen sie die Massen mit ihrem Können mit.

Weiterlesen

Schweizer loben Innovationskraft ihrer Unternehmen

03.03.2016 |  Von  |  Allgemein, Selbstmanagement  | 
Schweizer loben Innovationskraft ihrer Unternehmen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Wie innovativ sind Schweizer Unternehmen? Zu dieser Frage führte die weltweit tätige Markenberatung Prophet eine Online-Umfrage durch, zu der 250 Erwachsene in der Schweiz interviewt wurden.

Die zentralen Ergebnisse: 82 Prozent der befragten Schweizer meinen, dass es in der Schweizer Digital-Wirtschaft einen „Swiss-Faktor“ gebe, der für Qualität und Innovation stehe. Und 83 Prozent der Interviewten antworteten, dass die zunehmende Digitalisierung eine grosse Chance für die Schweizer Unternehmen und auch für sie persönlich sei.

Weiterlesen

Lernen im Business: Remo Steinmetz spricht in Zürich

25.02.2016 |  Von  |  Organisation, Selbstmanagement  | 
Lernen im Business: Remo Steinmetz spricht in Zürich
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Wie können Unternehmen mit einer kooperativen Firmenkultur, passenden Lernangeboten und technologischen Lösungen für den Wissensaustausch die Lern- und Arbeitsleistung ihrer Mitarbeitenden erhöhen? Antworten dazu liefert Remo Steinmetz, Head Client Executive Programmes bei Swiss Re, an der Swiss eLearning Conference 2016.

Die zweitägige Fachkonferenz beleuchtet am 12. und 13. April in Zürich Ansätze zum „Social Learning – Lernen gemeinsam statt einsam“.

Weiterlesen

Digitale Kompetenzen in Führungsebenen reichen nicht aus

25.02.2016 |  Von  |  Neue Medien, Selbstmanagement  | 
Digitale Kompetenzen in Führungsebenen reichen nicht aus
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Digitales Know-how spielt in den Führungsebenen (CDOs, CIOs, CTOs) eine wachsende Rolle.

Vor diesem Hintergrund untersuchte Amrop die digitalen Kompetenzen in den Führungsebenen der 110 grössten börsennotierten Unternehmen aus 11 Ländern (in Europa und den USA) sowie den professionellen Hintergrund von 1280 nicht am Management beteiligten Direktoren (NED’s).

Weiterlesen

5 Tipps, wie Verkäufer aus der Negativspirale ausbrechen

23.02.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
5 Tipps, wie Verkäufer aus der Negativspirale ausbrechen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Wir sehen, was wir sehen wollen. Als meine Frau das erste Mal schwanger war, habe ich überall schwangere Frauen und Mütter mit kleinen Kindern gesehen. Ich war felsenfest der Meinung, dass es einen neuen Babyboom geben würde.

Als ich das aber recherchiert habe, stellte ich fest, dass es gar nicht so war. Es wurden nicht mehr Kinder geboren als in den Jahren davor. Ich hatte nur vorher einfach nicht darauf geachtet.

Weiterlesen

bike to work 2016: Mitmachen und gewinnen!

18.02.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
bike to work 2016: Mitmachen und gewinnen!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Für das Velo als Nahverkehrsmittel sprechen viele Vorteile. So setzen zahlreiche Betriebe auch in diesem Jahr auf bike to work, um ihre Mitarbeitenden zum Velofahren zu motivieren.

bike to work fordert Betriebe und Verwaltungen auf, bei der Aktion teilzunehmen und damit ein Zeichen für eine nachhaltige und zukunftsweisende Mobilität zu setzen. Motto: Gemeinsam gegen Stau und für eine bessere Lebensqualität!

Weiterlesen

Neugeregelte Arbeitszeiterfassung: Kantone schlagen Alarm

17.02.2016 |  Von  |  Organisation, Selbstmanagement  | 
Neugeregelte Arbeitszeiterfassung: Kantone schlagen Alarm
Jetzt bewerten!

Die kantonalen Arbeitsämter senden sechs Wochen nach Einführung der Neuregelung bei der Arbeitszeiterfassung Alarmsignale aus.

„Wir sehen grosse Schwierigkeiten bei der Umsetzung der Verordnung auf uns zukommen“, warnt Manfred Zimmermann, oberster Arbeitsinspektor des Kantons Bern. Unbestritten sei, dass auf die Betriebe ein enormer Bürokratieaufwand zukomme.

Weiterlesen

Zu viel Selbstvertrauen schadet Investoren

12.02.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  | 
Zu viel Selbstvertrauen schadet Investoren
Jetzt bewerten!

Übermässiges Vertrauen in den Finanzmarkt oder in die eigenen Fähigkeiten als Investor ist ein Indiz für drohende Verluste beim Aktienhandel. Dies hat die Forscherin Rui Yao von der University of Missouri (Columbia) in einer Analyse von Finanzdaten aus dem Jahr 2008 herausgefunden.

Besonders anfällig für Investitionsfehler zeigen sich neben den Menschen mit zu viel Vertrauen vor allem Männer, asiatisch-amerikanische Investoren und jene, die grosse Angst vor Verlusten oder ein grosses Vermögen haben.

Weiterlesen

Der Nutzen virtueller Medien für Coachs

08.02.2016 |  Von  |  Neue Medien, Selbstmanagement  | 
Der Nutzen virtueller Medien für Coachs
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Egal in welchem Feld Sie als Coach tätig sind, Präsenz gibt Ihren Kunden/Kundinnen Sicherheit. Kompetenz zeichnet sich nicht länger nur durch fundiertes Wissen aus, sondern wird vor allem durch Präsenz und Selbstdarstellung übermittelt. Durch den technischen Fortschritt bringt Werbung für Ihre Dienstleistung neue Möglichkeiten, die ergriffen werden sollten, um am Ball zu bleiben.

Viele Coachs bedienen sich daher, aus gutem Grund, virtueller Medien.

Weiterlesen