23 Juni 2016

Heiss auf den Sieg – Gedanken zur EM

Ich werde immer wieder gefragt, wie ein Fussballtrainer seine Mannschaft auf den Sieg heiss macht. Da frage ich mich manchmal, ob ein Fussballtrainer überhaupt weiss, was genau in den Gehirnen seiner Jungs vorgeht. Wie kriege ich die Jungs so richtig heiss auf den Sieg? Der Trainer, oder noch besser sein Mentaltrainer-Assistent, muss den Spielern unmittelbar vor dem Spiel die richtige Konditionierung in die Köpfe hauen, damit der Spieler rechtzeitig ganz besondere Hormone ausschüttet.

Weiterlesen

Vierbeiner im Büro fördern das Arbeitsklima

Am 24. Juni ist internationaler „Take your dog to work day“. Aus diesem Anlass gibt VIER PFOTEN wertvolle Tipps für den Umgang mit Vierbeinern im Büro. Wie die Erfahrungen von VIER PFOTEN zeigen, wirken sich Hunde sehr positiv sowohl auf das Arbeitsklima als auch auf die Produktivität aus. Allerdings müssen dabei etliche Voraussetzungen berücksichtigt werden. Grundsätzlich gilt: Gegenseitige Rücksichtnahme ist das oberste Gebot!

Weiterlesen

Forum MarComSuisse: Stefan Vogler über starke Marken

Welche Erfolgsstrategien und Massnahmen sind für den Aufbau starker Marken entscheidend? Darüber referierte Stefan Vogler (Markenexperte und Leiter des Studiengangs "CAS Marketing Communications" der Hochschule für Wirtschaft Zürich) am Forum MarComSuisse vom 14. Juni 2016. Bei seinem Impuls-Referat machte er deutlich, worauf der Markenerfolg basiert und welche Bedeutung das differenzierende Marken-Versprechen und die Wahl der richtigen "Claims" haben. Damit die Kraft der Marke steigt, muss die Qualität des Angebots stimmen und der Gesamteindruck muss überzeugen.

Weiterlesen

Die 7 Schichten des Widerstands gegen Veränderungen

Widerstand ist eine natürliche Reaktion, wenn es in Unternehmen um Veränderungen geht. Auch wenn sich die Phasen eines Veränderungsprozesses von Fall zu Fall unterscheiden und diese unterschiedlich gewichtet werden, verläuft der Widerstand im Allgemeinen in sieben Schichten. Kein Antagonismus: Einwände und Vorbehalte von Mitarbeitern können in Unternehmen eine Veränderungsinitiative stärken. Aber nur, wenn sie in Zusammenarbeit mit allen Beteiligten systematisch proaktiv gehandhabt sowie effektiv bearbeitet und beseitigt werden.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});