Raus in die Weinreben: Hotel Schweizerhof Zürich spannt mit Landolt Weine zusammen

04.06.2021 |  Von  |  News  | 

Das Vier-Sterne-Superior-Hotel Schweizerhof Zürich schnürt mit dem Zürcher Familienbetrieb Landolt Weine die Wanderschuhe. Im Fokus steht die lokale Weinkultur, die im Rahmen eines gemeinsamen Events erlebbar gemacht wird. Exklusiv können dabei die Rebberge von Landolt besucht und die Weine am Entstehungsort direkt degustiert werden.

Im Picknickkorb mit dabei: Geschichten, Leckereien und natürlich viele feine Tropfen aus der Stadt Zürich.

Weiterlesen

Überreichung der Ehrenbürger-Urkunde an Samih Sawiris

04.06.2021 |  Von  |  News  | 

Der ägyptische Unternehmer Samih Sawiris hat mit dem Bau des Tourismusresorts in Andermatt Ausserordentliches geleistet. In Anerkennung und Würdigung seiner überaus grossen Verdienste für die touristische Entwicklung des Urserntals hat ihm der Urner Landrat am 18. Mai 2020 das Ehrenbürger- recht des Kantons Uri verliehen. Dieser Beschluss wird mit einer Ehrenbürgerurkunde dokumentiert.

Infolge der Corona-Pandemie konnte die Ehrenbürgerurkunde bislang nicht überreicht werden.

Weiterlesen

Vögele Shoes kommt in neue Hände

03.06.2021 |  Von  |  Handel, News, Organisation  | 

Vögele Shoes mit neuen Besitzverhältnissen. Nachdem die polnische Mutterfirma CCC-Gruppe sich aus strategischen Gründen aus dem stationären Schuhhandel in der Schweiz zurückzieht, erhält die Uznacher Traditionsfirma eine neue Besitzerin. Der bekannte Schweizer Retailer für Schuhe und Accessoires wird neu zu 100 Prozent von der cm.shoes GmbH (Hannover) gehalten. Diese will die vollständig restrukturierte Gruppe mit ihren nunmehr 116 Shops unter ihrem schweizweit beliebten Markennamen mit einem auf die hiesige Kundschaft ausgerichteten, hochwertigen Sortiment in eine noch stärker digitale Zukunft führen.

Die Geschäfte werden künftig von Christian Müller (Verwaltungsratspräsident) und Max Bertschinger (CEO/CFO) geleitet.

Weiterlesen

Spesen und Spesenreglemente – ein Überblick zu den wichtigsten Fakten

Die Abgrenzung zwischen Lohn und Spesen stellt seit Jahren die Praxis immer wieder vor schwierige Fragen aus steuerrechtlicher Sicht, aber auch für die Sozialversicherungsabzüge. Um dies zu konkretisieren, wurde mit der Einführung des neuen Lohnausweises die Möglichkeit von einheitlich durch die Steuerämter des Sitzkantons genehmigten Spesenreglementen geschaffen.

Im Folgenden haben wir für Sie die wichtigsten Überlegungen zum Thema zusammengestellt.

Weiterlesen

Inflation: Die 1970er-Jahre wiederholen sich nicht

31.05.2021 |  Von  |  Finanzen  | 

Der starke Anstieg der Inflationsrate in den USA auf 4.2% hat einen neuen Schub von Inflationsängsten ausgelöst.

Ob es sich dabei nur um eine vorübergehende Reaktion auf das Erwachen der Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen im Zuge der fortschreitenden Impfkampagne handelt oder ob es das Resultat einer Überhitzung der Konjunktur ist, wird sich in den nächsten Monaten zeigen.

Weiterlesen

Homeoffice-Regime des Bundesrates für KMU nicht praktikabel

26.05.2021 |  Von  |  Allgemein  | 

Der KGV begrüsst den Entscheid des Bundesrates, den Gastronomiebetrieben die Öffnung auch in Innenräumen zu erlauben.

Auch die Anpassung der Quarantäneregelung ist richtig. Sie dürfte Erleichterungen für Tourismus und Hotellerie bringen. Die Verknüpfung der Aufhebung der Homeoffice-Pflicht an repetitive Tests lehnt der KGV hingegen ab, da diese für viele KMU nicht praktikabel ist.

Weiterlesen

EGroupware 21.1 veröffentlicht

26.05.2021 |  Von  |  Neue Medien  | 

Neues Kanban-Modul und verbesserte Funktionen für die Menschen im Homeoffice

Die EGroupware GmbH veröffentlicht Version 21.1 der gleichnamigen Groupware-Lösung. Sie erweitert smallPART um einen Prüfungsmodus, bringt eine überarbeitete Telefonie-Integration, ein neues Kanban-Modul und andere Verbesserungen für Mitarbeiter*innen im Homeoffice.

Weiterlesen

HR7 trotz Corona weiter auf dem Vormarsch

19.05.2021 |  Von  |  Finanzen  | 

HR7 GmbH The Job Factory wächst auch im „Corona-Jahr 2020“

Der Hamburger Personaldienstleister HR7 GmbH The Job Factory hat die Zahlen des Geschäftsjahres 2020 veröffentlicht und gleichzeitig einen Ausblick auf das laufende Jahr gegeben. Im Vergleich zu 2019 konnte das „Corona-Jahr 2020“ mit einem Umsatzplus von knapp 5 Prozent abgeschlossen werden. Auch in 2021 zeichnet sich ab, dass der Wachstumskurs fortgesetzt werden kann.

Weiterlesen