Author Archive

Warum Standardtrainings scheitern: Mit maximaler Nachhaltigkeit zum Erfolg

06.11.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News, Selbstmanagement  | 
Warum Standardtrainings scheitern: Mit maximaler Nachhaltigkeit zum Erfolg
5 (100%)
1 Bewertung(en)

„Warum werden die Zahlen nicht besser? Immerhin haben wir die Jungs letztes Jahr eine Woche zu diesem teuren Vertriebstraining geschickt!“ Aussagen wie diese habe ich im Laufe der letzten Monate immer häufiger zu hören bekommen. Und ehrlich gesagt wundert es mich wenig.

Höchstens, dass es so lange gedauert hat, bis der Groschen endlich gefallen ist. Die Zeiten haben sich geändert!

Weiterlesen

„Ein Verkäufer kennt keine Angst!“

23.08.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  |  2 Kommentare
„Ein Verkäufer kennt keine Angst!“
5 (100%)
1 Bewertung(en)

„Ein Indianer kennt keinen Schmerz!“ In meiner Kindheit war das ein geflügeltes Wort. Als Junge musste ich so einiges einstecken. Klar hätte ich den Rabauken auch aus dem Weg gehen können. Doch es gibt nur eins, was noch schlimmer ist, als pummelig und rothaarig zu sein: ein Feigling zu sein. Ich wollte nicht Limbeck, der Angsthase sein.

Auch wenn ich manchmal Bammel hatte, was die Kerle wohl aus Langeweile wieder mit mir anstellen würden. Zum Glück sind diese Zeiten lange vorbei, doch diese Erfahrungen haben mich nachhaltig geprägt. Denn so viel ändert sich da gar nicht. Auch wenn du erwachsen bist, hast du dieses Bild in deinem Kopf eingebrannt: Du bist zwölf und der ein Jahr ältere und grössere Junge verdrischt dich.

Weiterlesen

Torchancen verwandeln: So kommen Sie zum Abschluss!

15.07.2016 |  Von  |  News  | 
Torchancen verwandeln: So kommen Sie zum Abschluss!
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Die, die mich schon länger kennen, wissen es längst: Ich bin ein grosser Fussballfan. Mein Herz schlägt dabei nicht nur für „meine“ Eintracht, sondern natürlich auch für die Nationalmannschaft. Haben Sie auch für Ihr Team mitgefiebert?

Als Verkäufer habe ich nochmal eine ganz eigene Sicht auf das, was auf dem Rasen passiert: Sobald die Gruppenphase vorbei ist, wird es wirklich spannend. Denn dann kann sich keine Mannschaft mehr durchmogeln. Sieg oder Niederlage, eine andere Möglichkeit gibt es in den K.-O.-Runden nicht. Das gilt auch fürs Verkaufen: Ein Unentschieden gibt es nicht!

Weiterlesen

Ziele abstecken: Wahre Motivation beginnt bei Ihnen

29.04.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  |  1 Kommentar
Ziele abstecken: Wahre Motivation beginnt bei Ihnen
3 (60%)
4 Bewertung(en)

Carpe diem. Nutze den Tag. Welches Verhältnis haben Sie zu diesem Spruch? Eine Zeitlang hatte ich das Gefühl, dass es ohne überhaupt nicht mehr ging. Motivationssprüche, wohin das Auge reichte. Verstehen Sie mich nicht falsch, auch ich setze in meinem Office auf motivierende Plakate. Was mich allerdings stört: Viele Menschen machen es sich damit zu einfach.

Die kaufen sich so ein Ding, packen es an die Wand und warten dann darauf, dass sie der Motivationsblitz trifft. Sorry, doch darauf können Sie lange warten. Motivation von aussen ist gut – doch sie funktioniert nur, wenn du es wirklich aus dir selbst heraus willst. Nur wenn du als Verkäufer für deinen Job brennst und dich morgens voller Überzeugung auf den Weg machst, klappt es auch mit den Kunden.

Weiterlesen

Lassen Sie sich nicht veralbern!

06.04.2016 |  Von  |  Selbstmanagement  |  1 Kommentar
Lassen Sie sich nicht veralbern!
3 (60%)
2 Bewertung(en)

Ich habe letztens ein Erlebnis gehabt, das mich nachdenklich gestimmt hat. Bei einem meiner Kunden hat die Geschäftsführung gewechselt. Also dachte ich mir, kann ja nicht schaden, mich dort mal vorzustellen und abzuklopfen, wie es mit weiteren Trainings aussieht.

Der neue Chef freute sich über meine Initiative und bat mich, doch ein Angebot zu schicken. Soweit, so gut. Ich machte ihm also ein Angebot fertig und fasste kurz darauf nach. Dann ein zweites und drittes Mal. Wer mich kennt, weiss: Der Limbeck gibt nicht auf. Denn gerade einmal zwei Prozent aller Geschäfte kommen direkt beim ersten Kundenkontakt zustande.

Weiterlesen

Ein Verkäufer ohne Biss ist wie ein Wolf ohne Zähne

27.01.2016 |  Von  |  Kommunikation, Marketing, Selbstmanagement  | 
Ein Verkäufer ohne Biss ist wie ein Wolf ohne Zähne
3.7 (73.33%)
3 Bewertung(en)

Egal was Sie tun, Sie kommen einfach nicht zum Abschluss? Bevor Sie jetzt anfangen, darüber zu klagen, wie schwierig der Markt ist, dass die Konkurrenz so stark geworden und die Kunden sowieso alles Deppen sind, sollten Sie sich erst einmal an die eigene Nase fassen.

Wie schaut es mit Ihrer inneren Haltung aus? Oder Ihre Attitüde, neudeutsch gesprochen. Wie stehen Sie zu Ihrem Job und dem, was Sie da tun – und zu Ihren Kunden? An genau dieser Stelle trennen sich Marathonberater, Keksanbieter und Statistikterroristen von echten Topverkäufern.

Weiterlesen

Parallelen zwischen Verkäufern und Anglern

14.12.2015 |  Von  |  Selbstmanagement  |  1 Kommentar
Parallelen zwischen Verkäufern und Anglern
1 (20%)
1 Bewertung(en)

Wenn Sie meiner Kolumne hier schon eine Weile folgen, werden Sie es wahrscheinlich mitbekommen haben: Ich bin leidenschaftlicher Angler. Wirklich! Immer, wenn ich von diesem Hobby berichte, ernte ich erst mal Staunen und ungläubige Blicke.

Weil sich viele nicht vorstellen können, dass der Limbeck, der auf der Bühne und in seinen Seminaren völlig angezündet, laut und aufgedreht ist, auch genauso gut stundenlang in einem Boot sitzen, sich nicht bewegen und die Klappe halten kann. Doch so ist es. Ich habe dieses Hobby bereits in meiner Kindheit für mich entdeckt – und es ist für mich immer noch eine der besten Möglichkeiten, um nach einer stressigen Woche runterzukommen und zu entspannen.

Weiterlesen

Vertriebsmannschaft: Hire for attitude, not for skills

26.11.2015 |  Von  |  Organisation  |  1 Kommentar
Vertriebsmannschaft: Hire for attitude, not for skills
5 (100%)
2 Bewertung(en)

„Gute Verkäufer müssen so richtige Rampensäue sein!“ Ist dem so? Ich werde häufiger nach Tipps gefragt, woran ein besonders guter Verkäufer zu erkennen sei. Klar, der Erfolg eines Unternehmens steht und fällt mit der Zusammensetzung der Vertriebsmannschaft.

Verkäufer sind nach wie vor Individualisten, da ist es manchmal schwierig, alle Egos unter einen Hut zu bekommen. Wenn persönliche oder berufliche Differenzen Überhand nehmen, haben Sie als Teamleiter verloren. Das heisst, Sie müssen Ihr Team aus den richtigen Leuten zusammenstellen und jedem seine Rolle zuweisen. Das ist ein bisschen wie im Fussball. Da gibt es den Torwart, die Abwehr, das Mittelfeld und die Offensive, die die Tore macht – genau so müssen Sie auch Ihr Team aufbauen.

Weiterlesen

Verkaufen ist wie Fussball: Nur wer hart trainiert, schafft es in die Startelf!

29.10.2015 |  Von  |  Kommunikation  |  1 Kommentar
Verkaufen ist wie Fussball: Nur wer hart trainiert, schafft es in die Startelf!
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Neben Angeln ist Fussball mein grösstes Hobby. Nein, nicht als aktiver Spieler –  obwohl ich als Schüler während meines USA-Austauschjahres sogar im Soccer-Team meiner High School war und ein Stipendium angeboten bekam. Ich bin seit vielen Jahren eingefleischter Fan der Eintracht Frankfurt und feiere und leide mit meinem Team. Warum ich Ihnen das erzähle? Weil ich jedes Mal, wenn ich mein Team im Stadion anfeuere, Parallelen zu meiner anderen Passion sehe – dem Verkaufen.

Im Laufe meines Lebens habe ich gemerkt, dass das, was beim Verkaufen und im Fussball gleich ist, auch für das restliche Leben gilt: Wenn du nach oben kommen willst, gibt es ein paar grundlegende Sachen, um die du dich kümmern musst. Erstens: Du musst was drauf haben. Wenn du beim Kicken keinen Ball triffst, solltest du dich besser nach etwas anderem umsehen. Doch Talent allein reicht nicht. Du musst auch was draus machen!

Weiterlesen

Nur wer selbst brennt, kann andere anzünden!

22.09.2015 |  Von  |  Kommunikation, Marketing  |  1 Kommentar
Nur wer selbst brennt, kann andere anzünden!
3.3 (66.67%)
3 Bewertung(en)

Mal ehrlich – was ist Ihr erster Gedanke, wenn sich die Arbeitswoche dem Ende neigt und der Freitag anbricht? Endlich Wochenende?! Prinzipiell habe ich da gar nichts gegen. Entscheidend ist jedoch die Einstellung, mit der du Freitagabends nach Hause gehst.

Viele denken darüber nach, was in der Woche alles schiefgegangen ist. Das ist ein absolutes No-Go! Wie willst du mit diesen ganzen Negativ-Botschaften im Kopf denn entspannen und am Montag wieder voll durchstarten? Ich werde häufig gefragt, wie ich mich denn am Wochenende vorbereiten würde.

Weiterlesen

Cyber Monday Woche