Die machen irgendetwas richtig

24.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web  | 
Das chinesisches Unternehmen Xiaomi hat ein ungewöhnliches Markenzeichen: Schier unglaubliche Abverkaufsgeschwindigkeiten. 100.000 verkaufte Smartphones in 90 Sekunden sind keine unerklärlichen Einzelfälle, sondern eher die Regel. Dahinter muss doch Methode stecken – aber welche? Und kann man sie übernehmen?

Wir stellen den erfolgreichen Newcomer auf dem chinesischen Smartphonemarkt vor und versuchen uns an einer Analyse seines Marketingerfolgs.

Weiterlesen

7 Strategien für das perfekte E-Mail-Marketing

23.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web, Werbung  | 
Wer hat die E-Mail nochmal für tot erklärt? Obwohl der aktuelle Fokus auf Social Media die elektronische Post schon fast wie ein Dinosaurier-Kommunikationstool aussehen lässt, bleibt sie doch Königin der Marketinginstrumente. Kein anderes Medium erzielt eine so hohe Konversionsrate wie die E-Mail – vorausgesetzt, man betreibt das E-Mail-Marketing richtig.

Kommt es Ihnen auch so vor, dass man mit E-Mails eigentlich gar nicht mehr auffallen kann, bei der schieren Flut die davon täglich verschickt wird? Könnte man meinen; doch es werden immer noch viele Neukunden durch E-Mail-Marketing gewonnen. Man muss nur wissen, wie – und auch, wann.

Weiterlesen

Was macht ein Bild viral? Die neuesten Studienerkenntnisse

22.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web  | 
Im Netz gibt es Bilder, und es gibt virale Bilder. Das sind solche, die sich einem Virus ähnlich im Internet verbreiten. Gibt es Gesetzmässigkeiten, die die Viralität von Bildern erklären? Dieser Frage hat sich ein italienisches Forscherteam angenommen. Ihre Erkenntnisse haben wir für Sie zusammengefasst.

Von Juni 2011 bis Juni 2012 haben Marco Guerini und sein Team von Trento RISE die Eigenschaften von Bildern, die bei Google+ viral verbreitet wurden, analysiert. Die Durchsicht von fast 300’000 öffentlichen Beiträgen der Top-1000 meistgefolgten Google+-Nutzer hat Bekanntes, aber auch Erstaunliches ans Tageslicht gebracht.

Weiterlesen

Hier liegt kostengünstiges Marketingpotential verborgen

18.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web  | 
Soziale Netzwerke sind enorm beliebt und mit jedem weiteren Account steigt ihr Wert für das Social Media Marketing. Viele Giganten der Unternehmenswelt, wie Volkswagen, AT&T oder die Deutsche Telekom investieren massiv in diese Werbestrategie. Für Klein- und Mittelstandsunternehmen sollte sie noch viel interessanter sein, allerdings sind diese überraschend zurückhaltend.

Eine kürzlich veröffentlichte Studie zeigt deutlich, dass Social Media Marketing besonders bei kleinem Werbeetat über einen beachtlichen Marketinghebel verfügt. Gerade für kleinere Unternehmen liegt hier also eine Menge Potential verborgen, das gegen zurückhaltend agierende Konkurrenz einen echten Wettbewerbsvorteil bedeutet.

Weiterlesen

6 Schritte zu besserer Online-Präsenz: Startup-Marketing für den kleinen Geldbeutel

17.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web, Werbung  |  1 Kommentar
Startups haben meist einen sprudelnden Ideenpool, dafür aber einen umso klammeren Finanztopf. Für Werbung und Marketing bleibt oft wenig übrig. Wir zeigen Ihnen, wie Sie trotzdem im Netz sichtbar werden – Low-Budget-Marketing für Startups.

Was nützt die beste Idee und die innovativste Webseite, wenn man im Internet nicht gefunden wird? Klar könnte man bei Google AdWords oder auch in Facebook-Kampagnen investieren, aber das kostet alles Geld. Ausgaben, die Jungunternehmer gerne scheuen – oft mit fatalen Folgen. Lesen Sie, wie Sie Ihr Startup an den Kunden bringen ohne sich zu überschulden.

Weiterlesen

Mit Content-Marketing zum Erfolg bei Google

17.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web  |  3 Kommentare
Die Dominanz der rein Keyword-orientierten Suchmaschinenoptimierung neigt sich dem Ende entgegen. Kurzfristige Verkaufserfolge sind zwar reizvolle Argumente für die Methode, allerdings zeichnet sich immer deutlicher ein Umbruch in Richtung Content-Marketing ab. Wir berichten über die neuesten Entwicklungen und Hintergründe.

Wer hochwertigen Content erstellt, anstatt auf Keywords zu setzen, hat langfristig wahrscheinlich die Nase vorn. Google hat jetzt eine Methode patentieren lassen, um die inhaltliche Qualität von Websites zu bewerten und in das Suchmaschinenranking einfliessen zu lassen. Zahlreiche US-Unternehmen setzen zur Kundengenerierung bereits auf hochwertigen Content.

Weiterlesen

Corporate Twitter: Als Unternehmen erfolgreich „zwitschern“

15.10.2013 |  Von  |  Kommunikation, Marketing, Organisation, Web, Werbung  | 
Twitter bildet zusammen mit Facebook und Google+ die Triade der wichtigsten sozialen Netzwerke. Auch wenn es in der Schweiz noch nicht den ganz grossen Durchbruch geschafft hat, ist es auch für Unternehmen sehr interessant. Wir sagen Ihnen, was Sie beachten müssen, um auf Twitter erfolgreich „zwitschern“ zu können.

Rund 200 Millionen Menschen, so schätzt man, sind bei Twitter derzeit aktiv. Dadurch und aufgrund seiner besonderen Struktur bietet der Microblogging-Dienst auch für Firmen enorme Potenziale. Denn Twitter hat gegenüber anderen sozialen Netzwerken zwei Vorteile: Es ist schnell – und unkompliziert.

Weiterlesen

Extrem guten Content produzieren: Das DATIF-Prinzip

06.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web, Werbung  | 
Nichts ist im Web 2.0 wichtiger als guter Inhalt. Natürlich braucht es dazu die richtigen Themen. Aber auch die Struktur des Contents spielt eine entscheidende Rolle. Wie schafft man es, aus gutem Content extrem guten zu machen? Das DATIF-Prinzip hilft hier weiter.

Inhalt ist im Internet der gegenwärtigen Dekade gefragter denn je. Nicht nur Texte, sondern auch Videos, Bilder, Infografiken und vieles mehr geben jeder Webseite einen Mehrwert. Das wissen inzwischen nicht nur Content-Marketer. Mit Björn Tantaus DATIF-Prinzip schaffen Sie es, sich von der Masse abzuheben.

Weiterlesen

Facebook-Postings, Tweets und E-Mails: So finden Sie den optimalen Zeitpunkt

01.10.2013 |  Von  |  Marketing, Web  |  1 Kommentar
Wann werden meine Postings, Tweets oder E-Mails am ehesten gelesen? Darüber wurde schon viel publiziert, ohne allgemein gültiges Ergebnis. Inzwischen muss man sagen: Es gibt nicht den optimalen Zeitpunkt, sondern viele optimale Zeitpunkte – je nach Ziel und Medium.

An der Präsenz in sozialen Netzwerken, Blogs und im E-Mail-Postfach hängen inzwischen ganze Industrien. Auch für Geschäftsleute ist es deswegen wichtig, im Strom der Informationsflut nicht unterzugehen und gelesen zu werden. Doch zu welchem Zeitpunkt hat man die grösste Chance darauf? Wir haben für Sie die neuesten Erkenntnisse zusammengetragen.

Weiterlesen

Responsive Marketing: So sieht die Zukunft des Marketings aus

28.09.2013 |  Von  |  Marketing, Web, Werbung  | 
Die Medienwelt wandelt sich rasant. Das zwingt auch die Marketingbranche zum Umdenken. Das „Responsive Marketing“ leiht sich seinen Namen beim weit verbreiteten Responsive Webdesign und könnte die Zukunft des Marketings bedeuten. Wir stellen das Konzept vor.

Bis vor wenigen Jahren waren die Strategien klar. Print-, Audio- und Videoformate mussten mit zielgruppengerechten Werbebotschaften versorgt werden. Das Internet und in seinem Schlepptau die sozialen Netzwerke sowie Smartphones und Tablets als Endgeräte haben die Medienlandschaft inzwischen kräftig reformiert. „Marken werden Medien und Medien werden Marken“ kann man auch resümieren. Responsive Marketing findet darauf eine Antwort.

Weiterlesen