29 September 2015

Beta Systems und arvato Systems werden Vertriebspartner

Durch die Job-Scheduling-Lösung Streamworks von arvato Systems ergänzt Beta Systems sein Workload-Automation-Portfolio. In Zukunftarbeiten die beiden Unternehmen im Rahmen einer Vertriebspartnerschaft zusammen. Der Berliner Spezialist für Rechenzentrumssoftware wird Streamworks gemeinsam mit seinen eigenen Lösungen vermarkten. Streamworks zeichnet sich als moderner dezentraler Job-Scheduler mit umfangreichen Funktionen für Workload Automation im Unternehmensumfeld aus.

Weiterlesen

IKEA Schweiz setzt auf Geschlechtergerechtigkeit

Das weltweit führende Zertifizierungssystem für Gleichstellung, EDGE (Economic Dividends for Gender Equality), hat die Richtlinien, Praktiken und Zahlen von IKEA Schweiz in fünf unterschiedlichen Bereichen geprüft. Daraufhin erhielt IKEA Schweiz als erstes Unternehmen weltweit die höchste Zertifizierungsstufe des EDGE-Systems: «Lead». IKEA möchte einen besseren Alltag für die vielen Menschen schaffen - dies schliesst die Mitarbeitenden des Unternehmens auf der ganzen Welt ein. IKEA Schweiz engagiert sich bei ihren 3000 Mitarbeitenden seit Jahren für Geschlechtergerechtigkeit. «Die EDGE-Zertifizierung ermöglicht uns, zu prüfen, ob wir unseren Anspruch bezüglich Gleichbehandlung von Männern und Frauen bei IKEA tatsächlich erfüllen», erklärt Simona Scarpaleggia, CEO bei IKEA Schweiz.

Weiterlesen

Workaholics: Erst die Arbeit, dann … die Arbeit

Sie sitzen als erste morgens im Büro, machen die Mittagspause durch und verlassen am Abend als letzte ihren Arbeitsplatz. Sie sind immer und überall erreichbar – am Wochenende und in den Ferien. Doch wenn Menschen dauerhaft viel und lange arbeiten, deutet dies eher auf Arbeitssucht hin als auf eine gesunde Arbeitsmotivation. So fasst Prof. Dr. Ute Rademacher, Professorin an der International School of Management (ISM), die aktuellsten psychologischen Forschungserkenntnisse zusammen.

Weiterlesen

Neue iPhones ab dem 9. Oktober erhältlich

Ab dem 9. Oktober kommen die neuen Smartphones in über 40 Ländern – darunter auch die Schweiz – auf den Markt. Bis zum Jahresende werden die neuen iPhones in mehr als 130 Ländern verfügbar sein. „Die Verkäufe von iPhone 6s und iPhone 6s Plus sind phänomenal gewesen und übertreffen sämtliche früheren Verkaufsergebnisse an einem ersten Wochenende in der Geschichte von Apple“, sagt Tim Cook, CEO von Apple. „Das Feedback der Kunden ist unglaublich und sie lieben 3D Touch und Live Photos. Wir können es kaum erwarten, am 9. Oktober den Kunden iPhone 6s und iPhone 6s Plus in noch mehr Ländern anzubieten.“

Weiterlesen

Breitband: Globales Wachstum stark verlangsamt

Das weltweite Wachstum des Breitband-Internets hat sich deutlich verlangsamt. Zu diesem Schluss kommt der "State of Broadband Report 2015". "Bei den festen Breitbandanschlüssen steuern wir in den letzten Jahren auf eine Re-Monopolisierung zu, und das bremst letztlich die Entwicklung in Österreich", fasst Maximilian Schubert, Generalsekretär der Internet Service Providers Austria, seine Bedenken im Gespräch mit pressetext.com zusammen.

Weiterlesen

Selbstständig als Architekt - so gelingt der Einstieg

Sie studieren Architektur und tragen sich mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen? Oder Sie stehen vor der Entscheidung, Architektur oder etwas anderes zu studieren? Sicher hilft da ein Blick auf die Realitäten im Berufsalltag eines Architekten. Im Folgenden soll es um den Architekten als Selbstständigen gehen. Hier gibt es illustre Gestalten wie Lord Norman Foster oder Buckminster Fuller, die mit ihren Entwürfen zu Multimillionären wurden – aber auch die Architekten, von denen die „Welt“ einst titelte: „Architekt – Fliessbandarbeit für wenig Lohn“. Welches Extrem ist nun näher an der Realität, und wie wird man überhaupt selbstständiger Architekt?

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});