Start-up Marketing: Wie Sie Ihr Unternehmen von Anfang an hervorragend positionieren

10.11.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Start-up Marketing: Wie Sie Ihr Unternehmen von Anfang an hervorragend positionieren
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die Idee hatten Sie schon lange im Kopf. Sie gingen lange damit schwanger, das Projekt nahm immer konkretere Formen an. Endlich schrieben Sie einen Businessplan und feilten das Produkt so zurecht, dass es nicht nur Ihnen, sondern auch kritischen Geistern gut gefällt.

Dann schritten Sie zur Tat und gründeten das Unternehmen. Auf dem Papier existiert es schon, jetzt braucht Ihr Start-up nur noch ein durchdachtes Marketing. Denn von alleine werden die Kunden nicht kommen. Unsere Checkliste und Praxistipps helfen Ihnen, nichts zu vergessen und den Überblick zu behalten.

Weiterlesen

Zürcher Startup lanciert erstes Produkt: milKit

21.10.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Zürcher Startup lanciert erstes Produkt: milKit
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Vor einem Jahr erhielten Pius Kobler und Sven Rizzotti den STARTUPS.CH-Award. Nach der Unternehmensgründung und einer gelungenen Crowdfunding-Kampagne überzeugten die Jungunternehmer diesen Sommer auch die Jury der Schweizer Startup-Plattform Venture Kick. Jetzt bringt das erfolgsverwöhnte Zürcher Startup Sport Components AG die ersten Produkte in den Handel.

Die Jungunternehmer Pius Kobler und Sven Rizzotti haben eine klare Vision: Ihr Startup Sport Components AG soll ein bedeutender Name im Tubeless-Fahrradmarkt werden. Mit innovativen Produkten und einem erstklassigen Service von Bikern für Biker wollen sie Tubeless weltweit zum Standard machen. Darüber hinaus plant das Zürcher Startup innovative Produkte für den weiteren Sportmarkt zu entwickeln. Neue Patente sind bereits angemeldet.

Weiterlesen

Selbstständig als Architekt – so gelingt der Einstieg

29.09.2015 |  Von  |  Allgemein, Start-up  | 
Jetzt bewerten!

Sie studieren Architektur und tragen sich mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen? Oder Sie stehen vor der Entscheidung, Architektur oder etwas anderes zu studieren?

Sicher hilft da ein Blick auf die Realitäten im Berufsalltag eines Architekten. Im Folgenden soll es um den Architekten als Selbstständigen gehen. Hier gibt es illustre Gestalten wie Lord Norman Foster oder Buckminster Fuller, die mit ihren Entwürfen zu Multimillionären wurden – aber auch die Architekten, von denen die „Welt“ einst titelte: „Architekt – Fliessbandarbeit für wenig Lohn“. Welches Extrem ist nun näher an der Realität, und wie wird man überhaupt selbstständiger Architekt?

Weiterlesen

Wie du deine Fähigkeiten zu Geld machst

07.08.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Wie du deine Fähigkeiten zu Geld machst
5 (100%)
2 Bewertung(en)

In diesem Artikel erfährst du, wie du aus deinen persönlichen Stärken und Fähigkeiten dein eigenes Business aufbauen kannst und ein selbstbestimmtes Leben führst. Egal ob du momentan Handwerker, Webdesigner, Autoverkäufer bist oder einen ganz anderen Job hast.

Machst du täglich das, was dir Spass macht? Bist du glücklich in deinem Job oder nervt dich dein Chef? Wolltest du dich schon immer selbständig machen, ein Start-Up gründen oder einen Blog führen?

Weiterlesen

Die Business-Idee – Initialzündung für die Selbstständigkeit  

03.08.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Jetzt bewerten!

Am Anfang jeder Existenzgründung steht eine Geschäftsidee oder Business-Idee. Es handelt sich um die Vorstellung, womit eine selbstständige Tätigkeit verwirklicht werden soll. Was von der Entwicklung einer blossen Idee bis zum fertigen Konzept zu beachten ist und welche Möglichkeiten es dafür gibt, erfahren Sie hier.

Viele träumen von der Selbstständigkeit. Die Vorstellung, selbstbestimmt arbeiten zu können und der eigene Chef zu sein, fasziniert zahlreiche Menschen. Doch die meisten scheuen das Wagnis, fürchten finanzielle Unsicherheit und die Gefahr des Scheiterns. Deshalb bleibt die Existenzgründung oft ein Traum. Die Business-Idee ist dabei der Keim des künftigen unternehmerischen Erfolgs oder Misserfolgs. Auf sie sollte daher besondere Sorgfalt verwendet werden.

Weiterlesen

Reisen und die Kunst des Teilens – Share Economy bietet neue Geschäftsmodelle

28.07.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Reisen und die Kunst des Teilens – Share Economy bietet neue Geschäftsmodelle
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Reisebranche befindet sich im Umbruch, nicht zuletzt dank der neuen Medien sind in den letzten Jahren alternative Angebote für Unterkunft und sonstige Dienste auf Reisen entstanden. Ein Schlagwort hierfür lautet Share Economy, ein Prinzip das viele Bereiche erfasst hat.

Dass die Share Economy vor Reisen nicht Halt macht, ist nicht weiter überraschend. Schliesslich ist das Reisen – ob beruflich oder privat – ein wichtiger Bestandteil unseres Daseins. Und Trends halten vor allem dort Einzug, wo Menschen in ihrem täglichen Leben betroffen sind.

Weiterlesen

Private Geldgeber finden – Herausforderung für Start-ups

01.07.2015 |  Von  |  Finanzen, Start-up  |  1 Kommentar
Private Geldgeber finden – Herausforderung für Start-ups
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Bei der Umsetzung einer Geschäftsidee mit einem eigenen Unternehmen ist Kapital oft der entscheidende Engpassfaktor. Viele Gründer haben Probleme, das nötige Eigenkapital ausschliesslich aus eigener Kraft aufzubringen.

Wenn nicht genügend Geld aus eigenem Vermögen vorhanden ist, müssen Start-ups private Geldgeber finden, die bereit sind sich finanziell zu engagieren. Welche Möglichkeiten dafür bestehen, was es dabei zu beachten gilt und wie die einzelnen Finanzierungsinstrumente wirken, darum soll es im Folgenden gehen. Wir stellen Ihnen ein breites Spektrum an Alternativen vor, wie Sie private Geldgeber finden und beteiligen können.

Weiterlesen

Mit einem Startup in der Schweiz loslegen – Tipps für die Zeit vor, während und nach der Gründung

24.06.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Mit einem Startup in der Schweiz loslegen – Tipps für die Zeit vor, während und nach der Gründung
5 (100%)
5 Bewertung(en)

Ein Startup zu gründen ist für immer mehr Menschen eine attraktive berufliche Vision, um sich mit einer guten Idee selbständig und finanziell unabhängig zu machen.

Die Entscheidung, sich mit einem Startup auf eigene Füsse zu stellen und unternehmerische Risiken auf sich zu nehmen, sollte wohlüberlegt und gut vorbereitet sein, um die zahlreichen Hürden und Widerstände auf dem Weg zum Erfolg zu nehmen.

Weiterlesen

Tipps und Ratschläge für ein erfolgreiches Startup

23.06.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Jetzt bewerten!

Der Weg in die Selbstständigkeit ist für Unternehmer aller Generationen eine Herausforderung. Selbst wer eine clevere Geschäftsidee besitzt und diese vor Ort oder im Internet etablieren möchte, wird in jeder Phase der Unternehmungsgründung auf kleine und grössere Probleme stossen.

Damit diese den Erfolg nicht im Keim ersticken und einen neuen Weg zur beruflichen Entfaltung verhindern, sind Ratschläge anderer Gründer mit einer erfolgreichen Umsetzung ihrer Ideen Gold wert. Die folgenden Tipps stellen eine wertvolle Grundlage dar, was es für ein Startup zu bedenken gilt und wie der Weg zum beruflichen Erfolg etwas einfacher gelingt.

Weiterlesen

Die Mini-GmbH – ein deutsches Erfolgsmodell für Firmengründer   

23.06.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Jetzt bewerten!

Vor fast sieben Jahren wurde in Deutschland die „Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt)“ – kurz UG – als besondere Variante der Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) eingeführt.

Seither machen immer mehr Existenzgründer in unserem Nachbarland von der Möglichkeit Gebrauch, die UG – umgangssprachlich auch Mini-GmbH oder Ein-Euro-GmbH genannt – als Rechtsform zu nutzen.

Weiterlesen