Top-Trends in der Talentsuche 2016

18.02.2016 |  Von  |  Dienstleistungen, Start-up  | 
Top-Trends in der Talentsuche 2016
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Talente-Trend-Bericht 2016 von Randstad Sourceright gibt eine umfassende Übersicht der 30 wichtigsten diesjährigen Trends bei der Talentsuche, die sich auch auf bestehende Mitarbeiter und ihre Unternehmen auswirken werden.

Erstellt wurde der „2016 Talent Trends Report“ anhand der Rückmeldungen und Perspektiven von fast 400 Personalabteilungen, Talentsuchern und führenden Unternehmen aus mehr als 60 Ländern.

Weiterlesen

Direktflüge für Investoren machen Start-ups erfolgreicher

11.02.2016 |  Von  |  Start-up  | 
Direktflüge für Investoren machen Start-ups erfolgreicher
Jetzt bewerten!

Einen ungewöhnlichen Zusammenhang hat eine aktuelle Studie von US-Ökonomen ergeben. Demnach lohnen Investitionen von Risikokapitalgebern in Start-ups dann am meisten, wenn Direktflüge zwischen den beiden Unternehmensstandorten verfügbar sind.

Der Grund: Die Neugründungen profitieren vom Monitoring durch Venture-Kapitalisten.

Weiterlesen

Markenschutz bei KMU: oft Fehlanzeige!

09.02.2016 |  Von  |  Recht, Start-up  | 
Markenschutz bei KMU: oft Fehlanzeige!
Jetzt bewerten!

Der Schutz von Marken und anderem geistigem Eigentum ist bei vielen Schweizer KMU nach wie vor ein unterentwickelter Bereich.

Dabei wäre dies auch für Kleinunternehmen ein wichtiges Thema. Dazu Stellungnahmen von Walter Reusser von Stöckli Swiss Sports AG und Markenschutzexperte Dr. Ronald Germann.

Weiterlesen

Neue Partnerschaft auf dem Schweizer Recruiting-Markt

11.11.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Neue Partnerschaft auf dem Schweizer Recruiting-Markt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Das Wiener Start-up firstbird (firstbird.eu), führendes digitales „Mitarbeiter-werben-Mitarbeiter-Programm“ im deutschsprachigen Raum, und der grösste Schweizer Online-Stellenmarkt jobs.ch spannen sich für eine Kooperation zusammen.

Diese ermöglicht Unternehmen mit einem Klick Inserate, die auf jobs.ch geschalten worden sind, zusätzlich an die eigenen Mitarbeitenden und dessen Kontakte zu senden und Empfehlungen zu generieren, um so an mehr passende Kandidaten zu gelangen.

Weiterlesen

Start-up Marketing: Wie Sie Ihr Unternehmen von Anfang an hervorragend positionieren

10.11.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Start-up Marketing: Wie Sie Ihr Unternehmen von Anfang an hervorragend positionieren
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Die Idee hatten Sie schon lange im Kopf. Sie gingen lange damit schwanger, das Projekt nahm immer konkretere Formen an. Endlich schrieben Sie einen Businessplan und feilten das Produkt so zurecht, dass es nicht nur Ihnen, sondern auch kritischen Geistern gut gefällt.

Dann schritten Sie zur Tat und gründeten das Unternehmen. Auf dem Papier existiert es schon, jetzt braucht Ihr Start-up nur noch ein durchdachtes Marketing. Denn von alleine werden die Kunden nicht kommen. Unsere Checkliste und Praxistipps helfen Ihnen, nichts zu vergessen und den Überblick zu behalten.

Weiterlesen

Zürcher Startup lanciert erstes Produkt: milKit

21.10.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Zürcher Startup lanciert erstes Produkt: milKit
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Vor einem Jahr erhielten Pius Kobler und Sven Rizzotti den STARTUPS.CH-Award. Nach der Unternehmensgründung und einer gelungenen Crowdfunding-Kampagne überzeugten die Jungunternehmer diesen Sommer auch die Jury der Schweizer Startup-Plattform Venture Kick. Jetzt bringt das erfolgsverwöhnte Zürcher Startup Sport Components AG die ersten Produkte in den Handel.

Die Jungunternehmer Pius Kobler und Sven Rizzotti haben eine klare Vision: Ihr Startup Sport Components AG soll ein bedeutender Name im Tubeless-Fahrradmarkt werden. Mit innovativen Produkten und einem erstklassigen Service von Bikern für Biker wollen sie Tubeless weltweit zum Standard machen. Darüber hinaus plant das Zürcher Startup innovative Produkte für den weiteren Sportmarkt zu entwickeln. Neue Patente sind bereits angemeldet.

Weiterlesen

Selbstständig als Architekt – so gelingt der Einstieg

29.09.2015 |  Von  |  Allgemein, Start-up  | 
Selbstständig als Architekt – so gelingt der Einstieg
Jetzt bewerten!

Sie studieren Architektur und tragen sich mit dem Gedanken, sich selbstständig zu machen? Oder Sie stehen vor der Entscheidung, Architektur oder etwas anderes zu studieren?

Sicher hilft da ein Blick auf die Realitäten im Berufsalltag eines Architekten. Im Folgenden soll es um den Architekten als Selbstständigen gehen. Hier gibt es illustre Gestalten wie Lord Norman Foster oder Buckminster Fuller, die mit ihren Entwürfen zu Multimillionären wurden – aber auch die Architekten, von denen die „Welt“ einst titelte: „Architekt – Fliessbandarbeit für wenig Lohn“. Welches Extrem ist nun näher an der Realität, und wie wird man überhaupt selbstständiger Architekt?

Weiterlesen

Wie du deine Fähigkeiten zu Geld machst

07.08.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Wie du deine Fähigkeiten zu Geld machst
5 (100%)
2 Bewertung(en)

In diesem Artikel erfährst du, wie du aus deinen persönlichen Stärken und Fähigkeiten dein eigenes Business aufbauen kannst und ein selbstbestimmtes Leben führst. Egal ob du momentan Handwerker, Webdesigner, Autoverkäufer bist oder einen ganz anderen Job hast.

Machst du täglich das, was dir Spass macht? Bist du glücklich in deinem Job oder nervt dich dein Chef? Wolltest du dich schon immer selbständig machen, ein Start-Up gründen oder einen Blog führen?

Weiterlesen

Die Business-Idee – Initialzündung für die Selbstständigkeit  

03.08.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Die Business-Idee – Initialzündung für die Selbstständigkeit  
Jetzt bewerten!

Am Anfang jeder Existenzgründung steht eine Geschäftsidee oder Business-Idee. Es handelt sich um die Vorstellung, womit eine selbstständige Tätigkeit verwirklicht werden soll. Was von der Entwicklung einer blossen Idee bis zum fertigen Konzept zu beachten ist und welche Möglichkeiten es dafür gibt, erfahren Sie hier.

Viele träumen von der Selbstständigkeit. Die Vorstellung, selbstbestimmt arbeiten zu können und der eigene Chef zu sein, fasziniert zahlreiche Menschen. Doch die meisten scheuen das Wagnis, fürchten finanzielle Unsicherheit und die Gefahr des Scheiterns. Deshalb bleibt die Existenzgründung oft ein Traum. Die Business-Idee ist dabei der Keim des künftigen unternehmerischen Erfolgs oder Misserfolgs. Auf sie sollte daher besondere Sorgfalt verwendet werden.

Weiterlesen

Reisen und die Kunst des Teilens – Share Economy bietet neue Geschäftsmodelle

28.07.2015 |  Von  |  Start-up  | 
Reisen und die Kunst des Teilens – Share Economy bietet neue Geschäftsmodelle
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Reisebranche befindet sich im Umbruch, nicht zuletzt dank der neuen Medien sind in den letzten Jahren alternative Angebote für Unterkunft und sonstige Dienste auf Reisen entstanden. Ein Schlagwort hierfür lautet Share Economy, ein Prinzip das viele Bereiche erfasst hat.

Dass die Share Economy vor Reisen nicht Halt macht, ist nicht weiter überraschend. Schliesslich ist das Reisen – ob beruflich oder privat – ein wichtiger Bestandteil unseres Daseins. Und Trends halten vor allem dort Einzug, wo Menschen in ihrem täglichen Leben betroffen sind.

Weiterlesen