Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) lanciert Blockchain-Taskforce

13.12.2017 |  Von  |  Digitalisierung, Finanzen, News, Recht  | 
Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) lanciert Blockchain-Taskforce
Jetzt bewerten!

Die Bundesbehörden reagieren auf den Boom von Bitcoin und Initial Coin Offerings (ICO) mit der Gründung einer neuen sogenannten Blockchain-Taskforce. Die Arbeitsgruppe soll abklären, in welchen Bereichen für die Behörden Handlungsbedarf besteht. Federführend ist das Eidgenössische Finanzdepartement EFD, wie aus der Beantwortung einer parlamentarischen Frage von FDP-Nationalrätin Doris Fiala hervorgeht.

Wer in der Taskforce Einsitz nehmen soll, will das EFD auf Anfrage der „Handelszeitung“ noch nicht bekanntgeben.

Weiterlesen

Studie zeigt die grössten Herausforderungen bei der Digitalisierung

12.12.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News  | 
Studie zeigt die grössten Herausforderungen bei der Digitalisierung
Jetzt bewerten!

Die Unternehmen und der öffentliche Sektor im deutschsprachigen Raum kommen bei der Digitalisierung voran, wenn auch in den meisten Fällen eher langsam. Wohin die digitale Reise gehen soll, ist allerdings in vielen Bereichen noch unklar.

Über alle Industrien hinweg sind nur in wenigen Ausnahmefällen vollständige Ziele und Digitalisierungsstrategien definiert. Wurden im Vorjahr noch technologische Aspekte fokussiert, ist in den vergangenen zwölf Monaten die Strategie in den Vordergrund gerückt.

Weiterlesen

Hochwertige Möbel nach Mass – ein Trend im Onlinehandel

04.12.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News, Web  | 
Hochwertige Möbel nach Mass – ein Trend im Onlinehandel
Jetzt bewerten!

Wer genaue Vorstellungen davon hat, wie die Einrichtung in seinen vier Wänden aussehen soll, wird die Erfüllung nur in den seltensten Fällen in serienproduzierten Möbeln aus dem Katalog finden. Die passende Lösung bieten individuelle Massanfertigungen, die optimal auf die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten sind.

Bisher war der Gang zum Tischler allerdings meist recht kostenintensiv. Mittlerweile sind individuell und hochwertig gefertigte Möbel nach Mass allerdings auch zu erschwinglichen Preisen im Onlinehandel zu finden.

Weiterlesen

Fünf-Punkte-Plan soll Minderjährige vor Erwachsenen-Content schützen

27.11.2017 |  Von  |  Apps, Digitalisierung, Neue Medien, News  | 
Fünf-Punkte-Plan soll Minderjährige vor Erwachsenen-Content schützen
Jetzt bewerten!

Googles Tochter YouTube hat in ihrem Firmen-Blog fünf Massnahmen zum besseren Schutz von Minderjährigen angekündigt – auch für die familienfreundliche App YouTube Kids. Ziel sei es, Heranwachsende vor Clips zu schützen, die nicht ihrem Alter entsprechen. Der heute, Donnerstag, präsentierte Fünf-Punkte-Plan liest sich als Reaktion auf etliche Vorfälle, die sich in vergangenen Monaten ereignet hatten.

So gab es entsprechende Versuche von Usern, Erwachsenen-Content als familienfreundlich darzustellen.

Weiterlesen

„Barometer Gute Arbeit“: Druck auf Arbeitnehmende nimmt ständig zu

23.11.2017 |  Von  |  Arbeitsmarkt, Bildung, Digitalisierung, News  | 
„Barometer Gute Arbeit“: Druck auf Arbeitnehmende nimmt ständig zu
Jetzt bewerten!

Das „Barometer Gute Arbeit“ wird jährlich als Kooperationsprojekt der Berner Fachhochschule und Travail.Suisse, dem unabhängigen Dachverband der Arbeitnehmenden, herausgegeben.

Die repräsentativen Ergebnisse beleuchten die Qualität der Arbeitsbedingungen in der Schweiz und ihre Veränderungen. Die Ausgabe 2017 zeigt grosse psychosoziale Belastungen, mangelnde Förderung der Weiterbildung und den Einfluss der Digitalisierung auf die Arbeitsplatzsicherheit.

Weiterlesen

Finanzminister Ueli Maurer fordert Spezialsteuer für Google, Amazon & Co.

22.11.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News, Web  | 
Finanzminister Ueli Maurer fordert Spezialsteuer für Google, Amazon & Co.
Jetzt bewerten!

Finanzminister Ueli Maurer macht sich für eine Spezialsteuer für Internetkonzerne wie Google, Amazon und Facebook stark. „Wir werden nicht darum herumkommen, digitale Leistungen künftig zu besteuern“, erklärt Maurer im Gespräch mit der „Handelszeitung“.

Er wolle nicht zulassen, dass Steuersubstrat der Schweiz entzogen werde. Möglich seien zwei Modelle: Entweder man erhebe eine Steuer auf den Umsatz von Internetfirmen, um die zu geringe Gewinnsteuer auszugleichen. Oder man definiere den Standort der digitalen Betriebsstätte. Derzeit mache man sich beim Bund Überlegungen, wie man das Problem lösen könne. Auch sei die Schweiz innerhalb der OECD aktiv.

Weiterlesen

Plagiate schnell prüfen – mit neuster Software Viper Premium

21.11.2017 |  Von  |  Dienstleistungen, Digitalisierung, News, Web  | 
Plagiate schnell prüfen – mit neuster Software Viper Premium
Jetzt bewerten!

Heute hat All Answers Ltd, ein globaler Anbieter von Hilfsmitteln für Akademiker, die neuste Premiumversion seines Viper Plagiarism Checkers auf den Markt gebracht.

Viper ist seit Langem eine kostenlose Alternative zu Turnitin, einer pädagogischen Softwareanwendung, mit der Studenten auf der ganzen Welt ihre akademischen Arbeiten nach Plagiaten durchsuchen können.

Weiterlesen

Digitaltag: T-Systems bedankt sich mit Aktion bei IT-Kräften

21.11.2017 |  Von  |  Digitalisierung, News  | 
Digitaltag: T-Systems bedankt sich mit Aktion bei IT-Kräften
Jetzt bewerten!

IT-Fachkräfte sind rar und werden gesucht. Zeit, ihnen am Digitaltag die Wertschätzung zu geben, die ihnen im Zeitalter der Digitalisierung gebührt.

Der Digitaltag widmet sich – nomen est omen – digitalen Trends und Innovationen. Was dabei manchmal vergessen geht: Digitalisierung ist doch trotz allem „menschengemacht“. T-Systems schickt daher am 21. November einen magentafarbenen Truck, beladen mit Geschenken, auf die Reise durch Basel, Aarau und Zürich, um sich ganz persönlich bei ausgewählten IT-Professionals und damit stellvertretend bei all den vielen Programmierern, Systemadministratoren oder Netzwerkspezialisten in der Schweiz zu bedanken.

Weiterlesen

UnionPay präsentiert innovative E-Payment-Technologien

21.11.2017 |  Von  |  Digitalisierung, Finanzen, News  | 
UnionPay präsentiert innovative E-Payment-Technologien
Jetzt bewerten!

UnionPay hat auf dem Singapore FinTech Festival (SFF) 2017 vom 13. bis 17. November seine Vision für die Zukunft des elektronischen Zahlungsverkehrs vorgestellt.

Dazu zählen u. a. UnionPays Produkte FacePay – eine neue Gesichtserkennungstechnologie, mit der Nutzer für Einkäufe bezahlen können, indem sie ein Foto ihres Gesichts machen; Sound Code – eine neue Technologie, die Daten in Ultraschallwellen kodiert, um interaktive Zahlungen für Benutzer zu ermöglichen; Virtual Reality – eine neue Anwendung, mit der Einzelhändler vor Umsetzung die Ladenausstattung und die Integration neuer Zahlungstechnologien visualisieren können; und ein verbessertes Risk Management System – das Kartenausgebern und Acquirern dabei hilft, Verbraucherdaten zu verifizieren und die Bewertung der Kreditwürdigkeit in Echtzeit vorzunehmen, um das Risiko von Kartenbetrug zu steueren. Diese Technologien werden in Real-Life-Szenarien in Partnerschaft mit asiatischen Marken getestet und bieten Besuchern einen Blick in die Zukunft von E-Payments.

Weiterlesen