Author Archive

New Living: So wohnt die Schweiz – grosse Kluft zwischen Wunsch und Wirklichkeit

30.06.2021 |  Von  |  News  | 

Das Leben wandelt sich ständig. Die Pandemie hat gezeigt, dass Veränderungen manchmal schneller und radikaler passieren als erwartet oder gewünscht. Auch die Wohnsituation von vielen Schweizer:innen steht Kopf.

Genau hier setzt die Analyse der Scout24-Gruppe an: Sie ist diesem Thema mit einer repräsentativen Umfrage und einer Datenerhebung auf den Grund gegangen.

Weiterlesen

Kanton Freiburg: Online-Anlagebetrugsfälle nehmen stark zu

29.06.2021 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 

Die Kantonspolizei Freiburg verzeichnet einen starken Anstieg an Online-Anlagebetrugsfällen. Alleine dieses Jahr hat sie 19 Strafanzeigen für eine Deliktsumme von über 1,8 Mio. Schweizer Franken registriert. Die Bevölkerung wird aufgefordert, misstrauisch zu sein.

Die aktuelle Nullzinspolitik sowie die unsichere Wirtschafts- und Börsenlage animiert viele, sich von dubiosen Tradern (Händler mit Finanzprodukten) beraten zu lassen. Diese versprechen via diversen Plattformen garantiert hohe Renditen, entweder mit Aktien oder immer häufiger auch mit Kryptowährungen (auch Boiler-Room genannt).

Weiterlesen

SWISS: Stellenabbau fällt geringer aus als erwartet

15.06.2021 |  Von  |  News  | 

SWISS sieht sich mit einer strukturellen Marktveränderung konfrontiert und geht davon aus, dass sich mittelfristig die Nachfrage nachhaltig um 20 Prozent reduzieren wird. Der Stellenabbau fällt dank einem konstruktiven Konsultationsverfahren mit 550 betriebsbedingten Kündigungen und Änderungskündigungen jedoch geringer aus als noch im Mai erwartet. Insgesamt wird SWISS bis Ende 2021 rund 1’700 Vollzeitstellen (FTE) abgebaut haben, zwei Drittel davon über freiwillige Massnahmen und durch natürliche Fluktuation. Die Flotte wird wie prognostiziert um 15 Prozent verkleinert.

SWISS nimmt ihre soziale Verantwortung wahr und gestaltet die unvermeidlichen betriebsbedingten Kündigungen so sozialverträglich wie möglich.

Weiterlesen

Hochrangiges Treffen zwischen Biden und Putin in Genf

11.06.2021 |  Von  |  News  | 

Am Mittwoch 16. Juni 2021, findet in Genf in der Villa La Grange das hochrangige Treffen zwischen US-Präsident Joseph R. Biden, Jr. und dem russischen Präsidenten Wladimir Putin statt. Im Rahmen dieses Gipfels sind auch Treffen zwischen der Schweiz und den USA und der Schweiz und Russland angesetzt.

Dabei werden bilaterale Themen im Vordergrund stehen.

Weiterlesen

Bundesrat legt thematische Schwerpunkte im Bereich der Digitalisierung fest

11.06.2021 |  Von  |  Digitalisierung, News  | 

An seiner Sitzung vom Freitag, 11. Juni 2021, hat der Bundesrat über Schwerpunkte im Bereich der Digitalisierung in den nächsten Monaten entschieden.

An Beiratstreffen mit Vertretern aus Wirtschaft, Forschung und Politik wird sich der Bundesrat mit den Themen „E-ID“, „Digitalisierung und Föderalismus“ sowie „Digitalisierung im Gesundheitsbereich“ befassen.

Weiterlesen

Intakte Chancen für Lehrstellensuchende

10.06.2021 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 

Der Lehrstellenmarkt ist weitgehend stabil. Gesamtschweizerisch sind per Ende Mai 2021 über 49’500 Lehrverträge abgeschlossen worden. Dies entspricht rund 63% der im Vorjahr insgesamt abgeschlossenen Lehrverträge. Verglichen mit dem Vorjahresmonat (47’800) liegt die Anzahl abgeschlossene Lehrverträge leicht höher.

Gleichzeitig waren auf dem offiziellen Lehrstellennachweis der Kantone knapp 18’000 offene Lehrstellen für den Lehrbeginn 2021 ausgeschrieben.

Weiterlesen