14 September 2016

David Richard Cibis – neuer Produktchef bei Knip

Knip bezeichnet sich selbst als Europas erster und grösster Versicherungsmakler. Jetzt erhält das deutsch-schweizerische Fintech-Startup personelle Verstärkung an der Spitze. Der 25-jährige David Richard Cibis wird neuer Produktchef. Er soll den Ausbau der Knip-App und ihrer Funktionalität vorantreiben. Der in Emmendingen geborene gelernte Medieninformatiker ist bereits seit Herbst 2014 für Knip AG tätig und war bisher interimsweise Head of Product. David Richard Cibis ist mit den technischen Systemen bei Knip bestens vertraut, ebenso mit der Zielgruppe und dem User-Verhalten. Nun übernimmt er die Abteilung komplett und führt damit die Fachbereiche Design und Produktentwicklung in der Berliner Zentrale.

Weiterlesen

Managementberatung Bain mit Einstellungsrekord

Die internationale Managementberatung Bain & Company meldet für dieses Jahr einen Einstellungsrekord. Mehr als 60 berufserfahrene Beraterinnen und Berater sowie 140 Universitätsabsolventen aus Deutschland und der Schweiz verstärken die Bain-Belegschaft – und das auf allen Hierarchieebenen. Die Aufstockung des Personals ist eine Folge des hohen zweistelligen Umsatzwachstums. Längst geht es beim Recruiting nicht mehr nur um Betriebswirtschaftler, auch Naturwissenschaftler und Ingenieure sind gefragt. Sie machen bereits über ein Drittel der „Neuen“ aus.

Weiterlesen

Sachanlagen mal anders – hochwertige Streichinstrumente

Angesichts von Zinsen nahe oder sogar unter null sind Anlagealternativen mehr denn je gefragt. Immer hoch im Kurs stehen dabei Sachwerte - wegen ihrer „Substanz“ und Wertbeständigkeit in unsicheren Zeiten. Neben den klassischen Sachinvestments Immobilien oder Edelmetalle rücken auch aussergewöhnliche Gegenstände in den Blickpunkt des Interesses. Oldtimer, Kunstwerke, Antiquitäten, ja sogar edle Weine bilden eine eigene Anlageklasse für sich. Auch hochwertige Streichinstrumente gehören dazu.

Weiterlesen

Verrückt oder innovativ – Crowdfunding-Idee Gürtel „WELT“?

WELT Corporation ist ein ganz junges Unternehmen, das aus den Forschungslabors von Samsung hervorgegangen ist. Das Spin-off will die Welt mit seinem innovativen Smart-Gürtel „WELT“ bereichern – einem Wearable, das zum Beispiel den eigenen Leibesumfang oder die im Sitzen verbrachte Zeit überwacht. Die „Intelligenz“ ist dabei in der Gürtelschnalle untergebracht, ansonsten sieht der Gürtel ganz normal aus und ist von anderen kaum zu unterscheiden. Es mag gerade diese Unauffälligkeit sein, die den Erwerb attraktiv macht.

Weiterlesen

Stimmt mein Controlling? – Eine neue Plattform zeigt es!

Ein leistungsfähiges Controlling ist wichtige Basis jeder erfolgreichen Unternehmensführung. Nur wer weiss, wo der eigene Betrieb steht und wie er sich entwickelt – auch im Vergleich zu Wettbewerbern –, kann die richtigen Entscheidungen treffen. Häufig wird dieser Bereich allerdings gerade von KMU vernachlässigt. Der „Zahlenkram“ ist ein lästiges Übel und geht im Alltagsgeschäft oft unter. Hinzu kommt, dass seit der Revision des Aktienrechts 2012 viele KMU in der Schweiz formal nicht mehr dazu verpflichtet sind, ein internes Kontrollsystem (IKS) zu führen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});