AMAG Buchrain LU: Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage auf dem Dach

Am 29. November 2022 wurde auf dem Dach des Garagenbetriebs in Buchrain auf einer Fläche von rund 3957m2 eine weitere Solaranlage mit insgesamt 2'036 Photovoltaikpanels in Betrieb genommen, mit der Strom für den Eigengebrauch mit einer Spitzenleistung von 824 kWp hergestellt wird. Die erzeugte jährliche Strommenge beträgt ca. 750'000 kWh. Der Zubau von Photovoltaikanlagen ist Teil der umfassenden Nachhaltigkeits- und Klimastrategie der AMAG Gruppe, wonach sich das Unternehmen verpflichtet hat, bis 2025 klimaneutral zu arbeiten. Ein wichtiger Teil der Massnahmen, welche die AMAG Gruppe in der Umsetzung ihrer Nachhaltigkeits- und Klimastrategie ergriffen hat, betrifft die Immobilien. Dabei spielt der Ausbau der Photovoltaikanlagen (PVA) an den eigenen Standorten eine zentrale Rolle, damit die AMAG künftig mehr Strom für den Eigengebrauch selbst produzieren kann. Im Zuge dieser Strategie werden bis 2025 rund 75’000 m2, also rund 10 Fussballfelder, mit Solarpanels bestückt.

Weiterlesen

Post stärkt mit Transportunternehmen H. Bucher ihr Logistiknetzwerk

Für viele Unternehmen erledigt die Post nicht nur den Transport ihrer Produkte, sondern zum Beispiel auch deren Lagerung oder Verzollung – vom Wintermantel bis zum Kühlschrank. Dafür braucht sie unter anderem Fahrzeuge und Lagerräume. Per 1. Dezember 2022 hat die Post das Unternehmen H. Bucher Internationale Transporte AG aus Alpnach (OW) erworben. Mit H. Bucher kann die Post ihr Netzwerk in der Zentralschweiz stärken und ihren Firmenkunden noch mehr Logistikdienstleistungen bieten.

Weiterlesen

WITWINKEL realisiert für IKEA Schweiz ein einmaliges Mini-Game zur Lehrstellensuche

In Zusammenarbeit mit IKEA Schweiz hebt die Zürcher Kreativagentur WITWINKEL die Lehrstellensuche auf ein neues Niveau. Entwickelt wurde ein innovatives Mini-Game, mit dem Interessierte testen können, ob ihnen eine der Lehrstellen bei IKEA Schweiz zusagt. Entlang einer aktivierenden Story mit realen IKEA-Mitarbeitenden werden Lehrberufe vorgestellt und Interessen der Jugendlichen spielerisch erfragt. Besonders praktisch: Am Ende des digitalen Erlebnisses können sich die Suchenden sogleich auf eine der offenen Lehrstellen bewerben.

Weiterlesen

Aktienhandel für Privatpersonen: Ratgeber für Anfänger

Anders als in der Vergangenheit hat man im heutigen modernen Internetzeitalter deutlich mehr Möglichkeiten, um Investition zu tätigen und letztendlich Geld in die eigene Kasse zu spülen. Eine der populärsten Optionen dieser Art ist der Aktienhandel. Tatsächlich muss man kein Experte sein, um damit anzufangen. Doch wie geht das überhaupt? Was muss man über dieses Geschäft wissen und wie hoch sind die Verdienstmöglichkeiten? Dies ist nur ein kleiner Teil der Fragen, die wir im folgenden Artikel beantworten!

Weiterlesen

Pionier der Schuhindustrie wurde 70

Am 29. November 2022 feierte Karl Müller III seinen 70. Geburtstag. Dank seiner Erfindungen hat der Thurgauer ETH-Ingenieur und Bewegungswissenschaftler bereits Millionen Menschen weltweit ein gesundes und schmerzfreies Leben ermöglicht. Zudem inspiriert Müllers Idee die grössten Schuhmarken der Welt. Vor 1996 wurden alle Schuhe weltweit nach dem Prinzip „stabilisieren des Fusses“ gebaut. Dadurch wurde die Fussmuskulatur eher geschwächt als trainiert. Entgegen diesem Trend entwickelte Müller genau das Gegenteil und baute eine instabile Sohle, die den Fuss mobilisiert und damit jeden Schritt nutzte, um die Muskulatur am ganzen Körper zu trainieren. Die Technologie der elastisch-federnden Sohle war geboren.

Weiterlesen

Vögele Shoes stellt Geschäftstätigkeit per Ende Jahr ein

Vögele Shoes befindet sich seit 13. Oktober 2022 in einer definitiven Nachlassstundung, die vorerst auf vier Monate bis zum 13. Februar 2023 befristet wurde. Vorangegangen war eine provisorische Nachlassstundung, welche am 13. Juni 2022 bewilligt worden war. In diesem Zusammenhang wurden das Filialnetz und das Personal deutlich verkleinert, um zumindest einen substanziellen Teil des Unternehmens und der Arbeitsplätze in eine wirtschaftlich tragfähige Zukunft zu überführen. Da sich der Geschäftsgang seit Beginn der Nachlassstundung nicht wie geplant entwickelt hat, und auch die mit verschiedenen Investoren geführten Gespräche nicht den gewünschten Erfolg gebracht haben, haben Verwaltungsrat und Management in Absprache mit der zuständigen Sachwalterin beschlossen, die Geschäftstätigkeit von Vögele Shoes voraussichtlich per spätestens Ende 2022 einzustellen. Betroffen von diesem Entscheid sind 131 Mitarbeitende. Die Verantwortlichen stehen in engem Kontakt mit den Betroffenen, den Gewerkschaften und HR-Fachleuten. Ebenso laufen Gespräche mit den Partnern und Lieferanten, um die Abwicklung der Standorte und Warenbestände bis Ende Jahr geordnet zu organisieren.

Weiterlesen

Das Wort "Rezession" wird überschätzt

Am Dienstag werden die Daten zum Wirtschaftswachstum in der Schweiz für das dritte Quartal veröffentlicht. Die Konsensschätzung gemäss Bloomberg erwartet eine reale Zunahme des BIP von 0.3%. Im Jahresvergleich bedeutet das ein Rückgang des Wachstums von 2.8% im zweiten Quartal auf 1.0%. Der Aufholeffekt nach der Coronapandemie ist endgültig vorbei und die Realität des Winters kommt näher. Die Warnungen vor einer Rezession werden zunehmen. Die Unternehmen beurteilen ihre aktuelle Geschäftslage mehrheitlich immer noch als gut. Die Produktion ist ausgelastet und die Nachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen hoch. Es gelingt vielen von ihnen auch, die höheren Kosten über Preissteigerungen weiterzugeben. Wenn es um die Einschätzung der Zukunft geht, sieht es jedoch anders aus. Das Einholen neuer Aufträge ist schwieriger geworden. Die Stimmung ist nicht nur bei den Konsumenten, sondern auch bei den Firmen deshalb auf einen tiefen Stand gesunken.

Weiterlesen

Erste Zwischenbilanz: Black Friday läuft rund bei Interdiscount

Interdiscount zieht nach knapp fünf Tagen Black Friday Week am Freitagabend eine erste Zwischenbilanz. Die Nachfrage entspricht den Erwartungen. Die ersten Produkte waren bereits am Dienstag ausverkauft. Eine erste Zwischenbilanz am Abend des Black Friday 2022 fällt positiv aus. Die bisherigen Umsätze entsprechen den Erwartungen. Auch der Online-Shop lief bisher ohne grössere Probleme.

Weiterlesen

Total agil ... und zum Jahresende gibt’s dann doch wieder Stress!

Kaum ist das kalendarische Jahresende in Sichtweite, müssen „plötzlich“ dringend noch Ziele erreicht, Budgets ausgegeben und Mitarbeitergespräche geführt werden. Verrückte (Business-)Welt! Da sollen wir flexibel sein, transformieren alles und zum Jahreswechsel holt die Vergangenheit die Unternehmen schneller ein, als sie „agil“ sagen können. Warum stressen wir uns (und andere) zum Jahreswechsel immer so?

Weiterlesen

Comeback der Aktien: Fünf Thesen der St.Galler Kantonalbank für das Anlagejahr 2023

Die St.Galler Kantonalbank publiziert ihren Anlageausblick 2023. Im nächsten Jahr wird sich alles um die Inflationsentwicklung drehen. Der Inflationstrend bestimmt Zins-, Aktien-, Währungs- und Immobilienmärkte. Die SGKB erwartet, dass die Fed und die SNB die Inflation unter Kontrolle bringen. In der Folge dürften sich die Aktien- und Obligationenmärkte erholen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});