Das sind die grössten Steuerzahler der Schweiz

18.07.2019 |  Von  |  News, Steuern  | 
Das sind die grössten Steuerzahler der Schweiz
Jetzt bewerten!

Die grössten Steuerzahler in der Schweiz heissen gemäss „Handelszeitung“ Novartis, Nestlé und Credit Suisse. Sie lieferten letztes Jahr 700, 650 und 614 Millionen Franken an den Fiskus ab, wie Firmendaten zeigen.

Die zehn wichtigsten Steuerzahler unter den Konzernen bringen es insgesamt auf 3,6 Milliarden Franken Steuersubstrat.

Weiterlesen

US-Finanzhaushalt – die Schulden der USA explodieren

16.07.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
US-Finanzhaushalt – die Schulden der USA explodieren
Jetzt bewerten!

Mitte September ist es wieder soweit: Das US-Finanzministerium hat alle buchhalterischen Tricks ausgeschöpft, um die aktuelle Schuldenobergrenze von 22’028 Mrd. Dollar einhalten zu können. Die Untergangspropheten warnen wieder vor dem Kollaps des globalen Finanzsystems, sollte die USA zahlungsunfähig werden.

Die Finanzmärkte scheint das nicht zu beunruhigen. Der Prozess ist aus der Vergangenheit zu gut eingespielt. Die Politiker zeigen sich bestürzt über den schlechten Zustand des US-Finanzhaushalts. Sie versuchen, die Erhöhung der Schuldenobergrenze an andere politische Ziele zu binden. Kurz vor Ablauf der Frist wird die Obergrenze dennoch angehoben, da es kurzfristig keine Alternative dazu gibt. Das Problem des aus dem Lot geratenen Finanzhaushaltes ist so nicht gemindert.

Weiterlesen

Personenfreizügigkeit 2018: Arbeitsmarktlage weiter stabil

01.07.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Personenfreizügigkeit 2018: Arbeitsmarktlage weiter stabil
Jetzt bewerten!

Mit 31 200 Personen ist der Wanderungssaldo von EU/EFTA-Staatsangehörigen in der Schweiz für 2018 im Vergleich zum Vorjahr stabil geblieben. Im gleichen Zeitraum hat die Beschäftigung zugenommen und die Arbeitslosigkeit ist leicht gesunken.

Das inländische Arbeitskräftepotenzial wird immer besser ausgeschöpft. Die Zuwanderung passt sich weiterhin den Bedürfnissen der Wirtschaft an und trägt dazu bei, die Alterung der Bevölkerung abzuschwächen.

Weiterlesen

43. SKO LeaderCircle beleuchtete die neuen Regeln der Macht

28.06.2019 |  Von  |  News  | 
43. SKO LeaderCircle beleuchtete die neuen Regeln der Macht
Jetzt bewerten!

Am 43. SKO-LeaderCircle wurde das Thema Macht aus verschiedenen Blickwinkeln untersucht:

Wie hat sich der Umgang mit Macht verändert? Wie wird heute Macht gestaltet. zum Beispiel in hierarchischen Organisationen? Wie erlangt man Macht und Einfluss? Wie verliert man sie? Wo fängt Macht an missbräuchlich zu werden? Korrumpiert Macht automatisch? Welche Bedeutung haben Macht und Charisma in der Arbeitswelt von morgen? Und welche Macht brauchen Führungskräfte in einer digitalen Wissenswelt, damit sie sich, ihre Mitarbeitenden und das Unternehmen erfolgreich weiterentwickeln können?

Weiterlesen

Studie: Schweizer Unternehmen zahlen lieber Lösegeld als Strafe

26.06.2019 |  Von  |  News, Web  | 
Studie: Schweizer Unternehmen zahlen lieber Lösegeld als Strafe
Jetzt bewerten!

Die Einhaltung der gesetzlichen und vertraglichen Regelungen im Bereich der IT ist für den Datenschutz und die IT-Sicherheit unerlässlich. Dennoch gehen Schweizer Unternehmen eher auf Lösegeldforderungen ein statt Strafen für die Nichteinhaltung zu zahlen.

So das erschreckende Ergebnis des aktuellen Risk:Value-Report von NTT Security (Switzerland).

Weiterlesen

Swissgas: Strategische Neuausrichtung auf Generalversammlung bekannt gegeben

25.06.2019 |  Von  |  Energieversorgung, News  | 
Swissgas: Strategische Neuausrichtung auf Generalversammlung bekannt gegeben
Jetzt bewerten!

Die Gesellschaft will in den nächsten wenigen Jahren ihre Aktivitäten in den Bereichen „Gasnetz“ und „Gasbeschaffung“ entflechten (Unbundling). Unter der Führung des im Vorjahr neu gewählten Präsidenten André Dosé soll sich Swissgas auf ihre künftige Rolle als Netzgesellschaft von nationaler Bedeutung ausrichten.

Dies wurde an der heutigen Generalversammlung in Bern bekannt gegeben.

Weiterlesen

Banken dürfen von Girokonto-Kunden am Schalter schröpfen

24.06.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Banken dürfen von Girokonto-Kunden am Schalter schröpfen
Jetzt bewerten!

Banken dürfen von Girokonto-Kunden bei Barzeinahlungen und Abhebungen am Schalter Extra-Gebühren verlangen. Das hat der deutsche Bundesgerichtshof entschieden.

Die Wettbewerbszentrale hatte versucht, diese Praxis mittels einer Klage gegen die Sparkasse zu stoppen, jedoch wurde diese nun vom Bundesgerichtshof abgewiesen.

Weiterlesen

Facebook soll Usern sagen, wie viel sie wert sind

24.06.2019 |  Von  |  Allgemein, News, Organisation, Social Media  | 
Facebook soll Usern sagen, wie viel sie wert sind
Jetzt bewerten!

Ein Gesetzentwurf, den der US-Senat momentan bearbeitet, könnte Internet-Giganten wie Facebook und Google dazu zwingen, ihre US-Kunden regelmässig darüber zu informieren, welche Daten sie gesammelt haben und wie viel diese wert sind.

Laut dem Entwurf müssten einige der größten Social-Media-Netzwerke und Suchmaschinenbetreiber ihren Nutzern dann alle 90 Tage einen Bericht schicken, in dem sie diese Informationen offenlegen.

Weiterlesen

Gold hat seinen berechtigten Platz in einem Portfolio

24.06.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Gold hat seinen berechtigten Platz in einem Portfolio
Jetzt bewerten!

Der Goldpreis ist seit Ende Mai von 1280 auf 1400 Dollar pro Unze gestiegen. Die Kombination von tiefen Zinsen in den USA, einem schwachen Dollar und den Spannungen im Persischen Golf hat zu einer Flucht in das gelbe Metall geführt.

Es ist nicht zu erwarten, dass der Anstieg des Goldpreises in diesem Tempo weitergeht. Der Höchstwert von 2011, als für eine Unze Gold 1900 Dollar bezahlt werden musste, ist und bleibt in weiter Ferne. Aus Sicherheitsüberlegungen und als Diversifikation hat das Gold aber seinen berechtigten Platz in einem Portfolio.

Weiterlesen