Goldhandel in Europa: Schweizer beim Goldkauf europaweit auf Platz 2

28.02.2018 |  Von  |  Handel, News  | 

Die Schweizer haben 2017 europaweit am zweithäufigsten Gold gekauft: insgesamt 42 von 188 Tonnen. Das geht aus dem am 6. Februar veröffentlichten Jahresbericht des World Gold Councils hervor.

Die Schweiz verfügt damit über einen Marktanteil von über 22 Prozent. „Wir gehen davon aus, dass sich dieser Wert weiter steigern wird. Viele Anleger ahnen: Die Aktienmärkte geraten stärker unter Druck – ein geldpolitischer Umbruch steht aufgrund ansteigender Zinsen unmittelbar bevor“, sagt Christian Brenner, Geschäftsführer der philoro EDELMETALLE in der Schweiz.

Weiterlesen

Stationärer Handel muss online ausbauen – Investitionen in Digitalisierung empfohlen

22.01.2018 |  Von  |  Digitalisierung, Handel, News, Organisation  | 

Der Handelsexperte der Managementberatung Horváth & Partners, Bernd Seufert, sieht den prognostizierten Niedergang des stationären Handels differenziert. Während im Elektronik- oder Mode-Business bereits bis zu 50 Prozent der Umsätze online laufen, kommt der Lebensmittelhandel im Netz kaum voran.

Die Digitalisierung des Sektors gehe jedenfalls weit über den reinen Online-Shop hinaus: „Man muss diesen Prozess umfassend betrachten, mit dem Ziel, flexibel zu sein für künftige Kundenanforderungen und Erwartungen“, so der Berater im pressetext-Gespräch in den Räumlichkeiten des Handelsverbands in Wien.

Weiterlesen

Studie: Olympia-Medaillen führen zu sinkendem Aktien-Handelsvolumen

17.01.2018 |  Von  |  Finanzen, Handel, News, Studien  | 

Wenn ein Land bei Olympia viele Medaillen holt, sinkt das Handelsvolumen auf dem nationalen Aktienmarkt. Das hat eine Studie von Forschern der University of East Anglia (UEA) und Kollegen der Nottingham Trent University (NTU) ergeben. Die Aktienkurse bleiben aber trotz abgelenkter Investoren weitgehend unbeeinflusst. Doch könnte eine passende Handelsstrategie das Phänomen...

Weiterlesen

Hochwertige Möbel nach Mass – ein Trend im Onlinehandel

04.12.2017 |  Von  |  Digitalisierung, Handel, News, Web  | 

Wer genaue Vorstellungen davon hat, wie die Einrichtung in seinen vier Wänden aussehen soll, wird die Erfüllung nur in den seltensten Fällen in serienproduzierten Möbeln aus dem Katalog finden. Die passende Lösung bieten individuelle Massanfertigungen, die optimal auf die eigenen Bedürfnisse und Wünsche zugeschnitten sind.

Bisher war der Gang zum Tischler allerdings meist recht kostenintensiv. Mittlerweile sind individuell und hochwertig gefertigte Möbel nach Mass allerdings auch zu erschwinglichen Preisen im Onlinehandel zu finden.

Weiterlesen

Black Friday / Cyber Monday: Rabatte des Handels werden weiter gerne genutzt

01.11.2017 |  Von  |  Handel, News  | 

Die Erfolgsgeschichte von Black Friday und Cyber Monday wird auch in diesem Jahr fortgesetzt. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Cashback-Portals Shoop.de. Demnach kennen drei von vier Deutschen (76 Prozent) den Black Friday und mehr als die Hälfte (58 Prozent) den Cyber Monday und nutzen auch ausgiebig die grosszügigen Rabatte des Handels.

Damit haben die Aktionstage an Bekanntheit in Deutschland zugelegt, denn noch 2015 kannten 35 Prozent den Black Friday und sogar 45 Prozent den Cyber Monday überhaupt nicht.

Weiterlesen