US-Justiz beantragt Bewährungsstrafe für zwei Mitarbeiter der Zürcher Kantonalbank

28.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
US-Justiz beantragt Bewährungsstrafe für zwei Mitarbeiter der Zürcher Kantonalbank
Jetzt bewerten!

Der US-Staatsanwalt Geoffrey S. Berman beantragt in einer schriftlichen Eingabe ans New Yorker Bezirksgericht eine Bewährungsstrafe für die beiden Mitarbeiter der Zürcher Kantonalbank, die seit 2012 wegen Steuerdelikten in den USA angeklagt sind.

Die Strafe sei „angemessen“, weil die beiden Angeklagten innerhalb der ZKB eine „deutlich unbedeutendere Rolle“ gespielt hätten als „viele andere Schweizer Banker, die in den USA angeklagt wurden“.

Weiterlesen

Kreditkarten bei den Schweizern nach wie vor beliebt – trotz hoher Zusatzgebühren

28.11.2018 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 
Kreditkarten bei den Schweizern nach wie vor beliebt – trotz hoher Zusatzgebühren
Jetzt bewerten!

Die Schweizer verwenden immer öfter ihre Kreditkarte. 70% der befragten Personen bevorzugt aus Gründen der Sicherheit und Einfachheit diese Zahlungsart im Vergleich zu Bargeld. Trotz einer wachsenden Zufriedenheit werden die Zusatzgebühren streng bewertet.

Das Onlinevergleichsportal bonus.ch führte vor kurzem eine Zufriedenheitsumfrage bei Kreditkarteninhabern durch.

Weiterlesen

envion AG wird aufgelöst – Anleger erhalten ihr Geld zurück

26.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
envion AG wird aufgelöst – Anleger erhalten ihr Geld zurück
Jetzt bewerten!

Das Kantonsgericht Zug hat entschieden, dass die envion AG aufgrund eines „Organmangels“ aufgelöst wird. Dies meldet die deutsche Quadrat Capital GmbH als Aktionärin der envion AG.

Die Liquidierung wird vom Konkursamt Zug nach Schweizer Konkursrecht durchgeführt. Damit werden die Gläubiger der envion AG, die rund 37.000 ICO-Investoren, ihr Geld zurückerhalten.

Weiterlesen

Das Schweizer Finanzwort 2018 lautet „Strafzoll“

26.11.2018 |  Von  |  Finanzen, Handel, News  | 
Das Schweizer Finanzwort 2018 lautet „Strafzoll“
Jetzt bewerten!

„Strafzoll“ – so heisst das Schweizer Finanzwort 2018. Unter Federführung der Migros Bank und des Finanzportals finews.ch fand die Wahl dieses Jahr zum fünften Mal statt.

Das Finanzwort des Jahres wird aus zahlreichen eingesandten Publikumsvorschlägen von einer fünfköpfigen Fachjury ausgewählt.

Weiterlesen

Grosser Anlegerskandal in Deutschland beschäftigt Zuger Staatsanwaltschaft

14.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Grosser Anlegerskandal in Deutschland beschäftigt Zuger Staatsanwaltschaft
Jetzt bewerten!

Die Folgen eines der grössten Anlegerskandale der deutschen Wirtschaftsgeschichte beschäftigt jetzt die Zuger Staatsanwaltschaft. Ein Rechtshilfegesuch der Münchner Staatsanwaltschaft ist in Bearbeitung, wie eine Sprecherin der Behörde in Zug gegenüber der „Handelszeitung“ bestätigt.

Bei dem Fall in Deutschland geht es um 54’000 potenziell geschädigte Anleger, welche in den vergangenen Jahren in Schiffscontainer investiert haben und ein Anlagevermögen von rund 3,5 Milliarden Euro.

Weiterlesen

NDGIT eröffnet Schweizer Standort – Schweizer Banken werden exklusiv betreut

13.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
NDGIT eröffnet Schweizer Standort – Schweizer Banken werden exklusiv betreut
Jetzt bewerten!

Der Innovator für Open Banking und PSD2 Software eröffnet am ersten Dezember sein Büro im begehrten Technopark Zürich, um von dort seine renommierten Schweizer Partner-Banken und Technologie-Partner besser bedienen zu können. Dazu gehören u.a. UBS, BEKB, Hypothekarbank Lenzburg, Synpulse und DXC Technology.

„Im Rahmen unseres europäischen Wachstums sehen wir die Schweiz als zweiten Heimatmarkt. Nachdem Schweizer Banken immer stärker auf die NDGIT API-Plattform setzen, können wir sie nun exklusiv aus unserem Züricher Büro in einer neuen Qualität betreuen“, sagt Oliver Dlugosch, CEO von NDGIT.

Weiterlesen

Jeder Zweite glaubt, Mahnungen & Co. seien für Kreditwürdigkeit egal

09.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Jeder Zweite glaubt, Mahnungen & Co. seien für Kreditwürdigkeit egal
Jetzt bewerten!

Die Schweizer Bevölkerung hat wenig Ahnung bezüglich der Beurteilung ihrer Zahlungswürdigkeit.

Die Hälfte glaubt, Mahnungen, Zahlungsbefehle und Verlustscheine seien für eine Beurteilung ihrer Kreditwürdigkeit egal. Bei einer Ablehnung von Kreditkarten-, Kredit- und Leasinganträgen vermutet mehr als jeder Fünfte andere Gründe als eine ungenügende Bonität. Das zeigt eine repräsentative Umfrage von comparis.ch.

Weiterlesen

Kanton Schaffhausen: Warnung! Passwort-Erpresser drohen per Email

07.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News, Web  |  1 Kommentar
Kanton Schaffhausen: Warnung! Passwort-Erpresser drohen per Email
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Im Oktober 2018 hat eine unbekannte Täterschaft im Kanton Schaffhausen zwei Männern gedroht, deren Internet-Kontaktdaten an Dritte weiterzugeben, wenn diese einer Zahlungsaufforderung nicht nachkommen würden.

Auf noch ungeklärte Art und Weise, war die Täterschaft in den Besitz von Passwörtern der beiden Opfer gekommen. Die Schaffhauser Polizei empfiehlt auf solche Zahlungsforderungen nicht einzugehen und umgehend die Polizei zu informieren.

Weiterlesen

Fast die Hälfte der Krankenkassenprämien werden um mehr als 4 Prozent erhöht

06.11.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Fast die Hälfte der Krankenkassenprämien werden um mehr als 4 Prozent erhöht
Jetzt bewerten!

Die Vergleichswebseite bonus.ch analysierte nach der offiziellen Veröffentlichung der Prämien durch das BAG Ende September 2018 die 201’328 Krankenkassenprämien für 2019. Man kann feststellen, dass trotz einer Prämiensenkung bei den jungen Erwachsenen fast die Hälfte der Krankenkassenprämien um mehr als 4% erhöht werden.

bonus.ch begrüsst die BAG-Initiative, die Berechnungsmethode für die Erhöhung der Krankenkassenprämien zu ändern.

Weiterlesen