Den Firmeneingang kreativ und praktisch gestalten

01.03.2019 |  Von  |  Allgemein, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Den Firmeneingang kreativ und praktisch gestalten
Jetzt bewerten!

Der Eingangsbereich ist das Aushängeschild jedes Unternehmens. Um für einen positiven ersten Eindruck zu sorgen, sollte der Eingang praktisch und kreativ zugleich gestaltet werden. Dabei kommt es nicht nur auf die architektonische Gestaltung an, sondern auch auf die Ausstattung mit Möbeln und Accessoires.

Durch die Gruppierung von Sesseln, Sofas und Beistelltischen erhält der Eingang einen Foyercharakter, und das Warten wird angenehm gestaltet. Selbstverständlich darf auch eine Garderobe nicht fehlen. Rezeption und Information-Desk sollten so gestaltet sein, dass sie offen und einladend wirken. Bei grösseren Gebäuden sollte zudem eine gut lesbare Beschilderung vorhanden sein. Im Folgenden erfahren Sie, welche weiteren Gestaltungselemente dem Eingangsbereich ein gelungenes Design verschaffen.

Sauberkeit und Pflege

Neben der Gestaltung kommt es auch auf Sauberkeit und Pflege an. Durch einen regen Publikumsverkehr werden gerade in Eingangsbereiche Tag für Tag eine Menge Staub, Schmutz und Nässe eingetragen. Die regelmässige Pflege der Böden ist deshalb unerlässlich. Mit Schmutzschleusen lässt sich der Reinigungsaufwand mindern. Sie werden im Eingangsbereich fest zu ebener Erde installiert, zum Beispiel unter der Automatiktür bzw. Drehtür. Das spezielle Profil der Eingangsmatten absorbiert Staub, Schmutz und Feuchtigkeit von Schuhsolen und fängt sie unter der Matte auf.

Mit Schmutzschleusen lassen sich Abnutzungserscheinungen auf Böden wie Kratzer, Flecke oder Risse gezielt vermeiden. Die Eingangsmatten können in Form und Grösse für jeden Eingang individuell angepasst werden. Mit Farben wie Grau, Schwarz oder Braun passen sie sich dezent der Gestaltung des Eingangsbereichs an.

Anzeige


GEGGUS Schweiz GmbH

Badweg 2
5103 Wildegg

+41 (62) 897 6001 (Tel.)

info@geggus.ch (Mail)
www.geggus.ch (Web, Schweiz)
www.geggus.de (Web, Deutschland)


Top Clean HIGH mit Rips (Bildquelle: GEGGUS Schweiz GmbH)

Top Clean HIGH mit Rips (Bildquelle: GEGGUS Schweiz GmbH)


Die farbliche Gestaltung und Dekoration

Ein wichtiger Bestandteil des Marketings ist die Corporate Identity. Logos und Farben verschaffen dem Unternehmen eine Identität und einen Wiedererkennungswert. Daher sollte sich die farbliche Gestaltung des Eingangsbereichs an der Corporate Identity orientieren. Auch das Firmenlogo sollte deutlich zu sehen sein. Für die Dekoration der Wände eignen sich Bilder vom Betrieb bzw. von den Produkten.

Sehr zu empfehlen ist darüber hinaus die Ausstellung von Produkten in Vitrinen. Pflanzen lockern das Bild auf und tragen zu einem guten Klima bei. Die Dekoration sollte nicht überladen sein, allerdings sehr wohl kahle Wände vermeiden. Achten Sie bei allen Dekorationsstücken auf einen erkennbaren Bezug zum Unternehmen.


Passende Farbwahl und Deko für den Eingangsbereich (Bildquelle: Zastolskiy Victor - shutterstock.com)

Passende Farbwahl und Deko für den Eingangsbereich (Bildquelle: Zastolskiy Victor – shutterstock.com)


Die Beleuchtung

Die Beleuchtung ist ein ganz wichtiges Gestaltungselement bei Firmeneingängen. Zu helles und kaltes Licht sollte vermieden werden. Es wirkt ungemütlich und abschreckend. Für den Eingangsbereich ist ein Lichtlevel von ca. 100 Lux zu empfehlen. Auch auf die Anordnung der Lampen kommt es an. Ein einladender Charakter entsteht, wenn die Lichtgestaltung vom Dunkleren ins Hellere führt. Deshalb sollte der Empfangstresen als Ziel- und Mittelpunkt besonders gut ausgeleuchtet sein. Ansonsten genügt ein flächiges Deckenlicht. Rundstrahlleuchten sind eine gute Alternative für hohe Decken.

Eingangsbereiche mit Dekorationen, wie Kunstwerken, Ausstellungsstücken, Bildern etc., benötigen eine Spezialbeleuchtung zum Beispiel durch präzise ausgerichtete Spots. Gemälde und Vitrinen müssen hell ausgeleuchtet werden, damit die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sie gelenkt wird und sie sich von der übrigen Gestaltung des Eingangsbereichs gut abheben. Am besten lässt sich dieses Lichtkonzept mit Einbauleuchten unmittelbar an den Elementen umsetzen. Ausserdem sollten die Sitzgruppen angemessen mit Leselicht versorgt werden.

 

Titelbild: GEGGUS Schweiz GmbH

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Den Firmeneingang kreativ und praktisch gestalten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.