Werbemarkt – sechs Prozent Wachstum p.a. bis 2020

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Werbemarkt – sechs Prozent Wachstum p.a. bis 2020
Jetzt bewerten!

Nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens Technavio wird der globale Werbemarkt bis 2020 jährlich um ca. sechs Prozent wachsen. Damit dürfte die Werbebranche 2020 einen Umsatz von rund 740 Mrd. Dollar erreichen. Mit verantwortlich für die dynamische Entwicklung – Social Media.

Der Internetwerbemarkt wächst nämlich noch wesentlich schneller – um jährlich elf Prozent, wenn man den Werbeforschern glauben darf. Er wird 2020 ein Volumen von rund 280 Milliarden Dollar weltweit erreichen.

Damit ist der digitale Werbemarkt der am schnellsten wachsende Werbebereich überhaupt. Gerade die Möglichkeiten der Erfolgsmessung von Werbemassnahmen sowie der Nachvollziehbarkeit des Kundenverhaltens (Conversion Tracking) machen das Internet und speziell Social Media als Werbeplattform immer beliebter.

Print-Werbung zunehmend im Aus

Der TV-Markt wird rund vier Prozent jährlich in der Prognoseperiode bis 2020 zulegen und damit 281 Mrd. Dollar im Jahr 2020 umsetzen. „Einer der grossen Trends ist TV-Werbung mit digitalen Touch Points“, erklärt Technavio-Analyst Ujjwal Doshi. Solche TV-Werbungen beinhalten die Webadressen der werbenden Unternehmen, die man per Touch aufrufen kann. Ein solcher Touch-Point in der TV-Werbung erhöht die Effektivität der Werbung um 16 Prozent.

Der Printsektor hingegen wird auch in Zukunft nicht aus der Krise kommen. 2015 betrugen die Werbeausgaben für den Printsektor global 126 Mrd. Dollar. Bis 2020 werden diese jährlich um rund einen Prozentpunkt ansteigen und 135 Mrd. Dollar betragen, was unter Berücksichtigung der Inflation einen Rückgang der realen Werbeausgaben bedeutet. 

Klassische Aussenwerbung bleibt

Die Ausgaben für Aussenwerbung bzw. Plakatwerbung werden 2020 rund 48 Mrd. Dollar betragen und mit mehr als vier Prozent jährlich wachsen. In den vergangenen Jahren wurde die Aussenwerbung durch die technologische Entwicklung immer flexibler, so zum Beispiel durch die Fähigkeit, mit den Konsumenten zu interagieren.

Ein Vorteil dieser Werbeart ist die komplette Erreichbarkeit der Zielgruppe. Mit einer steigenden Zahl von Menschen, die mehr Zeit ausserhalb ihrer Wohnung verbringen, kann die Aussenwerbung ihre Markenwerbung kontinuierlich an alle Konsumenten quer durch alle demographischen Gruppen richten, erklären die Experten von Technavio in ihrem Bericht

 

Artikel von: pressetext.redaktion
Artikelbild: © Rawpixel.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Werbemarkt – sechs Prozent Wachstum p.a. bis 2020

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.