85% in der Schweiz nutzen mobiles Internet

21.10.2015 |  Von  |  Mobil, News

Geschätzte Lesezeit: 2 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
85% in der Schweiz nutzen mobiles Internet
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die mobile Internetnutzung ist in der Schweiz auf dem Vormarsch. 85% der Befragten nutzen Tablet oder Smartphone, um mobil zu surfen.

Inzwischen sind sogar mehr als die Hälfte der „Digital Natives“ öfter via Smartphone im Internet als per Computer. Weitere Trends: Snapchat statt Facebook bei den Jungen, News übers Mobile, Streaming statt klassisches TV, Video on Demand, E-Commerce und Mobile-Payment.

Das zeigt der Media Use Index (MUI) der Y&R Group Switzerland. Die Studie wird jährlich durchgeführt, 2015 bereits zum siebten Mal. Für die Studie werden 2000 Personen in der Schweiz online zu ihrem Mediennutzungs- und Informationsverhalten befragt.


Entwicklung der fallweisen Mediennutzung in der Schweiz. (Bild: © obs/Y&R Group Switzerland")

Entwicklung der fallweisen Mediennutzung in der Schweiz. (Bild: © obs/Y&R Group Switzerland“)


 

Artikel von: Y&R Group Switzerland
Artikelbild: © PureSolution – shutterstock.com

Über Samuel Nies

Als gelernter Informatikkaufmann war für mich schon schnell klar, dass die Administration von verschiedenen Systemen zu meinem Gebiet werden sollte. Um aber auch einen kreativen Anteil in meinen Arbeitsalltag zu integrieren, verschlug es mich in die Welt des Web Content Management.


Ihr Kommentar zu:

85% in der Schweiz nutzen mobiles Internet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.