St.Galler Druckmaschinenhersteller Gallus Ferd. Rüesch will 60 Stellen abbauen

15.08.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
St.Galler Druckmaschinenhersteller Gallus Ferd. Rüesch will 60 Stellen abbauen
Jetzt bewerten!

Insbesondere aufgrund des Wettbewerbs aus den billig produzierenden Ländern will die Firma Gallus Ferd. Rüesch 60 Stellen am Standort St. Gallen streichen.

Die Angestellten Schweiz fordern das Management auf, die Abbaustrategie zu überdenken und in Zusammenarbeit mit der lokalen Arbeitnehmervertretung, Lösungen zu erarbeiten, damit möglichst viele Stellen in der Schweiz gerettet werden können.

Weiterlesen

Schweizer mit Autoversicherungen zufrieden – zwei Elemente entscheidend

13.08.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Schweizer mit Autoversicherungen zufrieden – zwei Elemente entscheidend
Jetzt bewerten!

Auch 2019 bleiben die Schweizer und Schweizerinnen ihren Versicherungen treu. Mit den Leistungen zufrieden, legen sie nichtsdestoweniger Wert auf qualitative Serviceleistungen und achten ganz besonders auf das Prämienniveau.

Dies sind übrigens die zwei wichtigsten Elemente, welche die Versicherten dazu bewegen, den Anbieter zu wechseln oder beizubehalten.

Weiterlesen

Privatkredit in der Schweiz beantragen mit Ecokredit

13.08.2019 |  Von  |  Finanzen  | 
Privatkredit in der Schweiz beantragen mit Ecokredit
Jetzt bewerten!

Einen Privatkredit in der Schweiz zu beantragen bedeutet ganz frei über die ausgezahlte Summe verfügen zu können. Eine Zweckbindung, wie bei anderen Krediten, gibt es hier nicht.

In der Schweiz spielt es bei der Vergabe von Privatkrediten keine Rolle, für was Sie Ihr Geld verwenden.

Weiterlesen

Ein zu billiger Dollar wäre für die USA eine Belastung

12.08.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Ein zu billiger Dollar wäre für die USA eine Belastung
Jetzt bewerten!

Präsident Trump beklagt sich regelmässig darüber, dass der starke Dollar die Wirkung seiner Strafzölle beschränke, weil die Europäer und die Chinesen ihre Währung aktiv schwächten. Er droht damit, selber den Dollar deutlich schwächen zu wollen.

Abgesehen davon, dass dies angesichts des riesigen Volumens im Dollar-Handel schwierig umzusetzen ist und dass die Fed nicht mitmacht, wäre ein zu billiger Dollar für die USA eine Belastung.

Weiterlesen

Erschreckend: Ein Drittel wurde in der Lehre schon einmal sexuell belästigt

12.08.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Erschreckend: Ein Drittel wurde in der Lehre schon einmal sexuell belästigt
Jetzt bewerten!

Eine Umfrage der Unia Jugend zeigt die alarmierende Realität von Lernenden: Ein Drittel der Befragten wurden im Arbeitsalltag in der Lehre schon einmal sexuell belästigt. Auch Mobbing, Stress und Überforderung sind weit verbreitet.

Und: Fast zwei Drittel müssen mindestens ab und zu Überstunden leisten, 70 Prozent der Lernenden fühlen sich wiederholt gestresst.

Weiterlesen

3. Swissmechanic Business Day: MEM-Branchentreffen am 5. September

07.08.2019 |  Von  |  Events, News  | 
3. Swissmechanic Business Day: MEM-Branchentreffen am 5. September
Jetzt bewerten!

Die MEM-Branche trifft sich am 5. September in Luzern am Swissmechanic Business Day. Die ganztägige Veranstaltung steht unter dem Motto „Feel the Future“ und bietet eine Vielzahl aktueller und spannender Referate sowie eine attraktive Tagesmesse.

„KMU-MEM sollten nicht allein auf die Technologie fokussieren, sondern die künftigen Märkte aus einer anderen Perspektive weiterdenken, nämlich der der Kunden“, sagt Dr. Stephan Sigrist. Der Zukunftsforscher wird den Business Day mit einem Referat zum Thema „Megatrends“ thematisch lancieren.

Weiterlesen

Die SNB steht vor schwierigen Entscheidungen

06.08.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Die SNB steht vor schwierigen Entscheidungen
Jetzt bewerten!

Seit Anfang Mai befindet sich der CHF/EUR-Wechselkurs in einem Abwärtstrend. In dieser Zeit ist der Kurs von 1.14 auf unter 1.09 gefallen, ein Wert der letztmals in Frühjahr 2017 vor den Wahlen in Frankreich erreicht wurde.

Ein Anstieg der Sichtguthaben der Banken bei der SNB hat die Frage aufgeworfen, ob die SNB bereits am Devisenmarkt interveniert hat.

Weiterlesen

Anklage gegen ehemalige DFB-Funktionäre und ehemaligen FIFA-Funktionär

06.08.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Anklage gegen ehemalige DFB-Funktionäre und ehemaligen FIFA-Funktionär
Jetzt bewerten!

Die Bundesanwaltschaft (BA) hat Anklage gegen die drei ehemaligen Funktionäre des gemeinnützigen Deutschen Fussball-Bunds (DFB) Horst Rudolf Schmidt, Theo Zwanziger und Wolfgang Niersbach sowie gegen den ehemaligen Schweizer FIFA-Funktionär Urs Linsi erhoben.

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, im April 2005 die Mitglieder eines Aufsichtsorgans des DFB-Organisationskomitees für die Fussball-WM 2006 in Deutschland (OK WM 2006) arglistig über den eigentlichen Zweck einer Zahlung in der Höhe von rund EUR 6.7 Mio getäuscht zu haben.

Weiterlesen