Author Archive

Abschaffung der Inhaberaktien stellt eine Enteignungsdrohung dar

22.10.2019 |  Von  |  Finanzen, News, Steuern  | 
Abschaffung der Inhaberaktien stellt eine Enteignungsdrohung dar
Jetzt bewerten!

Das Parlament verabschiedete am 21. Juni 2019 das neue Bundesgesetz zur Umsetzung von Empfehlungen des Globalen Forums über Transparenz und Informationsaustausch. Dieses Gesetz wird voraussichtlich Anfang 2020 in Kraft treten.

2015 hatte die Schweiz die Regeln zwar schon verschärft, dies genügte aber dem Global Forum (Arbeitsgruppe der OECD) nicht, da gemäss GAFI/FATF die Inhaberaktien wegen der Anonymität und leichten Übertragbarkeit als mögliche Mittel zur Steuerhinterziehung, Geldwäscherei und Terrorfinanzierung missbraucht werden können.

Weiterlesen

Was bedeutet der automatische Informationsaustausch für die Schweiz?

14.03.2015 |  Von  |  Recht  | 
Was bedeutet der automatische Informationsaustausch für die Schweiz?
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat hat am 19. November 2014 der Teilnahme der Schweiz an der multilateralen Vereinbarung über den automatischen Informationsaustauch in Steuersachen zugestimmt.

Diese von der OECD in Anlehnung an das amerikanische FATCA Modell 1 entwickelte Vereinbarung, die grenzüberschreitende Steuerhinterziehung verhindern soll, wird massgebend für die künftige Einführung des grenzüberschreitenden automatischen Informationsaustauschs sein.

Weiterlesen