Author Archive

Motion an den Bundesrat überwiesen: Apotheker sollen Kostenwachstum bremsen

07.06.2019 |  Von  |  Handel, News  | 
Motion an den Bundesrat überwiesen: Apotheker sollen Kostenwachstum bremsen
Jetzt bewerten!

Mit der Motion „Kostendämpfende Apothekerleistungen ermöglichen“ (Motion 18.4079, Ständerat E. Ettlin), die diesen Mittwoch vorbehaltlos an den Bundesrat überwiesen wurde, wird der Bundesrat beauftragt, das Krankenversicherungsgesetz so anzupassen, dass eine Abgeltung von kostendämpfenden Apothekerleistungen durch die Grundversicherung (OKP) auch ohne Abgabe von Medikamenten möglich wird.

Zudem sollen Apotheker abgegolten werden können, die sich an OKP-mitfinanzierten kantonalen oder nationalen Präventionsprogrammen wie der Darmkrebsvorsorge beteiligen. Der Apothekerverband pharmaSuisse begrüsst diese Stossrichtung. Sie ebnet den Weg für innovative Dienstleistungen mit nachgewiesener Kostendämpfung.

Weiterlesen

Kanton Zug: Einsatzkräfte überführen als Touristen eingereiste Schwarzarbeiter

05.06.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News, Polizei.news  | 
Kanton Zug: Einsatzkräfte überführen als Touristen eingereiste Schwarzarbeiter
Jetzt bewerten!

Die Zuger Strafverfolgungsbehörden haben mehrere Betriebe verschiedener Branchen sowie Personen kontrolliert. Fünf Arbeitnehmer waren nicht ordentlich im Meldeverfahren gemeldet. Die Verantwortlichen wurden zur Rechenschaft gezogen.

In Zusammenarbeit mit dem Amt für Wirtschaft und Arbeit hat die Zuger Polizei in den letzten Tagen mehrere Kontrollen zur Bekämpfung der Schwarzarbeit durchgeführt. Es wurden Betriebe verschiedenster Branchen sowie deren Arbeitnehmer kontrolliert. Dabei stellten die Einsatzkräfte mehrere Verstösse fest.

Weiterlesen

Doppelbesteuerungsabkommen: Schweiz und Iran unterzeichnen Änderungsprotokoll

03.06.2019 |  Von  |  News, Steuern  | 
Doppelbesteuerungsabkommen: Schweiz und Iran unterzeichnen Änderungsprotokoll
Jetzt bewerten!

Die Schweiz und Iran haben am 3. Juni 2019 in Teheran ein Änderungsprotokoll zum Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung auf dem Gebiet der Steuern vom Einkommen und vom Vermögen (DBA) unterzeichnet.

Das Protokoll setzt die Mindeststandards in Sachen Doppelbesteuerungsabkommen um.

Weiterlesen

Vorsicht vor Betrugsmaschen! Seniorin (85) um Teil ihres Ersparten gebracht

31.05.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Vorsicht vor Betrugsmaschen! Seniorin (85) um Teil ihres Ersparten gebracht
Jetzt bewerten!

Am 30.05.2019 wurde bekannt, dass bereits am 24.05.2019 eine 85-jährige Frau aus dem Landkreis Vorpommern-Rügen aufgrund eines Betruges um einen Teil ihres Ersparten gebracht wurde.

Unbekannte riefen die Frau an und versprachen ihr einen grösseren Geldgewinn.

Weiterlesen

Kanton Zug: Engländer bezog trotz Wegzug Arbeitslosengelder

29.05.2019 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Kanton Zug: Engländer bezog trotz Wegzug Arbeitslosengelder
Jetzt bewerten!

Ein Mann unterliess es, bei seinem Wegzug seine Adressänderung dem Amt für Migration mitzuteilen. Weitere Ermittlungen der Zuger Polizei ergaben, dass dieser trotz Wegzug Arbeitslosengelder bezogen hatte.

Anfangs April 2019 erhielt die Zuger Polizei vom Betreibungsamt Zug den Auftrag, einem in Zug wohnhaften Mann eine Betreibung zuzustellen.

Weiterlesen

Odgers Berndtson Manager-Barometer: Karriereehrgeiz nimmt wieder zu

27.05.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Odgers Berndtson Manager-Barometer: Karriereehrgeiz nimmt wieder zu
Jetzt bewerten!

Der berufliche Aufstieg ist für viele Manager im Raum D-A-CH wieder das zentrale Karriereziel, wie das aktuelle Manager-Barometer der internationalen Personalberatung Odgers Berndtson ergeben hat.

Nachdem Führungskräfte in den vergangenen Jahren der Freude an ihrer beruflichen Tätigkeit sowie einer ausgewogenen Work-Life-Integration den Vorrang eingeräumt haben, wollen wieder mehr als die Hälfte von ihnen stetig weiter aufsteigen und das Maximum in ihrer Karriere erreichen. Unter den Managern der Generation Y wollen dies sogar fast 80 Prozent.

Weiterlesen

Behandlung von Kurzsichtigkeit kann entscheidend für Produktivität sein

23.05.2019 |  Von  |  News  | 
Behandlung von Kurzsichtigkeit kann entscheidend für Produktivität sein
Jetzt bewerten!

Arbeitgeber auf der ganzen Welt streben konstant danach, die Produktivität Ihrer Arbeitnehmer zu steigern. Eine neue Studie in der Fachzeitschrift Ophthalmology legt eine mögliche Massnahme nahe. Die Korrektur von Kurzsichtigkeit könnte entscheidend sein.

Die Studie, die von Forschern aus der ganzen Welt durchgeführt wurde, legt nahe, dass Beeinträchtigung der Sehkraft durch nicht korrigierte Kurzsichtigkeit die Weltwirtschaft im Jahr 2015 schätzungsweise 244 Milliarden USD durch Produktivitätsverlust gekostet hat. Zwar ist das Problem global, aber allein in Ostasien übersteigen die Verluste an Produktivität 150 Milliarden USD.

Weiterlesen

ECM-Studie 2019: Kommunikations- und PR-Branche setzt auf Sponsored Content

23.05.2019 |  Von  |  Kommunikation, Neue Medien, News  | 
ECM-Studie 2019: Kommunikations- und PR-Branche setzt auf Sponsored Content
Jetzt bewerten!

Die Ergebnisse des European Communication Monitor 2019, der weltweit grössten Studie zum Status Quo der Kommunikations- und PR-Branche, wurden heute in Berlin vorgestellt. Ein Forscherteam renommierter Universitäten unter Leitung von Professor Ansgar Zerfass (Leipzig) hat rund 2.700 Kommunikatoren aus 46 Ländern befragt.

Die Studie behandelt mehrere aktuelle Themen:

Weiterlesen

Rickenbach b. Wil TG: Illegaler Arbeiter (Mazedonier) verhaftet

22.05.2019 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
Rickenbach b. Wil TG: Illegaler Arbeiter (Mazedonier) verhaftet
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Thurgau verhaftete am Dienstag in Rickenbach b. Wil einen Mazedonier, der illegal in einer Firma gearbeitet hatte.

Arbeitsinspektoren des Amtes für Wirtschaft und Arbeit führten am Dienstagnachmittag in einer Autogarage in Rickenbach b. Wil eine Kontrolle durch.

Weiterlesen