belmedia redaktion

Steigende Bitcoin-Kurse: Warum Krisenzeiten auch den Kryptowährungsmarkt befeuern

In der Ukraine herrscht weiterhin Krieg. Seit Ausbruch des Konfliktes zeigen sich die Kurse einiger Digitalwährungen stabiler als von manchen Experten erwartet. Der Bedarf der Menschen und Unternehmen an sofortigen Zahlungshilfen und Lockerungen der Geldpolitik durch die führenden Notenbanken sorgten für einen starken Anstieg. Die Investmentgesellschaft Finance Freedom erklärt nun, warum der Kryptowährungsmarkt Kriege und Krisen trotz oder eben wegen diesen übersteht und was der gestiegene Bitcoin-Kurs für Investoren bedeutet.

Weiterlesen

Bar mieten und mehr: OpenairBar.ch sorgt für Ihr perfektes Firmenevent

Sie planen ein Open-Air-Event mit tropischer Atmosphäre? Bei OpenairBar.ch mieten Sie exklusive Bartheken für ein ganz besonderes Erlebnis. Mit dem passenden Zubehör und entsprechender Deko wird Ihre Feier zum Hit. Wer ein unvergesslich Fest organisieren möchte, ist bei OpenairBar.ch richtig. Bartheken, das passende Mobiliar sowie Dekoration und weiteres Zubehör mieten Sie hier für eine sorgenfreie Veranstaltung. Auf Wunsch vermittelt die Agentur Barpersonal und übernimmt auch das Catering für Ihr Vorhaben.

Weiterlesen

Wegen Preis-Schock: Schweizer Bevölkerung verändert ihre Konsum- und Finanzentscheidungen

Der Krieg in der Ukraine und die Folgen der Coronapandemie treiben die Teuerung. Das beeinflusst das Konsum- und Finanzverhalten der Schweizerinnen und Schweizer, wie eine repräsentative Umfrage von comparis.ch zeigt. Für 36 Prozent der Erwachsenen hat die aktuelle Teuerungsrate einen grossen bis sehr grossen Einfluss auf ihre Ausgaben und Investitionen. Bei den Wenigverdienenden bejahen sogar 58 Prozent diesen Effekt. Vier von fünf Befragten beunruhigt die Teuerung. „Die Preise werden weiter steigen und damit noch stärker auf das Portemonnaie der Schweizerinnen und Schweizer drücken“, sagt Consumer-Finance-Experte Michael Kuhn von Comparis.

Weiterlesen

Wie Künstliche Intelligenz schon heute Industriearbeiter unterstützt

Künstliche Intelligenz (KI) gilt als die neue transformative Kraft der Wirtschaft. Doch was Unternehmen wie Google, Amazon und Meta längst erfolgreich nutzen, scheint für viele mittelständische Unternehmen bislang in weiter Ferne. Dabei gibt es laut dem Softwarehersteller Augmentir einige Bereiche, in denen KI-Algorithmen in Produktion und Instandhaltung bereits messbare Mehrwerte bringen.

Weiterlesen

Klare Sicht für helle Köpfe im Beruf: Tipps für Brillenträger

Um eine beschlagene Brille schnell und zuverlässig wieder frei zu bekommen, braucht man ein hochwertiges Antibeschlagtuch. So säubert zum Beispiel das Vepo Antibeschlag Microfaser-Poliertuch die Brille nicht nur, sondern versieht sie mit einem Antibeschlageffekt, der bis zu 10 Stunden anhält. Dabei verzichtet das Tuch auf kritische Per- und Polyfluoralkyl-Substanzen (PFAS). Es ist einfach und vielseitig in der Handhabung. Auch beschlagene Scheiben kann man mit ihm behandeln. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit hochwertigen Poliertüchern für klare Sicht sorgen können.

Weiterlesen

Aktienrecht: flexiblere Gründungs- und Kapitalvorschriften ab dem 1. Januar 2023

Ab dem 1. Januar 2023 gelten für Aktiengesellschaften flexiblere Gründungs- und Kapitalvorschriften. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 2. Februar 2022 die entsprechenden Änderungen im Obligationenrecht (OR) und in der Handelsregisterverordnung (HRegV) in Kraft gesetzt. Damit ist die umfangreiche Revision des Aktienrechts abgeschlossen. Das Parlament verabschiedete die Aktienrechtsrevision am 19. Juni 2020. Die Vorlage beinhaltet unter anderem die Umsetzung der Abzocker-Initiative auf Gesetzesstufe, neue Bestimmungen für flexiblere Gründungs- und Kapitalvorschriften, die Einführung von Geschlechterrichtwerten sowie strengere Transparenzregeln für Unternehmen, die in der Rohstoffförderung tätig sind. Die beiden letztgenannten Änderungen sowie die im Rahmen der Aktienrechtsrevision beschlossene Verlängerung der Nachlassstundung hat der Bundesrat bereits in Kraft gesetzt. Sämtliche weiteren Bestimmungen setzt der Bundesrat auf den 1. Januar 2023 in Kraft.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});