Author Archive

Einzelhandel kann mit Shopping-Apps dem Showrooming begegnen

26.03.2018 |  Von  |  Digitalisierung, Marketing, News, Web  | 
Einzelhandel kann mit Shopping-Apps dem Showrooming begegnen
Jetzt bewerten!

Eine von Scandit in Auftrag gegebene Umfrage zeigt, dass stationäre Einzelhändler die Möglichkeiten mobiler Geräte nur unzureichend nutzen. So schauen sich 58% der Kunden Produkte im Laden an und kaufen dann online („Showrooming“). Mit Shopping-Apps können stationäre Einzelhändler diese Kunden an sich binden.

In einer von Scandit in Auftrag gegebenen Umfrage wurden mehr als 1.500 Verbraucher in den USA, Grossbritannien und Deutschland unter anderem nach der Nutzung von Mobilgeräten beim Einkaufen im stationären Einzelhandel gefragt.

Weiterlesen

RUAG: Steigerung des Umsatzes und des Auftragsbestands bei tieferem Gewinn

23.03.2018 |  Von  |  News  | 
RUAG: Steigerung des Umsatzes und des Auftragsbestands bei tieferem Gewinn
Jetzt bewerten!

Mit einem Nettoumsatz von CHF 1955 Mio. (Vorjahr CHF 1858 Mio.) hat RUAG die Höchstmarke des Vorjahres nochmals um 5.2 % übertroffen. Das Rekordergebnis des letzten Jahres konnte der internationale Technologiekonzern hingegen nicht bestätigen.

Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank auf CHF 119 Mio. (CHF 151 Mio.) und der Reingewinn auf CHF 89 Mio. (CHF 116 Mio.). Der Auftragsbestand per Ende 2017 liegt mit CHF 1607 Mio. (CHF 1556 Mio.) auf einem hohen Niveau. RUAG beantragt die Zahlung einer Dividende von CHF 40 Mio. (CHF 47 Mio.) an die Schweizerische Eidgenossenschaft.

Weiterlesen

Rüstungsgeschäfte mit Russland – Hausdurchsuchungen bei der RUAG

22.03.2018 |  Von  |  News  | 
Rüstungsgeschäfte mit Russland – Hausdurchsuchungen bei der RUAG
Jetzt bewerten!

Die Bundesanwaltschaft BA hat gemäss „Handelszeitung“-Recherchen heute morgen Hausdurchsuchungen bei der Ruag, dem Rüstungskonzern des Bundes, durchgeführt.

Die Bundesanwaltschaft bestätigt Ermittlungshandlungen im Rahmen eines Strafverfahrens. „Es kam zu Hausdurchsuchungen, es wurden verschiedene Informationen/ Datenträger sichergestellt“, sagt BA-Informationschef André Marty.

Weiterlesen

Bern: Mit Steuervorlage 17 sollen Arbeitsplätze langfristig gesichert werden

21.03.2018 |  Von  |  News, Steuern  | 
Bern: Mit Steuervorlage 17 sollen Arbeitsplätze langfristig gesichert werden
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 21. März 2018 die Botschaft zur Steuervorlage 17 verabschiedet.

Er will mit der Vorlage, auch aufgrund der internationalen Entwicklungen im Unternehmenssteuerbereich, zügig Verbesserungen für in- und ausländische Unternehmen schaffen.

Weiterlesen

Erste Schweizer Finanzsoftware erlaubt Jahresabschluss mit Kryptowährungen

20.03.2018 |  Von  |  Finanzen, News  |  1 Kommentar
Erste Schweizer Finanzsoftware erlaubt Jahresabschluss mit Kryptowährungen
Jetzt bewerten!

Sage, der Marktführer für cloudbasierte Business-Management-Lösungen, lanciert mit der neuen Version von Sage 200 Extra die erste Schweizer Software, mit der digitale Start-ups, KMU, Grossunternehmen und Treuhänder Kryptowährungen in der Buchhaltung abbilden können.

Die Software ermöglicht das Buchen sowie Reporting digitaler Währungen und erlaubt den Jahresabschluss mit Kryptowährungen.

Weiterlesen

Mobiliar beteiligt sich mit 9.1 Prozent am Berner Start-up Spoud

16.03.2018 |  Von  |  News, Start-up  | 
Mobiliar beteiligt sich mit 9.1 Prozent am Berner Start-up Spoud
Jetzt bewerten!

Die Mobiliar verstärkt die bestehende Zusammenarbeit mit dem Berner Start-up Spoud und beteiligt sich mit 9.1 % am Unternehmen. Spoud ist im Umfeld von Echtzeit-Datenauswertungen und Big Data aktiv.

Das Berner Start-up Spoud wurde 2016 gegründet und verfügt über ein einzigartiges Konzept, wie Daten schnell und einfach miteinander verbunden und in Echtzeit zur Analyse bereitgestellt werden. Spoud hat die Mobiliar bereits in verschiedenen Projekten überzeugt.

Weiterlesen

Patrik Wohlhauser übernimmt als CEO die Geschäftsleitung der Franke Gruppe

14.03.2018 |  Von  |  News  | 
Patrik Wohlhauser übernimmt als CEO die Geschäftsleitung der Franke Gruppe
Jetzt bewerten!

Veränderung an der Spitze der Franke Gruppe: CEO Alexander Zschokke hat sich aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die weitere Entwicklung des Unternehmens entschlossen, Franke zu verlassen. Sein Nachfolger Patrik Wohlhauser übernimmt die Führung der Franke Gruppe ab dem 19. März 2018.

Alexander Zschokke verlässt aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die weitere Entwicklung des Unternehmens die Franke Gruppe. Er ist seit Januar 2013 CEO von Franke. Unter seiner Führung wurde das Unternehmen in den vergangenen fünf Jahren strategisch neu ausgerichtet und das organische Wachstum gestärkt.

Weiterlesen

Umsetzung der Steuervorlage 17 im Aargau: Senkung der Gewinnsteuertarife?

09.03.2018 |  Von  |  Finanzen, News, Steuern  | 
Umsetzung der Steuervorlage 17 im Aargau: Senkung der Gewinnsteuertarife?
Jetzt bewerten!

Der Bundesrat will die Botschaft zur Steuervorlage 17 (SV17) im Frühjahr 2018 dem Parlament unterbreiten. Vor diesem Hintergrund hat der Regierungsrat seine Aussagen zur Umsetzung der Steuervorlage 17 im Kanton Aargau weiter konkretisiert.

Er strebt an, die Gegenfinanzierung innerhalb der Unternehmensbesteuerung zu realisieren. Der Regierungsrat stellt – nebst den bereits Ende 2017 kommunizierten Massnahmen – auch eine Senkung der Gewinnbesteuerung in Aussicht. In den oberen Tarifstufen findet eine Entlastung von 18,6 auf 18,2 Prozent statt, diese ist aus Gründen der Konkurrenzfähigkeit gegenüber den anderen Kantonen notwendig. Zudem soll auch die untere Tarifstufe von 15,1 auf 14,7 Prozent reduziert werden.

Weiterlesen

Staatsfinanzen: Hohe Überschüsse dank Einnahmen aus der Verrechnungssteuer

08.03.2018 |  Von  |  Finanzen, News  | 
Staatsfinanzen: Hohe Überschüsse dank Einnahmen aus der Verrechnungssteuer
Jetzt bewerten!

In den Jahren 2016 bis 2018 präsentiert sich die Finanzlage der öffentlichen Haushalte erfreulich positiv. Vor allem beim Bund können dank den überraschend hohen Einnahmen aus der Verrechnungssteuer grosse Überschüsse erzielt werden.

Auch bei den Kantonen und den Sozialversicherungen kann mit positiven Saldi gerechnet werden, während die Ergebnisse der Gemeinden ziemlich ausgeglichen ausfallen dürften. Angesichts dieser positiven Lage kann in den nächsten Jahren vor allem beim Bund und bei den Sozialversicherungen mit einer Entschuldung gerechnet werden. Dies zeigen die neuen Zahlen der Finanzstatistik.

Weiterlesen

SECO: Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Februar 2018

08.03.2018 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News  | 
SECO: Die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Februar 2018
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Registrierte Arbeitslosigkeit im Februar 2018 – Gemäss den Erhebungen des Staatssekretariats für Wirtschaft (SECO) waren Ende Februar 2018 143’930 Arbeitslose bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) eingeschrieben, 5’231 weniger als im Vormonat.

Die Arbeitslosenquote sank damit von 3,3% im Januar 2018 auf 3,2% im Berichtsmonat. Gegenüber dem Vorjahresmonat verringerte sich die Arbeitslosigkeit um 15’879 Personen (-9,9%).

Weiterlesen