Arbeiten auf der Trauminsel Sansibar – diese Möglichkeiten gibt es

30.11.2017 |  Von  |  Allgemein, Selbstmanagement  | 

„Wenn du mich fragst, wo’s am schönsten war, sag ich: Sansibar.“ Diese Meinung vertrat schon Achim Reichel in seinem Song „Aloha heja he“. Als Urlaubs-Destination hat die Inselgruppe im Indischen Ozean vor der Küste Tansanias in den letzten fünfzehn Jahren enorm an Beliebtheit gewonnen. Etwa 350 Hotels verteilen sich inzwischen auf der 2.654 Quadratkilometer grossen Insel. Da werden Arbeitskräfte natürlich immer nachgefragt. Wir haben die Arbeitsmöglichkeiten auf Sansibar beleuchtet und stellen einige davon vor.

Neben Jobs in der Hotelbranche gibt es auf Sansibar vor allem Praktika-Plätze aus dem medizinischen oder sozialen Bereich im Rahmen von Freiwilligenarbeit. Hier sind auch Tätigkeiten beim lokalen Tierschutz und Unterrichtstätigkeiten gefragt.

Weiterlesen

Geschäftsreisen planen – Checklisten und Tipps für Selbstständige und Unternehmer

09.11.2017 |  Von  |  Allgemein, Selbstmanagement  | 

Wenn Sie sich selbstständig gemacht haben oder ein Unternehmen leiten und das erste Mal geschäftlich verreisen möchten, werden Sie wegen der Planung der Businessreise möglicherweise etwas unsicher sein.

Gewiss führen Sie Ihr Unternehmen nach dem Motto, mit einem geringen Einsatz ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen. Dieses Prinzip sollten Sie auch bei der Planung und Organisation Ihrer Geschäftsreise nicht aus den Augen verlieren.

Weiterlesen

Mit einer Bar Ihr nächstes Business-Event aufwerten

08.11.2017 |  Von  |  Allgemein, Kommunikation  | 

Events aller Branchen setzen ein abgestimmtes Catering voraus, das Ihrer Belegschaft, Geschäftspartner und Gästen entspricht.

Neben dem klassischen Angebot von Speisen und Getränken gehört eine mobile Bar zu den modernen Lösungen, um ein besonderes Flair in die Verkostung Ihrer Gäste zu bringen. Im Folgenden lernen Sie die Vorteile der Bar als Eventausstattung kennen, deren Anmietung finanziell attraktiver als ein Kauf durch Ihren Betrieb ist.

Weiterlesen

Konsumenten erwarten nach wie vor eine positive Wirtschaftsentwicklung

02.11.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Die Konsumentenstimmung in der Schweiz bleibt überdurchschnittlich. Mit -2 Punkten liegt der Gesamtindex im Oktober praktisch auf dem gleichen Stand wie im Vorquartal (-3 Punkte).

Zum positiven Ausblick tragen insbesondere die weiterhin optimistischen Erwartungen bezüglich Wirtschaftsentwicklung und Arbeitslosigkeit bei. Die Erwartungen für die finanzielle Lage der Haushalte verharren hingegen unter dem Durchschnitt. Im Vergleich zur Juli-Umfrage haben sich die Einschätzungen der Konsumenten somit kaum verändert. Eine signifikante Steigerung ist aber bei den Erwartungen zur Preisentwicklung zu verzeichnen.

Weiterlesen

Bei aller Vernetzung und Zusammenarbeit: Mein Hirn will Gedankenfreiheit!

Ja, wir wissen es langsam: Die Margen sinken, die Herausforderungen steigen, wir müssen alle noch mehr Gas geben.

Egal, welche Branche man betrachtet, mit redlicher, engagierter Arbeit Geld zu verdienen, ist ziemlich schwierig geworden – es sei denn, man berät Unternehmen kaputt oder verjubelt hoch riskante Geldanlagen. Lottospielen wäre zur Sicherung des persönlichen Grundeinkommens aktuell aussichtsreicher.

Weiterlesen

Ein Business-Domizil in der Schweiz eröffnet viele Möglichkeiten für ihre Firma

Die Schweiz steht seit langem für stabile wirtschaftliche und politische Verhältnisse. Mitten in Europa gelegen, ist die Schweiz dennoch unabhängig und nicht an die Gesetzgebung der Europäischen Union und die Vorgaben der Europäischen Zentralbank gebunden.

Dennoch bestehen zahlreiche bilaterale Verträge mit europäischen und internationalen Staaten, so dass der freie Austausch von Waren und Gütern, Dienstleistungen und Kapital ebenso freizügig ist wie der Personenverkehr etwa bei EU-Bürgern.

Weiterlesen

Meetings, Seminare und Firmenanlässe im FIFA World Football Museum

01.09.2017 |  Von  |  Allgemein  | 

Vor mehr als einem Jahr wurde das FIFA World Football Museum im Herzen der Stadt Zürich eröffnet. In einer spielerischen und emotionalen Erlebniswelt wird den Besuchenden die Faszination der beliebtesten Mannschaftssportart der Welt hautnah aufgezeigt.

Doch ist das Museum nicht nur für den Freizeittouristen ein „must see“, sondern auch für Unternehmen, die ihren Partnern, Mitarbeitern und Kunden einen ganz speziellen Anlass bieten möchten.

Weiterlesen

Die passenden Autoteile für den Firmenwagen finden

25.08.2017 |  Von  |  Allgemein, Dienstleistungen  | 

Mit einem Auto beruflich unterwegs zu sein bedeutet, sich tagtäglich auf sein Fahrzeug verlassen zu können. Schliesslich macht es keinen professionellen Eindruck, bei Kunden oder Geschäftspartnern aufgrund einer Panne absagen zu müssen und hierdurch vielleicht einen wichtigen Termin oder Abschluss zu verpassen.

Ein regelmässiger Blick auf alle Fahrzeuge im Fuhrpark Ihrer Firma und die rechtzeitige Besorgung und Lagerung wichtiger Autoteile leistet einen unterschätzten Beitrag für den Erfolg Ihrer Geschäfte.

Weiterlesen

Ungebremstes Wachstum des Online-Glücksspielmarktes

22.08.2017 |  Von  |  Allgemein  | 

Die vollmundigen Ankündigungen haben sich mehr als bewahrheitet. 2011 prognostizierte die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers ein jährliches Wachstum des Glücksspielmarktes von 9,2 Prozent bei überdurchschnittlichen Zuwachsraten von 18 Prozent im Asien-Pazifik-Raum.

Naturgemäss kommt ein ausgeprägter Liberalismus wie in Macau und Singapur der Glücksspielbranche zugute. Des ungeachtet vermochten auch verschärfte Gesetze dem Aufstieg des Glücksspiels in den europäischen Breiten nichts anhaben. Namentlich das Online-Casino erfreut sich grosser Beliebtheit.

Weiterlesen

Das gibt es über private Videoüberwachung zu wissen

25.07.2017 |  Von  |  Allgemein, News  | 

Schätzungen zufolge werden in der gesamten Schweiz circa 21.000 Überwachungskameras genutzt. Selbst im öffentlichen Verkehr sind sie zu finden. Bund, Kantone und Gemeinden haben vor allem ein Ziel: Schutz vor Gewalt, Vandalismus und Diebstahl.

Doch dieses Interesse liegt nicht nur bei der öffentlichen Hand, sondern auch bei Privatpersonen. Hier dient die Videoüberwachung hauptsächlich dem Schutz des persönlichen Hab und Guts. Doch gerade im privaten Sektor gibt es viele rechtliche Stolperfallen.

Weiterlesen