Tipps zur Auswahl der passenden Büroeinrichtung

13.05.2019 |  Von  |  Allgemein, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Tipps zur Auswahl der passenden Büroeinrichtung
Jetzt bewerten!

Was früher für Manager und Firmenbosse als Nebensächlichkeit abgetan wurde, hat heute einen neuen Spirit erlangt.

Die Anschaffung einer modernen Büroeinrichtung wurde auch als Motivationsfaktor für die Mitarbeiter erkannt. Immer mehr Manager binden auch Ihre Mitarbeiter in die Entscheidungsfindung ein und lassen über Einrichtungsgegenstände im Büro abstimmen.

Ganz gleich, ob nun neue Bürotische angeschafft werden oder ein Metallschrank gekauft wird, die Überlegungen sind meist gleich. Optische Kriterien überwiegen in der Regel. Zumindest wenn das subjektive Empfinden die Entscheidung treffen soll, sollte man auch diese Aspekte in einen rationalen Rahmen packen.

Es gibt verschiedene Kriterien, die eine Kaufentscheidung beeinflussen können. Natürlich steht aus optischen Überlegungen auch immer das Design im Vordergrund der Betrachtung. Die Büroeinrichtung muss den Mitarbeitern gefallen und die Mitarbeiten müssen sich wohl darin fühlen. Die Büroeinrichtung muss die Mitarbeiter zu neuen Ideen inspirieren und sie tagtäglich bei der Arbeit motivieren. Natürlich spielen auch die Anschaffungskosten eine wesentliche Rolle beim Kauf.


Perfekte Arbeitsbedingungen im Büro schaffen (Bild: Undrey - shutterstock.com)

Perfekte Arbeitsbedingungen im Büro schaffen (Bild: Undrey – shutterstock.com)


Die verschiedenen Sichtweisen der Kostentransparenz bei der Anschaffung von Büroeinrichtung

Wie viel die Manager für eine neue Büroausstattung ausgeben dürfen, hängt von sehr unterschiedlichen Aspekten ab. So hat jede Abteilung in der Regel ein bestimmtes Budget, mit dem es arbeiten muss. Der Verantwortliche für das Budget hat auch die Auswahlkriterien festzulegen und diese in Abstimmung mit den Mitarbeitern reiflich zu überlegen.  Was viele Menschen auch nicht berücksichtigen, sind die Opportunitätskosten. Man legt dabei die Kostenersparnis eines Trägers auf die Kostennutzung eines anderen Trägers um. Im Zusammenhang mit den Opportunitätskosten würde das auch bedeuten, dass man etwa die Mitarbeiter erst um 9 Uhr morgens zum Arbeiten beginnen lassen könnte.

Kostenoptimierung bei der Anschaffung

Im Sinne einer Kostenoptimierung wäre dies vermutlich auch nicht sinnvoll, weil die Kosten des Büropersonals in Summe doch höher liegen würden als die Kosten des Reinigungspersonals. Man sollte sich also schon vorweg entscheiden, welche Büroausstattung abseits der designtechnischen Überlegungen für den Betrieb von Vorteil sein werden. Selbst so kleine Elemente haben also sehr grossen Einfluss darauf, welche Ausstattung im Büro von Vorteil sein könnte. Wenn die Ordner aus dem Schrank geräumt werden, reicht ein reibungsfreies Tuch, um den Staub und Schmutz aus dem Schrank zu entfernen. Da Metall die Eigenschaft besitzt, antistatisch zu sein, lässt sich jeder Schmutz auch sehr leicht reinigen.

 

Titelbild: ImageFlow – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Tipps zur Auswahl der passenden Büroeinrichtung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.