Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg

10.01.2019 |  Von  |  News, Social Media, Web
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg
Jetzt bewerten!

Instagram-Marketing ist schon lange kein Fremdwort mehr im Dschungel der Marketing-Möglichkeiten. Immer mehr Firmen feiern mit Instagram nennenswerte Erfolge, selbst wenn das Tool eigentlich nicht das optimale Performance Marketing-Instrument ist.

Vielmehr dient es dem emotionalen Branding, visuellen Storytelling und der Bindung von Followern an eine Marke, die zu Kunden werden können. Dennoch kann Instagram-Marketing – richtig eingesetzt – auch zum klar messbaren Unternehmenserfolg beitragen.

Ohne Instagram geht es (fast) nicht mehr

Wichtig ist dafür der richtige Umgang mit der Plattform, die ursprünglich nur eine Foto-App sein sollte. Das Grundprinzip ist heute noch dasselbe und Instagram dient primär dazu, Schnappschüsse mit Freunden und Fremden zu teilen. Es ist jedoch längst in den Fokus vieler Marketer geraten, die die Plattform für Unternehmen und Marken erfolgreich nutzen.

Für Unternehmen wie das Leovegas Casino und auch viele andere Online-Unternehmen ist Instagram ebenso wichtig wie für Unternehmen, die Produkte herstellen oder Ladenlokale betreiben. Entscheidend ist, überhaupt auf Instagram präsent zu sein, denn ein Unternehmens-Account darf heutzutage im Kanon der Marketingmassnahmen nicht mehr fehlen.

Ein guter Contentplan ist das A und O

Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten einen Instagram-Account zu bespielen. Wichtig ist, sich ein konkretes Konzept zu überlegen und nicht einfach nur wahllos Bilder zu posten. Welche Inhalte sollen wann und warum gezeigt werden? Diese Fragen sollten beantwortet werden, bevor das erste Bild hochgeladen wird. Ein Contentplan kann dabei helfen, auf Wochen- und Monatsbasis Inhalte festzulegen, Aktionen zu planen und auch Postingzeiten auszusuchen.

So laufen Postings, die am Wochenende gepostet werden häufig besser als Postings unter der Woche zur Mittagszeit. Auch unter der Woche abends ist die Sichtbarkeit höher. Der Grund ist ganz einfach, dass viele Menschen unter der Woche tagsüber arbeiten und weniger mit ihrem Smartphone beschäftigt sind als nach Feierabend oder am Wochenende.

So kann zum Beispiel ein Produkt immer wieder im alltäglichen Einsatz gezeigt werden, es können Geschichten rund um das Produkt oder eine Marke erzählt werden oder der Herstellungsprozess oder die Köpfe hinter einem Produkt oder einer Marke können begleitet werden. Instagram-Stories sind dafür genauso nützlich wie Instagram-Fotos, allerdings sollten die Inhalte deutlich voneinander getrennt werden. Instagram-Stories verschwinden nach 24 Stunden automatisch wieder, was bei den Inhalten berücksichtigt werden sollte.


Erfolg auf Instagram mit dem richtigen Konzept (Bild: AngieYeoh - shutterstock.com)

Erfolg auf Instagram mit dem richtigen Konzept (Bild: AngieYeoh – shutterstock.com)


Der Unterschied zwischen Instagram-Stories und Instagram-Bildern

So nützt Instagram-Stories vor allem für folgende Inhalte:

  • Behind the scenes
  • Kleine, tägliche Anekdoten
  • Weniger „Hochglanz“-Material

Instagram-Bilder bleiben dauerhaft im Feed und prägen den Eindruck einer Marke. Hierfür ist folgendes wichtig:

  • Ästhetische und qualitativ hochwertige Fotos, die eine Geschichte erzählen.
  • Texte unter den Bildern mit einem Mehrwert für die Nutzer.
  • Passende Hashtags.

Über Instagram das Branding steuern

Unternehmen können über Instagram die Wahrnehmung ihrer Marke beeinflussen, in dem sie ihr einen speziellen visuellen Look verpassen. Wenn beispielsweise ein Rucksack-Hersteller seine Rucksäcke immer nur in Outdoor- oder Reiseszenarien ablichtet wird deutlich, für welchen Zweck der Rucksack am besten geeignet ist. Sein Einsatz kann in verschiedenen Situationen und an verschiedenen Personen gezeigt werden und potenzielle Kunden erhalten so einen viel besseren Überblick über die Vielfältigkeit des Produkts, als wenn sie nur eine Anzeige für den Rucksack in einer Zeitschrift sehen würden.

Wenn Instagram-Nutzer Marken und Unternehmen bei Instagram folgen, spricht das für ein Interesse an der bestimmten Marke. Wenn die Marke ihre Kunden nun an sich binden will, ist es wichtig immer wieder Aktionen oder Gewinnspiele zu fahren, um aus den Followern zahlende Kunden zu machen. Rabattcodes sind eine beliebte Möglichkeit, Instagram zu einem Verkaufstool zu machen. Auch kann über diese Codes sehr gut nachgehalten werden, welche Käufe tatsächlich über die Werbung bei Instagram erfolgt sind, indem geschaut wird wie oft der Code eingelöst wurde.

Dank Influencern die Reichweite erhöhen

Wer seine Reichweite für bestimmte Aktionen noch vergrössern möchte, greift am besten auf Influencer zurück. Diese Instagrammer mit hohen Reichweiten erhalten das Produkt und in der Regel noch ein Honorar und posten dann eine vereinbarte Anzahl von Fotos oder Instagram-Stories mit dem Produkt in ihrem Instagram-Feed.

Sie machen ihre Follower dadurch auf das Produkt aufmerksam und schaffen dadurch Glaubwürdigkeit für eine Marke. Geben sie ihren Followern dann ebenfalls noch einen Rabattcode an die Hand, können Marketer ebenfalls zurückverfolgen, wie viele Verkäufe der Influencer generiert hat. Influencer können entweder auf eigene Faust oder über Agenturen gefunden werden.

Werbeanzeigen auf Instagram schalten

Während viele Unternehmen schon Werbeanzeigen auf Facebook schalten, wird auch Instagram in dieser Hinsicht immer beliebter. Mittlerweile ist jedes 3. bis 5. Posting beziehungsweise Instagram-Story eine Werbeanzeige. Mit einer guten Aussteuerung der Anzeigen und einem zielgruppengerechten Targeting kommt die Anzeige dort an, wo sie hinpasst und wird auf eine ganz natürliche Art und Weise in den Feed von Instagram-Nutzern eingebunden.

Welche sind die erfolgreichsten Unternehmen auf Instagram?

Die erfolgreichsten Marken auf Instagram sind Nike mit 83,5 Millionen Followern, Victoria’s Secret mit 64 Millionen Followern und Nike Football mit 37 Millionen Followern. Vor allem Nike und Nike Football überzeugen mit emotionsgeladenen Bildern, die häufig Erfolgsmomente oder positive Eindrücke (immer aus dem Bereich des Sports) zeigen. Die Unterwäsche- und Kosmetikmarke Victoria‘s Secret punktet vor allem mit hübschen Frauen, dem Hinweis auf Rabattaktionen und klaren Produktempfehlungen.

 

Titelbild: ALEX_UGALEK – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Mit Instagram-Marketing zum Unternehmenserfolg

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.