Euro Millions-Rekordgewinn: Spieler sahnt 183’897’039.30 Franken ab

03.10.2018 |  Von  |  Finanzen, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Euro Millions-Rekordgewinn: Spieler sahnt 183’897’039.30 Franken ab
Jetzt bewerten!

Ein Tipp mit den Zahlen 7 – 17 – 29 – 37 – 45 und den Sternen 3 – 11 führte anlässlich der Euro Millions-Ausspielung von heute Abend zu einem neuen Rekordgewinn in der Schweiz. Sagenhafte Fr. 183’897’039.30 gehen an einen Spieler aus der Region Nordwestschweiz (Aargau, Basel-Land, Basel-Stadt, Solothurn).

Der glückbringende Spielschein enthält sieben Felder für einen Einsatzbetrag von Fr. 24.50. Der richtige Tipp befand sich im sechsten Tippfeld.

Der alte Rekord lag bei Fr. 157’096’272.80 und wurde am 19. Dezember 2017 aufgestellt. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr geht damit ein Euro Millions-Haupttreffer in unser Land. Schon am 6. April 2018 tippte ein Spieler aus dem Kanton Bern die richtigen fünf Zahlen und zwei Sterne. Auch sein Gewinn über Fr. 89’415’763.15 kann sich sehen lassen.

Die Lotterie Euro Millions wird seit Oktober 2004 in der Schweiz angeboten. Neben der Schweiz kann Euro Millions auch in Portugal, Spanien, Frankreich, Luxemburg, Belgien, Grossbritannien, Irland und Österreich gespielt werden. Seither gingen 52 von bisher total 973 Millionengewinnen an Gewinner aus der Schweiz.

 

Quelle: SWISSLOS
Titelbild: Wara1982 – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Euro Millions-Rekordgewinn: Spieler sahnt 183’897’039.30 Franken ab

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.