Region Winterthur: Stellenschaffer/-innen wieder gesucht – jetzt anmelden

31.08.2018 |  Von  |  Arbeitsmarkt, News, Start-up
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Region Winterthur: Stellenschaffer/-innen wieder gesucht – jetzt anmelden
Jetzt bewerten!

Es ist wieder so weit: Der diesjährige Stellenschafferpokal sucht seine Besitzerin oder seinen Besitzer. Bereits zum 14. Mal wird der Stellenschafferpreis der Region Winterthur verliehen. Neu gibt es eine Prämierung in der Kategorie „Startup“.

Bühne frei für erfolgreiche und engagierte Stellenschaffende. Welche Firma hat bei der Schaffung neuer Arbeitsplätze den grössten Sprung nach oben gemacht? Wer beschäftigt noch mehr Lehrlinge als ein Jahr zuvor?

House of Winterthur und das KMU-Forum Region Winterthur wollen es gerne wissen und prämieren mit Unterstützung von Landbote, Tele Top, Zürcher Kantonalbank und Technopark die engagiertesten Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber der Region.

Neu wird an der Preisvergabe die Kategorie „Startup“ prämiert. Damit gibt es nun Preise in insgesamt vier Kategorien zu gewinnen: „Absolutes Stellenwachstum“, „Grösste Ansiedlung“, „Absolutes Lehrstellenwachstum“ und „Startup“. Ausgezeichnet werden sollen Firmen, die in der Zeit vom 30. Juni 2017 bis 30. Juni 2018 in erwähnten Kategorien die meisten Stellen geschaffen haben.

Zu gewinnen gibt es neben viel Anerkennung auch ein Preisgeld sowie in der Hauptkategorie „Absolutes Stellenwachstum“ einen Videoclip des Unternehmens.

Um am Wettbewerb teilnehmen zu können, muss ein Unternehmen neben der eigentlichen Stellenschaffer-Leistung im Zeitraum vom 30. Juni 2017 bis 30. Juni 2018

  • seit drei Jahren im Handelsregister eingetragen sein (ausgenommen von der Drei-Jahres-Regel ist die neue Kategorie Startup sowie Ansiedlung)
  • seinen Sitz in der Stadt oder Region Winterthur haben und
  • mindestens drei Mitarbeitende beschäftigen.

Mehr Details sind in diesem PDF oder auf der Website zu finden.

Zu den Siegerunternehmen der Preisvergabe 2017 gehörten Kistler Instrumente AG und Göldi AG Garten- und Sportplatzbau (Absolutes Stellenwachstum), Sigren Engineering AG (Grösste Ansiedlung) und Quellenhof-Stiftung (Lehrstellenwachstum). Insgesamt haben sich 20 Unternehmen an der Ausschreibung beteiligt.

Nun wird die Bühne wieder frei für neue Stellenschafferinnen und Stellenschaffer. Ab sofort und bis 31. Oktober 2018 läuft die Anmeldefrist zur Bewerbung für den Stellenschafferpreis Region Winterthur 2018 via Anmeldeformular. Die diesjährige Preisverleihung findet am 23. November im Rahmen des KMU Forum Region Winterthur in der Eventhalle der Winti Mäss statt.

 

Quelle: House of Winterthur
Titelbild: Symbolbild © Antonio Guillem – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Region Winterthur: Stellenschaffer/-innen wieder gesucht – jetzt anmelden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.