Lindenhofgruppe und Siloah vereinbaren strategische Kooperation

21.09.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Lindenhofgruppe und Siloah vereinbaren strategische Kooperation
Jetzt bewerten!

Die Lindenhofgruppe und die Klinik Siloah haben eine strategische Kooperation vereinbart. Die Siloah baut damit ihre Positionierung in der Altersmedizin weiter aus. Die Lindenhofgruppe stärkt ihre Kernbereiche in der erweiterten Grundversorgung und der spezialisierten Medizin.

Die jüngst vereinbarte medizinische Kooperation umfasst neben einer Abstimmung der Leistungsangebote auch eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Notfall- und Intensivmedizin.

Die Patienten der beiden Spitäler profitieren dabei von abgestimmten Behandlungsketten, die nahtlose Übergänge zwischen Akutbehandlung, geriatrischer Frührehabilitation, Rehabilitation sowie Langzeit- und Palliativbetreuung ermöglichen. Die beiden Unternehmen leisten damit auch einen wichtigen Beitrag zur Reduktion von Doppelspurigkeiten in den medizinischen Versorgungsbereichen.

„Dadurch, dass wir die heutigen Leistungsangebote beider Unternehmen besser aufeinander abstimmen, optimal bündeln und fokussieren, können wir Überschneidungen zum Nutzen aller, vor allem aber zum Nutzen unserer Patientinnen und Patienten reduzieren und die Behandlungsqualität verbessern“, so Dr. Jon Lory, Chefarzt und Klinikleiter des Berner Spitalzentrums für Altersmedizin in der Siloah.

Auch in der Aus- und Weiterbildung von Ärzten und Pflegenden sowie im Bereich Administration und Dienste werden wirtschaftlich sinnvolle Lösungen zur Nutzung von Synergie- und Grössenpotenzialen angestrebt.

Nebst der vertraglich vereinbarten medizinischen Kooperation hält die Lindenhofgruppe neu eine strategische Beteiligung an der Siloah AG. Damit wird die Bedeutung der gemeinsamen Entwicklung auf dem Platz Bern bestärkt. „Durch eine enge Zusammenarbeit mit ausgewählten Partnern wird eine qualitativ hochstehende und kostengünstige Leistungserbringung langfristig sichergestellt“, so Guido Speck, CEO der Lindenhofgruppe.

 

Quelle: Lindenhofgruppe
Artikelbild: Symbolbild © tsyhun – shutterstock.com



Bestseller Nr. 2
Iris & Lilly Damen Colour Blocking Sport-BH Medium Impact Zip Front, Lila (Plumtastick/Azalea /Black Plumtastick/Azalea /Black), 80D (Herstellergröße: 36D)
  • Geformte Vollschalen-Körbchen für sicheren Halt
  • Bügellos
  • Ringerrücken mit für Bewegungsfreiheit
  • Netzstoffeinsatz für zusätzliche Atmungsaktivität
AngebotBestseller Nr. 3
Nike Herren Air Max 90 Essential Laufschuhe, Schwarz (Black/Black/Metallic Silver), 44 EU
  • Air-Max-Fersenelement - bietet Dämpfung im Fersenbereich
  • Materialmix aus Leder und Textil sorgt für Atmungsaktivität und Strapazierfähigkeit
  • Großes Air Max Logo an den Seiten
  • Der Air Max 90 Essential ist ein Schuh für Herren von Nike für Alltag und Freizeit.
  • Anlass: Casual

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Lindenhofgruppe und Siloah vereinbaren strategische Kooperation

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.