Adobe und die Shaw Academy verkünden Zusammenarbeit

10.12.2016 |  Von  |  Bildung
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Adobe und die Shaw Academy verkünden Zusammenarbeit
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Shaw Academy kündigte am 9. Dezember 2016 die Zusammenarbeit mit Adobe an. Der weltweit grösste Anbieter von live unterrichteten Online-Ausbildungskursen will seinen Fotografie- und Design-Studenten Ermässigungen für die Pläne „Adobe Creative Cloud Photography“ und „Adobe Creative Cloud All Apps“ anzubieten.

In Zusammenhang mit dem „Affinity Partner“-Programm von Adobe erhalten die Studenten der Shaw Academy Zugang zu ermässigten Tarifplänen. Adobe-Kunden erhalten zudem Zugang zu kostenlosen Live-Online-Ausbildungskursen der Shaw Academy, die darauf abzielen, die Benutzererfahrung bei der Verwendung von Adobe-Produkten zu verbessern.

Die Shaw Academy unterrichtet jeden Monat 400.000 neue Studenten rund um die Welt. Die Kurse reichen von fotografiebezogenen Themen und Tools, wie zum Beispiel Adobe Photoshop CC, Photoshop Lightroom CC und Grafikdesigntools, bis zu Wellness-Programmen, die Sporternährung, Gesundheit und Fitness umfassen. Die Kurse werden live angeboten und ermöglichen einen Echtzeitkontakt der Studenten mit den Lehrern, die bei den abgedeckten Themen die aktuellsten Trends besprechen, was die Erfolgsrate der Abschlussquoten steigert.

„Wir sind begeistert über die Zusammenarbeit mit Adobe und die Integration von Ausbildung in die Customer Journey“, sagte James Egan, Mitbegründer und CEO der Shaw Academy. „Aufgrund der Natur dieser Zusammenarbeit wird sichergestellt, dass sowohl die Shaw Academy als auch Adobe einen Mehrwert für unsere jeweiligen Zielgruppen erzielen und die zentralen Aspekte der beiden Unternehmen zusammenbringen, was letztendlich dem Endbenutzer zugutekommt.“

„Adobe ist sehr erfreut über die Partnerschaft mit der Shaw Academy, bei der es darum geht, dass wir Studenten Fotografie- und Designtools bereitstellen und ihnen helfen, ihr kreatives Potenzial zu nutzen und die Fähigkeiten zu entwickeln, die für den künftigen Erfolg am Arbeitsplatz nötig sind“, sagte Tacy Trowbridge, Education Programs, Adobe. „Mit Creative Cloud erhalten Studenten Zugang zu der kompletten Reihe von branchenführenden Grafik- und UX-Design- sowie Fotografie-, Video- und Webtools, die ihre Lernerfahrung verbessern werden.“

Das „Affinity Partner“-Programm von Adobe unterstützt Kunden durch die Zusammenarbeit mit Organisationen, die ergänzende kreative Inhalte im Bereich Fotografie anbieten.

 

Quelle: Shaw Academy
Artikelbild: © Shaw Academy



AngebotBestseller Nr. 1
Michael Kors Damen-Armbanduhr MK3706
  • Gehäusehöhe: 6 mm; Gehäusegröße: 36.5 mm; Bandbreite: 16 mm; Bandumfang: 175 +/- 5 mm
  • Bandmaterial: Edelstahl; Wasserdichtigkeit: 5 ATM; Werk: 3 Zeiger
  • Verpackt in Michael Kors Geschenkbox
  • Analog
  • Michael Kors
Bestseller Nr. 2
TOM TAILOR Herren Sweatshirt Basic Crew-Neck Sweater, Blau (Clouds Heaven Blue Melange 6497), Large
  • Basic Pullover
  • für Männer
  • unifarben
  • langärmlig mit Rundhalsausschnitt
  • aus Feinstrick
Bestseller Nr. 3
s.Oliver Baby-Mädchen Langarmshirt 65.711.31.7680, Rosa (Dark Pink 4607), 68
  • Metallic-Print und Sterne aus Glitzer-Pailletten auf der Front
  • Rundhalsausschnitt mit zwei seitlichen Druckknöpfen
  • Dekorative Kräuselfalten an den Schultern
  • Ärmelabschlüsse mit schmalem Gummizug
  • Saumabschluss mit Layering

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Adobe und die Shaw Academy verkünden Zusammenarbeit

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.