06 September 2016

Crowdinvesting im Kommen – ein Companisto-Beispiel

Elektromobilität wird zwar oft als zukunftsweisend propagiert, doch in vielen Ländern – so auch in Deutschland – steckt sie noch in den Kinderschuhen. Das, obwohl dort Elektroautos sogar staatlich gefördert werden. Für andere Formen der Elektromobilität wie E-Roller gibt es dagegen bislang keine Förderung. Dabei sind die Roller gerade in Grossstädten viel effizienter, um feinstaubfrei und dennoch schnell mobil zu sein. Das findet zumindest Patrik Tykesson, einer der drei Geschäftsführer des Elektro-Roller Start-Ups Kumpan. Um ein Zeichen zu setzen, bietet das Unternehmen seit dem 1. August eine private Kaufprämie (500 €) beim Erwerb eines Kumpan-Elektrorollers direkt auf der Start-Up-Homepage an.

Weiterlesen

MP Objects - 10 Millionen Dollar-Beteiligung von Updata Partners

MP Objects BV – kurz MPO – ist ein führender Anbieter von cloudbasierten Customer Chain Control Software-as-a-Service („SaaS“). Das Unternehmen gab jetzt bekannt, dass sich der Wachstumsfinanziere Updata Partners mit einer 10-Millionen-Dollar-Tranche an MPO beteiligt. Damit wird die finanzielle Basis für die weitere Expansion des Unternehmens geschaffen. Updata General Partner James Socas wird gleichzeitig Mitglied des Vorstands von MPO. MPO hat in den letzten Jahren einen starkes Wachstum verzeichnet und wird die neue Investition dazu nutzen, um in die Vereinigten Staaten zu expandieren und seine Marketing- und Verkaufsabteilungen auszubauen.

Weiterlesen

Fox & Sheep-Gründerin Verena Pausder - scoop Award 2016

Verena Pausder ist die scoop Award-Preisträgerin des Jahres 2016. Kinder und Jugendliche mit dem digitalen Alltag vertraut zu machen – diesem Ziel hat sich die erfolgreiche Gründerin und Unternehmerin voll und ganz verschrieben. Seit 2012 entwickelt sie mit Fox & Sheep Apps für Kinder im Vorschulalter und hat in diesem Jahr mit dem Spielzeughersteller Haba die Digitalwerkstatt ins Leben gerufen. Dort können Kinder mit 3D-Druckern experimentieren oder erste Erfahrungen beim Coden sammeln.

Weiterlesen

Cyber-Attacke auf HEV Schweiz-Kampagne

Der HEV Schweiz meldet einen massiven Hacker-Angriff. Betroffen ist die von dem Verband geführte Kampagne „NEIN zur Grünen Verbotswirtschaft“ im Zusammenhang mit der Volksinitiative „Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)“. Auf der Kampagnen-Website wurden innerhalb von nur 24 Stunden über eine halbe Milliarde Zugriffe registriert. Wer die Verursacher sind, konnte nicht festgestellt werden. Der HEV Schweiz schliesst ein politisches Motiv nicht aus.

Weiterlesen

Abdi Ibrahim investiert 115 Millionen USD

Abdi Ibrahim ist das grösste Pharmaunternehmen in der Türkei und seit 104 Jahren aktiv in der Branche. Nun gab das Unternehmen seinen Beschluss bekannt, zwei Investitionen in seine Produktionsstätte Esenyurt in Istanbul vorzeitig zu tätigen. Es handelt sich um einen Gesamtwert von 115 Millionen USD. Ursprünglich waren die Investitionen erst für 2017 geplant. 2015 hat Abdi Ibrahim mit einem Gesamtinvestment von 100 Millionen USD die grösste Produktionsstätte für biotechnologische Wirkstoffe in der Türkei auf den Weg gebracht. Nun fiel die Entscheidung, bereits im Jahr 2016 in eine Produktionsstätte für sterile Injektionsprodukte und eine weitere für onkologische Produkte zu investieren.

Weiterlesen

BKW Energie – erfolgreiche Bilanz des 1. Halbjahres

Die BKW ist ein international tätiges Energie- und Infrastrukturunternehmen mit Schweizer Wurzeln und Sitz in Bern. Das Versorgungsunternehmen legte jetzt eine erfolgreiche Halbjahresbilanz vor und sieht sich weiter auf Erfolgskurs. Die Gesamtleistung konnte in den ersten sechs Monaten um 7 Prozent auf 1.373 Mrd. CHF gesteigert werden. Der EBIT wurde auf vergleichbarer Basis zur Vorjahresperiode um 24 Prozent auf 171 Mio. CHF erhöht. Der ausgewiesene Reingewinn nahm leicht auf 124 Mio. CHF zu.

Weiterlesen

European Business Awards 2016/17 – in die nächste Runde

Die European Business Awards – kurz EBA – bilden den europaweit grössten Wettbewerb, der Firmen mit herausragenden unternehmerischen Leistungen würdigt und auszeichnet. In diesem Jahr wird diese Ehre in der ersten Runde insgesamt 636 Unternehmen aus 34 Ländern zuteil. Die zum zehnten Mal vergebenen Awards werden von zahlreichen führenden Persönlichkeiten der europäischen Wirtschaft, Wissenschaft und Politik unterstützt. Diesmal erfolgte die Auswahl aus einem Kreis von insgesamt mehr als 33‘000 Unternehmen.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});