Blackrock-CH-Chef Christian Staub zum Klimawandel: „Klimawandel hat Priorität“

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Blackrock-CH-Chef Christian Staub zum Klimawandel: „Klimawandel hat Priorität“
Jetzt bewerten!

Christian Staub, der Schweiz-Chef des weltgrössten Vermögensverwalters Blackrock, erklärt im Interview mit der „Handelszeitung“, was er von den Firmen fordert, in die das US-Finanzhaus investiert ist: „Wir verlangen die Offenlegung von Klimarisiken und Schutzmassnahmen gemäss einheitlichen Standards um die Auswirkungen des Klimawandels auf einzelne Unternehmen, Sektoren und Anlagestrategien aufzuzeigen.“

Klimawandel gehöre zu Blackrocks Prioritäten im Engagement mit investierten Unternehmen.

Daneben fordert Blackrock-Schweiz Staub auch mehr Diversität in den kotierten Unternehmen ein: „Wir tun dies, weil wir überzeugt sind, dass mit guter Corporate Governance und Diversität nachhaltig eine bessere Rendite erzielt wird.“ Dabei gehe nicht um Frauen. Solide akademische Studien zeigten, so Staub, dass ein divers aufgestellter Verwaltungsrat – etwa nach Geschlecht, Herkunft, Alter – „langfristig bessere Entscheide“ treffe. Insofern sei das Engagement eine indirekte Folge des Auftrags von Blackrock: „Der lautet simpel: Gelder des Kunden langfristig zu sichern und zu mehren.“

 

Quelle: Handelszeitung
Artikelbild: Symbolbild © Isabelle OHara – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Blackrock-CH-Chef Christian Staub zum Klimawandel: „Klimawandel hat Priorität“

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

Cyber Monday Woche