Equistones TriStyle Gruppe ergänzt Portfolio um Modemarke Basler

23.10.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Equistones TriStyle Gruppe ergänzt Portfolio um Modemarke Basler
Jetzt bewerten!

Mit dem Erwerb der weltweiten Rechte an der Modemarke Basler setzt die Münchener TriStyle Gruppe ihren Expansionskurs fort. Die Handelsgruppe, die der Eigenkapitalinvestor Equistone im September 2015 erworben hatte, ist mit den Marken Peter Hahn, Madeleine und Long Tall Sally auf Mode für die qualitätsbewusste über 45-jährige Kundin spezialisiert.

Mit Basler ergänzt die TriStyle Gruppe ihr Angebot um eine stark positionierte Marke in der Zielgruppe der anspruchsvollen, modebewussten Frauen. Über die Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Akquisition der Markenrechte von Basler ist ein weiterer Baustein in Equistones Strategie eines kontinuierlichen Ausbaus der TriStyle Gruppe. Equistone unterstützt die Gruppe dabei, das organische Wachstum voranzutreiben und passende Unternehmen und Marken zu erwerben, die ihr Portfolio ergänzen.

Zuletzt hatte TriStyle im August 2016 etwa Long Tall Sally erworben, einen Omnichannel-Händler, der auf Kleidung, Schuhe und Accessoires für Frauen mit einer Körpergrösse ab 1,75 Meter fokussiert ist. Die Integration der seit über 80 Jahren bestehenden Marke Basler in die TriStyle Gruppe stärkt nun das Angebot der Gruppe für qualitätsbewusste Frauen, die sich für elegante Mode interessieren.

„Die Marke Basler hat eine enorm hohe Strahlkraft, vor allem bei Frauen im Best-Ager-Segment. Mit TriStyles Know-how in Produkt und Vertrieb für diese Zielgruppe wollen wir der Marke Basler dazu verhelfen, wieder zu einer festen und vor allem erfolgreichen Grösse im deutschen Modehandel zu werden. In einem ersten Schritt werden wir dem Handel dabei im Herbst/Winter 2018 eine kompetente Outdoor-Kollektion anbieten. Wir freuen uns, dass wir mit Equistone einen kapitalstarken, verlässlichen und branchenerfahrenen Partner an unserer Seite haben, der uns dabei hilft, Wachstumschancen wie jetzt bei Basler zu realisieren“, sagt Stefan Kober, Geschäftsführer der TriStyle Mode GmbH.

„Dass TriStyle die vor allem in Deutschland besonders renommierte Marke Basler erwerben konnte, freut uns sehr. Wir wollen hier einen kompletten Neustart versuchen, nachdem vorherige Multi-Channel-Ansätze immer wieder problembehaftet waren. Die marktführende Stellung von TriStyle in der Gruppe der über 45-jährigen Frauen wird damit weiter gestärkt und um ein attraktives Segment ergänzt. Den Wachstumskurs von TriStyle wollen wir auch weiterhin aktiv unterstützen – durch unsere Branchenexpertise, mit Kapital und durch die Identifizierung weiterer attraktiver und passender Unternehmen und Marken“, so Michael H. Bork, Geschäftsführer und Senior Partner bei Equistone.

 

Quelle: EQUISTONE PARTNERS EUROPE
Artikelbild: Symbolbild © christitzeimaging.com – shutterstock.com

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Equistones TriStyle Gruppe ergänzt Portfolio um Modemarke Basler

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.