Zühlke neuer Mieter des ehemaligen NZZ-Druckzentrums

01.12.2016 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 3 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Swiss Prime Site, die grösste Immobiliengesellschaft der Schweiz, erwarb Ende 2015 das ehemalige NZZ-Druckzentrum in Schlieren. Die Akquisition des äusserst gut erschlossenen Areals (Grundstückfläche rund 26.700 m2) war ein weiterer Meilenstein in der Umsetzung der Unternehmensstrategie zur Entwicklung und Neupositionierung von nachhaltigen Wohn- und Arbeitswelten.

Damit bewies das Unternehmen ein weiteres Mal sein Geschick in der Umnutzung verschiedener Areale.

Zühlke erhält langfristigen Mietvertrag

Als erster wichtiger Schritt im Entwicklungsprozess des ehemaligen NZZ-Druckzentrums erfolgte am 29. November 2016 die Unterzeichnung eines langfristigen Mietvertrages mit Zühlke. Das Unternehmen deckt alle Phasen des Business-Innovations-Prozesses ab und begleitet Produkte sowie Anwendungen von der Idee über die Realisierung bis zum Betrieb.

Der Innovationsdienstleister beschäftigt über 700 Mitarbeiter in der Schweiz, Deutschland, Grossbritannien, Österreich und Serbien. Zühlke wird im Laufe des Geschäftsjahres 2019 ihren Schweizer Hauptsitz ins ehemalige NZZ-Druckzentrum verlegen.

Dazu Philipp Sutter, CEO Zühlke Schweiz: „Wir freuen uns, dass wir mit Swiss Prime Site einen kreativen und flexiblen Entwicklungspartner für unseren neuen Hauptsitz gefunden haben. Für uns wird das Areal zu einem Zentrum für Innovation, Begegnungen und attraktive Arbeitswelten.“

Kernkompetenz: Strategische Arealentwicklung

Die Swiss Prime Site zeigte bereits in der Vergangenheit mit dem Maag Areal und aktuell mit der Schönburg Bern, wie Gewerbe-Areale durch Umnutzungen und Neuentwicklungen in gesellschaftlich wertvolle und interessante Objekte mit mannigfaltigen Nutzungsmöglichkeiten überführt werden können. Die Aufwertung und langfristige Positionierung der Areale werden dabei über eigene Marken vorangetrieben.

Dazu Peter Lehmann, CIO Swiss Prime Site: „Das ehemalige NZZ-Druckzentrum wird in den kommenden 24 Monaten eine eigentliche Renaissance erleben. Mit der Unterzeichnung des Mietvertrages mit Zühlke konnten wir nun den Grundstein dafür legen, ein Zentrum für Unternehmertum, Innovation und Wissenstransfer zu realisieren.“

 

Quelle: Swiss Prime Site
Artikelbild: © lOvE lOvE – shutterstock.com (Symbolbild)

Über belmedia redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Zühlke neuer Mieter des ehemaligen NZZ-Druckzentrums

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.