Klare Sicht für helle Köpfe im Beruf: Tipps für Brillenträger

Um eine beschlagene Brille schnell und zuverlässig wieder frei zu bekommen, braucht man ein hochwertiges Antibeschlagtuch.

So säubert zum Beispiel das Vepo Antibeschlag Microfaser-Poliertuch die Brille nicht nur, sondern versieht sie mit einem Antibeschlageffekt, der bis zu 10 Stunden anhält. Dabei verzichtet das Tuch auf kritische Per- und Polyfluoralkyl-Substanzen (PFAS). Es ist einfach und vielseitig in der Handhabung. Auch beschlagene Scheiben kann man mit ihm behandeln. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit hochwertigen Poliertüchern für klare Sicht sorgen können.

Die Anwendung von hochwertigen Poliertüchern

Vor allem bei grossen Temperaturunterschieden zwischen drinnen und draussen beschlägt die Brille schnell. Dem können Sie durch das Aufbringen einer Antebeschlagschicht vorbeugen. Dafür behandeln Sie die Brillengläser mit einem handelsüblichen Reiniger und halten sie unter fliessendes Wasser. Reinigen und trockenen Sie die Brille anschliessend. Danach polieren Sie die Brillengläser gründlich und gleichmässig mit einem Antibeschlagtuch für fünf bis 10 Sekunden.

Anzeige

drogi gmbh

Drogerie Giger

Hauptstrasse 75 (früher: Neuheim)

Postfach 136

CH-6182 Escholzmatt

+41 (0) 41 486 22 33 (Tel.)

+41 (0) 41 486 10 49 (Fax)

mail@drogi.ch (Mail)

www.drogi.ch (Shop)

Mehr Durchblick im Arbeitsalltag

Brillenträger haben im Arbeitsalltag oft mit Kameraoptiken und beschlagenen Brillengläsern zu kämpfen. Durch das Tragen von Mund-Nasen-Masken wird das Beschlagen zusätzlich begünstigt. Deshalb lohnt es sich, vorzubeugen. Mit einem Antibeschlag Microfaser-Poliertuch brauchen Sie die Brille nur kurz behandeln und sind 10 Stunden lang zuverlässig vor dem Beschlagen geschützt. Die Brillengläser werden mit einer hocheffizienten Imprägnierung versehen, die für einen lang anhaltenden Antibeschlageffekt sorgt. Hier die Vorzüge von Antibeschlagtüchern auf einen Blick:

  • bis zu 10 Stunden Schutz vor Beschlagen der Brillengläser
  • einfach in der Anwendung
  • zuverlässige Imprägnierung
  • für verschiedene Brillenarten geeignet

Für welche Brillengläser eigenen sich Antibeschlagtücher?

Moderne Antibeschlagtücher sind fast für jede Brillengläser geeignet. Doch man kann mit diesen Tüchern nicht nur gewöhnliche Brillen behandeln. Sie eigenen sich auch für:

  • Sonnenbrillen
  • Korrekturbrillen
  • Taucher- und Schwimmbrillen
  • Schutz- und Helmvisiere
  • Optiken von Ferngläsern und Kameras

Damit sind die Antibeschlagtücher eine exzellente Wahl für viele verschiedene Berufsgruppen. Eine Ausnahme bilden wasserabweisende Brillengläser. Auf ihnen findet der Antibeschlagfilm zu wenig Haftung.


Stets den Durchblick behalten mit der richtigen Brillenreinigung (Bild: pskamn – shutterstock.com)

Was ist bei der Nutzung von Antibeschlagtüchern zu beachten?

Vor der Anwendung von Antibeschlagtüchern müssen die Brillengläser gründlich gereinigt und getrocknet werden. Dies ist wichtig, um Schlieren und Anhaftungen zu vermeiden. Im Anschluss werden die Brillengläser beidseitig mit dem Mikrofasertuch einige Sekunden lang mit leichtem Druck poliert. Nach der Anwendung kann das Antibeschlagtuch im mitgelieferten Beutel aufbewahrt werden. Wenn es nicht feucht wird oder verschmutzt, kann es wiederverwendet werden.

Waschen und Wiederverwenden von Antibeschlagtüchern

Das Mikrofasertuch darf nicht feucht oder gewaschen werden. Das Wasser würde die Antibeschlag-Imprägnierung entfernen. Wenn das Tuch nicht zu stark verschmutzt ist und gut geschützt aufbewahrt wird, kann man es aber mehrfach wiederverwenden.

Antibeschlagtücher ohne schädliche Chemikalien

Entscheiden Sie sich für moderne Antibeschlagtücher, die keine schädlichen Chemikalien enthalten. Die Tücher sollten der REACH-Norm entsprechen und idealerweise auf Funktionalität und Hautverträglichkeit geprüft sein. Darüber hinaus sollten die Antibeschlagsubstanzen keine kritischen Per- und Polyfluoralkyl-Substanzen (PFAS) enthalten. So können Sie sicher und zuverlässig mit einem hochwertigen Antibeschlagtuch für den Durchblick im Berufsalltag sorgen.

 

Titelbild: goodluz – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Klare Sicht für helle Köpfe im Beruf: Tipps für Brillenträger

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-22').gslider({groupid:22,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});