Aldi-Witwe Babette Albrecht: Erstes privates Interview in GALA

21.03.2019 |  Von  |  News, Pionierunternehmer
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Aldi-Witwe Babette Albrecht: Erstes privates Interview in GALA
Jetzt bewerten!

In der aktuellen GALA (Heft 13/2019, ab heute im Handel) spricht Babette Albrecht, 59, Witwe des 2012 verstorbenen Aldi-Nord-Miteigentümers Berthold Albrecht, erstmals über ihr Privatleben.

Ein wichtiger Freund sei für sie der Düsseldorfer Designer Thomas Rath, 52, der derzeit in der RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ zu sehen ist.

Albrecht sagt: „Ich bin sehr vorsichtig mit Freunden, es gibt für mich auch nur ganz wenige. (…) Wir lachen gern zusammen, und jeder gemeinsam verbrachte Augenblick ist ein Glücksfall.“

Der Designer und sie teilen die Liebe zu Reisen, Musik und Kulinarik: „Gemeinsam kochen wir am liebsten! Wir legen viel Wert auf gesundes und ausgewogenes Essen, das wir bei uns im Sortiment finden und dann genießen“, so die Aldi-Erbin.



 

Quelle: GALA
Artikelbild: Symbolbild © r.classen – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Aldi-Witwe Babette Albrecht: Erstes privates Interview in GALA

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.