Erfolg auf eine breite Basis stellen

17.04.2014 |  Von  |  Finanzen, Organisation, Produkte
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Erfolg auf eine breite Basis stellen
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Ist Ihr Unternehmen erfolgreich? Prima. Dann haben Sie sicherlich auch schon darüber nachgedacht, wie Sie diesen Erfolg für die Zukunft sichern können. Noch nicht? Dann wird es höchste Zeit dafür! Im folgenden Beitrag möchte ich Überlegungen dazu anstellen, wie besonders neue, kleine und mittlere Unternehmen ihren Erfolg langfristig sichern können.

Der Erfolg hat viele Väter



Egal, wie gross oder klein Ihr Unternehmen ist, der Erfolg hängt nicht von Ihnen allein ab. Sicherlich sind Sie als Chef des Ganzen der Garant für den Unternehmenserfolg, aber Sie allein können das nicht alleine stemmen. Der Erfolg hat viele Väter. Dazu gehören Sie genauso wie Ihre Mitarbeiter, die Zulieferer und Partner und natürlich die Kunden.

Besonders ohne Kunden funktioniert kein unternehmerischer Erfolg. Diese Gruppe sollten Sie also besonders gut pflegen und hofieren. Dabei geht es weniger um schmeichelhaftes Auftreten am Markt, sondern vielmehr um Kundennähe vor allem auf das Produkt oder die Leistung bezogen. Bleiben Sie immer ganz nah am Kunden und richten Sie sich mit Ihren konkreten Angeboten stets an den Bedürfnissen der Abnehmer aus.

Erfolg muss täglich neu erarbeitet werden

Auf Dauer erfolgreich kann ein Unternehmen nur sein, wenn es täglich neu am Erreichen neuer, hoher Zielstellungen arbeitet. Auch wenn Sie jetzt gerade möglicherweise genau DAS Produkt haben, ist es morgen vielleicht schon nicht mehr aktuell. Das bedeutet, dass Sie und Ihr Unternehmen immer wieder an neuen, verbesserten Produkten und Leistungen arbeiten müssen. Dabei können Sie gern auf Bewährtes zurückgreifen, müssen aber immer auch Neues mit in Ihr Portfolio einbringen. Bleiben Sie also am Ball und vor allem am Takt der Zeit.



Rücklagen bilden

Vor allem junge Unternehmen scheitern langfristig an einem einzigen Problem. Sie haben das nahezu perfekte Produkt, das ihnen faktisch aus der Hand gerissen wird. Der Erfolg benebelt und lässt oftmals vor allem eines vermissen: Sparsamkeit. Wer Erfolg hat, muss sicherlich nicht am Hungertuch nagen, aber es gibt auch keinen Grund, all das mühsam erwirtschaftete Geld bis zum Ende auszugeben. Bilden Sie Rücklagen für schlechtere Zeiten! Denn nicht immer läuft im Leben alles nach Wunsch, und im Unternehmen sowieso nicht.



Mit einer breiten aufgestellten finanziellen Basis haben Sie die Möglichkeit, auch schlechtere Zeiten unbeschadet zu überleben oder in notwendige neue Entwicklungen zu investieren. Letzteres müssen Sie auch, wenn Sie über lange Zeit am Markt präsent sein möchten.

Vielfalt schaffen

Nach Möglichkeit bauen Sie Ihren Erfolg nicht nur auf einem einzelnen Produkt oder nur einer Leistung auf. Schaffen Sie eine Vielfalt von Produkten und Leistungen. Diese müssen natürlich Ihren Möglichkeiten entsprechen und werden daher meist aus demselben Marktsegment stammen. Allerdings erreichen Sie damit nicht nur eine breitere Kundschaft, sondern sind nicht nur auf den Erfolg einer einzelnen Leistung angewiesen.

Vielfalt an Produkten oder Leistungen steigert also auch Ihren Wert am Markt. Dabei muss man sich gelegentlich auch von nicht rentablen Bereichen trennen. Wie Sie als Gründer eine angemessene Leistungsbreite aufstellen, besprechen wir in einem weiteren Beitrag.

Bleiben Sie hartnäckig. (Bild: 3d world / Fotolia.com)

Bleiben Sie hartnäckig. (Bild: 3d world / Fotolia.com)




Bleiben Sie hartnäckig

Vorsicht bei einem überwältigenden Erfolg. Dieser berauscht oftmals regelrecht die Sinne und kann durchaus auch dazu führen, dass Entwicklungen und Veränderungen am Markt falsch eingeschätzt werden. Bleiben Sie hartnäckig auch in der Weiterentwicklung Ihrer Produkte und Leistungen. Nur so kann der Erfolg auf lange Sicht gefestigt werden.

Natürlich behalten Sie dabei auch die Konkurrenz stets im Blick. Bitte verwechseln Sie Hartnäckigkeit nicht mit Sturheit. Während das eine das Streben nach den besten Ergebnissen bedeutet, wird das andere schnell gefährlich, wenn damit nur einseitige Interessen wider besseres Wissen verfolgt werden.

Und wenn der grosse Erfolg ausbleibt?

Dann müssen Sie zunächst auch nicht mit der ganz grossen Konkurrenz rechnen. Das bleibt dann aber der einzige Vorteil. Gehen Sie davon aus, dass eine grosse Zahl besonders kleinerer Unternehmen täglich an der Befriedigung von Kundeninteressen arbeitet, ohne vielleicht den ganz grossen Wurf zu landen. Vielleicht gehören Sie genau zu dieser grauen Masse, die mit mässigen Erfolgen täglich die Bedürfnisse der Kunden befriedigt.

Wenn Sie dennoch den ganz grossen Erfolg haben wollen, dann müssen Sie an Ihrer Kompetenz genauso arbeiten wie an Alleinstellungsmerkmalen, die Sie in der Masse vergleichbarer Anbieter besonders machen. Auch dafür finden Sie hier im Blog viele Anregungen und Erfahrungen.

In aller Regel bleibt der grosse Erfolg in der Wirtschaft eine Sache, an der täglich konsequent gearbeitet werden muss. Geniessen Sie dabei auch die kleinen Highlights, die den Bestand Ihres Unternehmens sichern. Nur wenige Unternehmen werden von heute auf morgen zum grossen Global Player mit durchschlagendem wirtschaftlichen Ergebnis. Dazu müssen Sie vielleicht auch gar nicht gehören. Erfolg kann man auch im kleineren Massstab haben. Wichtig ist, dass er auf eine möglichst breite und sichere Basis gestellt wird.



 

Oberstes Bild: © fotogestoeber – Fotolia.com

Über Olaf Hoffmann

Olaf Hoffmann ist der kreative und führende Kopf hinter dem Unternehmen Geradeaus...die Berater.
Neben der Beratertätigkeit für kleine und mittlere Unternehmen und Privatpersonen in Veränderungssituationen ist Olaf Hoffmann aktiv in der Fort- und Weiterbildung im Bereich der Kinder- und Jugendhilfe.
Als Autor für zahlreiche Blogs und Webauftritte brilliert er mit einer oftmals bestechenden Klarheit oder einer verspielt ironisch bis sarkastischen Ader. Ob Sachtext, Blogbeitrag oder beschreibender Inhalt - die Arbeiten des Autors Olaf Hoffmann bereichern seit 2008 in vielfältigen Formen das deutschsprachige Internet.



Trackbacks

  1. Schweizer Autobauer, Teil 1: Sbarro › motortipps.ch

Ihr Kommentar zu:

Erfolg auf eine breite Basis stellen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.